Fussball: Aus für Sitten-Verteidiger Cümart

  • Der FC Sitten muss ohne Eray Cümart auskommen. Der Verteidiger fällt wegen einer Verletzung für die restliche Saison aus. Quelle: FC Sitten

Der FC Sitten muss in der laufenden Saison auf Innenverteidiger Eray Cümart verzichten. Dieser fällt wegen einer Schulterverletzung aus.

16.04.2018, 20:36

Am Sonntag kugelte sich der Sittener Innenverteidiger Eray Cümart während des Spiels gegen den FC Luzern seine Schulter aus und musste ausgewechselt werden. Nun steht fest: Der FC Sitten muss die Saison ohne den Verteidiger beenden. Der für eine Saison vom FC Basel ausgeliehene Cümart hatte schon in der Hinrunde wegen einer Schulterverletzung pausieren müssen. In dieser Saison absolvierte Cümart nur zwölf Spiele für Sitten./wa

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro freakuency
Kabel digital
23