Visp: Gesunde und engagierte Burgerschaft

  • Der Bezug des eigenen Burgerhauses war am Montag Thema der jährlichen Visper Burgerversammlung. Quelle: zvg

Der Bezug des Burgerhauses, eine ausgeglichene Bilanz sowie eine bewährte Bodenpolitik waren an der diesjährigen Visper Burgerversammlung die Hauptthemen.

16.04.2018, 21:27

Die Burgerschaft Visp lud am Montagabend zur jährlichen Burgerversammlung. Rund 80 Burger folgten der Einladung ins Visper La Poste. Burgerrätin Nicole Hanselmann Wyer präsentierte den Anwesenden eine ausgeglichene Rechnung. Der Ertragsüberschuss betrug etwas mehr als 5200 Franken, der Cashflow rund 384'000 Franken. Die Burgerschaft verfügt daher, wie es in einer Mitteilung heisst, über eine gesunde finanzielle Basis.

Neben den Finanzen war auch der Bezug des eigenen Burgerhauses ein Thema der Versammlung. Das historische Gebäude "altes Spittel" wurde während rund einem Jahr vollständig umgebaut. Mitte Juni findet nun die offizielle Einweihung statt.

Ferner stimmte die Burgerversammlung einem Antrag des Burgerrats zu, vom Kanton Wallis im Zusammenhang mit enteigneten Böden für das Projekt A9 als Ersatz rund 27'400 Quadratmeter für rund 548'000 Franken zu erwerben. Diese werden nun direkt einer ansässigen Firma im Baurecht zur Verfügung gestellt. Damit verfolgt die Burgerschaft die bewährte Bodenpolitik weiter. Die verlängerte Forststrasse im Eyholzerwald wurde ebenfalls von der Burgerversammlung abgenommen.

Nach der Versammlung lud Burgermeister Georges Schmid zum Apéro ein. Bereits am vergangenen Samstag fand traditionsgemäss die Gedächtnismesse statt und der Burgerrat zahlte den jährlichen Burgernutzen aus./wa

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro freakuency
Kabel digital
23