Sitten: Nachsitzen am letzten Sessionstag

  • Hochkonzentriert bis zum Schluss. Der abtretende Grossratspräsident Diego Wellig am späten Donnerstagabend im Parlament in Sitten. Quelle: rro

An seinem letzten Sessionstag als Grossratspräsident war Diego Wellig nochmals gefordert. Die Behandlung der Geschäfte war erst um 20 Uhr abgeschlossen.

17.05.2018, 20:01

Der abtretende Landeshauptmann Diego Wellig war an seinem letzten Sessionstag nochmals so richtig gefordert. Es war schon spät am Nachmittag, als das Kantonsparlament mit der Behandlung einer regelrechten Flut von Dringlichkeiten begann. Die Beratung der Geschäfte zog sich in die Läge. Erst kurz vor 20 Uhr konnte Diego Wellig den Sessionstag abschliessen.

Für diese letzte Amtshandlung als Grossratspräsident gab es von den Abgeordneten Applaus./vm

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro freakuency
Kabel digital
23