Liebe User

×

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Gerne empfehlen wir Ihnen unsere neue App.

Viel Vergnügen wünscht,

mengis media

Web App installieren

rro Webradio hören

Kontakt
Radio Rottu Oberwallis
Pomonastrasse 12a
Postfach
3930 Visp
Tel. 027 948 09 48

o-bei Support Hotline
Tel. 0900 11 11 90 (CHF 3.50/Min. für Anrufe ab dem Festnetz)

Eishockey: Heimniederlage für den HC Siders

  • Der HC Siders verliert das erste Heimspiel der Saison mit 3:4 nach Penaltyschiessen gegen den HC Thurgau. Quelle: Walliser Bote

Der HC Siders verliert das erste Heimspiel der Saison in der Swiss League vor 2327 Zuschauern gegen den HC Thurgau mit 3:4 nach Penaltyschiessen.

14.09.2019, 20:28

Nach dem 7:4-Startsieg in Biasca gegen die Ticino Rockets wollte der HC Siders den Schwung am Samstagabend für das erste Saisonheimspiel gegen den HC Thurgau mitnehmen. Entsprechen engagiert starteten die Siderser in die Partie. Doch bereits nach 49 Sekunden musste der Siderser Arnaud Riat wegen Behinderung auf die Strafbank. Die Thurgauer machten anschliessend in Überzahl mächtig Druck, konnten den Führungstreffer aber nicht erzielen. Dieser fiel dann in der 6. Spielminute auf der anderen Seite. Der neue Francokanadier Eric Castonguay konnte das 1:0 erzielen. Knapp zwei Minuten später konnte Maxim Montandon mit einem Knaller von der blauen Linie aus das 2:0 erzielen. Doch der HC Thurgau blieb aufsässig und konnte durch Lars Frei in der 14. Minute auf 1:2 verkürzen. Mit diesem Resultat gingen beide Mannschaften in die erste Drittelspause.

Ins zweite Drittel starteten beide Mannschaften wiederum engagiert. Die Gäste aus dem Thurgau konnten in der 26. Minute per Shorthander den 2:2-Ausgleich durch Connor Jones erzielen. Doch die Ostschweizer schwächten sich durch unnötige Strafen immer wieder selbst. Der HC Siders konnte davon profitieren. Im Powerplay konnte in der 28. Minute Guillaume Asselin das 3:2 für den HC Siders erzielen. Der Pass kam von Eric Castonguay. Der HC Siders konnte die Führung in die zweite Drittelspause mitnehmen.

Auch im dritten Drittel spielten beide Mannschaften offensiv. Es entstand ein offener Schlagabtausch. In der 44. Minute fiel dann der 3:3-Ausgleich durch Melvin Merola. Danach spielten beiden Mannschaften auf Sieg. Siders konnte dabei eine Überzahlsituation rund fünf Minuten vor Schluss nicht ausnutzen. Vier Minuten vor Schluss erzielte dann Goran Bezina für den HC Siders den vermeidlichen Siegestreffer. Doch der Schiedsrichter gab den Treffer nicht. Siders drückte anschliessend auf den Entscheid. Doch Tore fielen in der regulären Spielzeit keine mehr.

Es kam zur fünf minütigen Verlängerung. In dieser fielen keine Tore. Schlussendlich musste das Penaltyschiessen über Sieger und Verlierer entscheiden. Die ersten fünf Schützen trafen dabei alle. Danach verschoss der HC Thurgau einen Penalty. Siders schlussendlich zwei. Dadurch holte sich der HC Thurgau den Zusatzpunkt.

Am Mittwoch muss der HC Siders in der neuen Lonza Arena zum Derby gegen den EHC Visp antreten./vm

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+

Heute, 29.05.2020

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Fr, 29.05.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Fr, 29.05.2020

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Fr, 29.05.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Fr, 29.05.2020
Internet
Downloads
-

Feste
Bezirksmusikfest, ABGESAGT
Fr, 29.05.2020
Saas-Fee
Feste
Bezirksmusikfest, ABGESAGT
Fr, 29.05.2020
Internet
Downloads
-

Feste
15. Heimattagung, ABGESAGT
Fr, 29.05.2020
St. Niklaus
Feste
15. Heimattagung, ABGESAGT
Fr, 29.05.2020

Markt / Gewerbe
Pürumärt
Fr, 29.05.2020, 16:00 - 18:00 Uhr
Kaufplatz, La Poste Platz, Visp
Markt / Gewerbe
Pürumärt
Fr, 29.05.2020
16:00 - 18:00 Uhr


Morgen, 30.05.2020

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Sa, 30.05.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Sa, 30.05.2020

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Sa, 30.05.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Sa, 30.05.2020
Internet
Downloads
-

Feste
Bezirksmusikfest, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020
Saas-Fee
Feste
Bezirksmusikfest, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020
Internet
Downloads
-

Feste
15. Heimattagung, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020
St. Niklaus
Feste
15. Heimattagung, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020

Dies und Das
Kulturell-kulinarische Parkwanderung, VERSCHOBEN
Sa, 30.05.2020, 08:15 - 18:50 Uhr
Bister - Grengiols, Grengiols
Dies und Das
Kulturell-kulinarische Parkwanderung, VERSCHOBEN
Sa, 30.05.2020
08:15 - 18:50 Uhr

Die Parkwanderung wurde auf 2021 verschoben.

Die Wanderung startet in Bister, wo wir den amtsältesten Gemeindepräsidenten unseres Kantons treffen. Nach einem Waldspaziergang erfahren wir Überraschendes über einen alten Grenzstreit zwischen Bister und Grengiols. In Zenhäusern lauschen wir der hochkarätigen Interpretation von alten Grengjer Musikkompositionen. Dann lernen wir auf sagenhafte Weise, warum die Walliser eigentlich wässern. Nach einer Führung zu den Grengjer Tulpen steigen wir hinab zum Ortskern von Grengiols. Im künftigen Dorfhotel Poort-A-Poort erfahren wir, wie der Landschaftspark Binntal sein Kulturerbe in Wert setzt.

Bildung & Kurse
Informationsanlass, Thema Bewerbung, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020, 09:00 - 10:30 Uhr
BIZ (Eingang Mediathek), Brig-Glis
Bildung & Kurse
Informationsanlass, Thema Bewerbung, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020
09:00 - 10:30 Uhr
Internet
Downloads
-

Musik
amos & Sevsnite - CD-Taufe, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Musik
amos & Sevsnite - CD-Taufe, ABGESAGT
Sa, 30.05.2020
20:00 Uhr

Am 20. März 2020 erscheint das Album "Trente Neuf" von Sevsnite und am 24. April 2020 wird "Corpus Deuxlicti" von amos veröffentlicht.


Zwei Alben, welche nicht unterschiedlicher sein könnten und bei denen jeder Hip-Hop Liebhaber ganz auf seine Kosten kommt.
Trente Neuf von Sevsnite identifiziert sich mit klassischem BoomBap HipHop. Die Beats wurden durch das Choppen und rearrangieren von Soul-, Jazz-, und Funksamples sowie Drumloops produziert. Harte Kicks, ohrfeigende Snares und melodiöse Bässe. Die 90er Jahre im Jahr 2020 und das alles auf walliserdeutsch!


Amos hingegen schlägt andere Wege ein. Corpus Deuxlicti ist ein grosser Mix zwischen BoomBap, Trap, Afrotap, Dancehall und Reggae. Neben den klassisch gesampleten BoomBap Beats findet man bei amos auch Synthies, schnelle HiHats, mächtige 808's und peitschende 808 Snares und Claps. Sprachlich gibt es unter anderem ein französisches sowie englisches Feature. Auch das AutoTune bleibt bei amos nicht unberührt.


Beide Alben bieten ein breites Spektrum an Songs und Styles. Man merkt, dass amos wie auch Sevsnite erwachsener, reifer und experimentierfreudiger geworden sind. Inhaltlich erzählen die beiden aus dem Leben, gehen lyrisch auf gesellschaftliche Probleme ein und machen dies auf eine sehr interessante und abwechslungsreiche Weise, so dass ein Hören zu einem Muss wird!

Eintritt: Fr. 15.00

Markt / Gewerbe
Sa, 30.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Industriezone Leukerfeld, Susten
Flohmarkt

So, 31.05.2020

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
So, 31.05.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
So, 31.05.2020

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
So, 31.05.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
So, 31.05.2020
Internet
Downloads
-

Dies und Das
Freundschaftstreffen Ornavasso-Naters, VERSCHOBEN
So, 31.05.2020
Naters
Dies und Das
Freundschaftstreffen Ornavasso-Naters, VERSCHOBEN
So, 31.05.2020
Internet
Downloads
-

Wie bereits früher mitgeteilt, war vorgesehen, am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 turnusgemäss das alle fünf Jahre stattfindende Freundschaftstreffen zwischen den beiden Schwestergemeinden Ornavasso und Naters in Ornavasso, Italien, durchzuführen. Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der Coronavirus-Krise hat der Gemeinderat in Absprache mit den Verantwortlichen der Gemeinde Ornavasso beschlossen, auf die Durchführung des Freundschaftstreffens am 31. Mai 2020 zu verzichten und
dieses auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Verschoben ist nichtaufgehoben und sobald sich die Situation normalisiert und eine Durchführung des Anlasses zulässt, werden die Verantwortlichen der Gemeinden Naters und Ornavasso den neuen Termin kommunizieren. Der Gemeinderat dankt für das Verständnis und die Kenntnisnahme dieses Entscheids.
Gemeinde Naters

Feste
15. Heimattagung, ABGESAGT
So, 31.05.2020
St. Niklaus
Feste
15. Heimattagung, ABGESAGT
So, 31.05.2020


Mo, 01.06.2020

Kino
#BackToCinema
Mo, 01.06.2020
Kino Capitol, Brig
Kino
#BackToCinema
Mo, 01.06.2020


Di, 02.06.2020

Dies und Das
Seniorentanz, ABGESAGT
Di, 02.06.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Bistro Staldbach, Visp
Dies und Das
Seniorentanz, ABGESAGT
Di, 02.06.2020
14:00 - 17:00 Uhr
Internet
Downloads
-


Mi, 03.06.2020

Sport
3. Aletsch Frauenlauf, ABGESAGT
Mi, 03.06.2020, 19:00 Uhr
Fiesch
Sport
3. Aletsch Frauenlauf, ABGESAGT
Mi, 03.06.2020
19:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Das Organisationskomitee des Aletsch-Frauenlaufs hat entschieden in diesem Jahr den Lauf nicht durchzuführen. Eine Verschiebung oder eine Durchführung in angepasster Form, kommt wegen den langfristigen Massnahmen des Bundes nicht in Frage. Der Schutz und die Gesundheit aller involvierten steht bei diesem Entscheid im Zentrum.

Der nächste Aletsch-Frauenlauf findet am 2. Juni 2021 statt.
Die Organisatoren danken für die Unterstützung und hoffen auf Verständnis.