Raron: Vifra-Match lockte zahlreiche Zuschauer in die Goler Arena

  • Interview mit Anja Bregy, Siegerin Zweitmelken. Quelle: rro

  • Interview mit Züchterin Anja Bregy. Quelle: rro

  • Interview mit Reinhold Biffiger, Sieger Rinder Kategorie A (ex aequo). Quelle: rro

  • Interview mit Patrick und Marianne Dillon, Sieger Rinder Kategorie B. Quelle: rro

  • Interview mit Gerd und René Zenhäusern, Sieger Rinder Kategorie C (ex aequo). Quelle: rro

  • Interview mit Patrick Bregy, Sieger Erstmelken. Quelle: rro

  • Interview mit OK-Präsident Medard Bayard. Quelle: rro

  • Interview mit Pascal Passeraub, Züchter und OK-Mitglied. Quelle: rro

  • "Diabolo" ist Siegerin am diesjährigen Vifra-Match. Quelle: rro

  • Impressionen vom Vifra-Match am Montag in der Goler Arena Raron. Quelle: rro

  • Zahlreiche Besucher trafen sich beim Vifra-Match in der Goler Arena Raron. Quelle: rro

Seit Montagmorgen ist der Vifra-Match in der Goler Arena in Raron in vollem Gang. Wie zu erwarten, kämpften die ingesamt 143 gemeldeten Rinder ausdauernd und kräftezehrend.

22.04.2019, 16:14

Die Qualifikationskämpfe der jüngsten Tiere, die anlässlich des Vifra-Stechfests am Montag zum ersten Mal in eine Kampfarena geführt wurden, dauerten bis 13 Uhr. Die Zuschauerränge in der Goler Arena Raron waren bereits am frühen Vormittag gut gefüllt.

Nach der Mittagspause hatten sodann die Erst- sowie die Zweitmelken ihren Auftritt. Gemäss Viehliste waren total 233 Tiere gemeldet.

Der diesjährige Vifra-Ringkuhkampf wurde vom Alpbetrieb Turtmanntal mit Präsident Dominic Passeraub und OK-Chef Medard Bayard organisiert. Das Stechfest bot in erster Linie Jungtieren die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Gegen 15.15 Uhr starteten dann die Finaldurchgänge. Insgesamt kämpften bei den Rindern der Gruppe A 16 Tiere im Final. Besonders das Aufeinandertreffen von "Cara" von Meinrad Jerjen aus Unterems und "Venus" von Raimund Lauber aus der Stallung Mischabel in Täsch war auffällig. Der Kampf zwischen den beiden noch jungen Tiere dauerte rund eine halbe Stunde. Gegen 16 Uhr standen sich "Baghira" von der Familie Biffiger-Imboden aus Gasenried gegen "Andra" von Christian Wandfluh aus Frutigen in der Mitte der Arena zum Schlusskampf gegenüber. Nach einigen Minuten entschlossen sich die Besitzer die Tiere zu trennen, sodass beide Rinder ex aequo auf dem ersten Platz klassiert wurden.

Rangliste Rinder A
1. "Andra" Christian Wandfluh, Frutigen 
1. "Baghira", Familie Biffiger-Imboden, Gasenried 
3. "Corona", Romeo und Alwin Bregy, Unterms
4. "Vénus", Raimund Lauber Stallung Mischabel, Täsch
5. "Cara", Meinrad Jerjen, Unterems
6. "Janei", Ursula Williner, Grächen.
7. "Baquera", Wendelin Fux, Jenny und Piet Wyer, Eggerberg.

Bei den Rindern B wurden total 17 Tiere zum Finaldurchgang in die Arena geführt. Dominant zeigte sich vor allem das sehr grosse Tier "Dana" von Philippe Kittel aus Vissoie. Der Finaldurchgang bei den Rindern der Gruppe B dauerte rund 45 Minuten. Bei den letzten drei verbliebenen Tieren entschied das Los über die weitere Paarung, da alle drei Rinder bis dato keinen Kampf verloren hatten. Es kämpfte schliesslich "Clairon" von Ivo und Angelo Fux aus Eggerberg gegen "Dana" von Philippe Kittel aus Vissoie. Währenddessen konnte sich "Damina" vom Eringer-Team Dillon Patrick aus Uetendorf ausruhen. Siegerin des spannenden Aufeinandertreffens wurde "Dana", welche zum Schlusskampf in der Mitte der Arena auf "Damina" traf. Nach einem intensiven Stechen konnte sich "Damina" vom Eringer-Team Dillon Patrick aus Uetendorf als Siegerin ausrufen lassen.

Rangliste Rinder B
1. "Damina", Eringer-Team Patrick Dillon, Uetendorf
2. "Dana", Philippe Kittel, Vissoie.
3. "Clairon", Ivo und Angelo Fux, Eggerberg
4. "Sarie", Mike und Jana Truffer, Mattsand
5. "Ronchao", Lara und Renzo Jäger, Grächen
6. "Liora", Familie Roger Fux, St. Niklaus
7. "Berona", Thomas und Philipp Brigger, Grächen

Bei insgesamt 18 Tieren, die bei den Rindern der Gruppe C gegen 17.00 Uhr in die Arena geführt wurden, herrschten zu Beginn des Finaldurchgangs tumultartige Szenen, die Rabatteure waren gefordert. Nachdem bereits einige Tiere den Ring verlassen hatten, beruhigte sich das Kampfgeschehen jedoch, das Finale war geprägt von kurzen Schwüngen. Zum Schlusskampf traten nach rund einer halben Stunde schliesslich "Betisé" von Gerd und Rene Zenhäusern aus Bürchen gegen "Feya" von Anja Anthamatten und Thomy Schnydrig aus St. Niklaus gegeneinder an. Nach einigen Minuten des Hörnerkreuzens einigten sich die beiden Besitzer darauf, die Tiere zu trennen, sodass beide Tiere die Siegerglocke erhielten.

Rangliste Rinder C
1. "Betisé" Zenhäusern Gerd und Rene, Bürchen (ex ae­quo)
1. "Feya", Anthamatten Anja und Schnydrig Thomy, St. Niklaus (ex ae­quo)
3. "Sayena", Brigger Thomas und Philipp, Grächen
4. "Fierce", Kuonen Martin, Steg
5. "Baronia", Familie Kuonen Guido, Leuk-Stadt
6. "Beril", Stallung Eril Lengen Marcel, Bürchen
7. "Celine", Stallung Walpen-Werlen, Reckingen

Nachdem die Rinder in drei Gruppen die Siegerinnen unter sich ausgemacht hatten, liefen gegen 17.45 Uhr insgesamt 18 Erstmelken zum Finaldurchgang in der Goler-Arena auf. Unter anderem das Duell zwischen "Vanda" von Anton und Fabienne Williner aus Visp und "Rosi" von Ivo und Angelo Fux aus Eggerberg war intensiv, die beiden Tiere schenkten sich nichts. Auch das Aufeinandertreffen von "Lavinja" von Bruno und Sandra Bühlmann aus Burgistein und "Simba" der Gebrüder Jäger aus Turtmann war spannend und ausdauernd. Ebenso fesselnd war das Duell zwischen "Melodie" von Joey und Bängi Kalbermatter aus St. Niklaus und "Canabis" von Adolf und Ralf Bregy aus Unterens. Die sieben bestklassierten Tiere hatten im Final bei den Erstmelken allesamt stark gekämpft. Siegerin wurde schliesslich "Makita" von Patrick und Silvan Bregy aus Unterems.

Rangliste Erstmelken
1. "Makita", Bregy Patrick und Silvan, Unterems
2. "Miou", Gebrüder Reuteler, Ochlenberg
2. "Canabis", Bregy Adolf und Ralf, Unterems
4. "Simba", Gebrüder Jäger, Turtmann
5. "Rosi", Fux Ivo und Angelo, Eggerberg
6. "Melodie", Kalbermatter Joey und Bängi, St. Niklaus
7. "Promesse", Abgottspon Chiara und Heinz, Stalden

Gegen 18.30 Uhr am Montagabend betraten nach einem langen Stechfest insgesamt 15 Tiere in der Kategorie Zweitmelken die Arena. Wie zuvor die Rinder und auch die Erstmelken waren die Kämpfe auch bei den ältesten Tieren hartnäckig, Publikum und Züchter bekamen intensive Schwünge zu sehen. Unter anderem fiel bei den Zweitmelken "Diabolo" von Anja Bregy aus Unterems auf, das Tier kämpfte tapfer und hatte bereits während den Ausscheidungskämpfen kein Duell verloren. Der Finalschwung fand nach rund 30 Minuten zwischen "Diabolo" und "Livana" aus der Stallung Greechi Abgottspon-Williner-Zurbriggen aus Stalden statt. "Diabolo" vermochte sich schlussendlich gegen ihre Gegnerin durchzusetzen und wurde Siegerin am Vifra-Match.

Rangliste Zweitmelken
1. "Diabolo", Bregy Anja, Unterems
2. "Livana", Stallung Greechi Abgottspon-Williner-Zurbriggen
3. "Vampire", Stallung Gurten, Grengiols
4. "Berlin", Eringer Dahna Briggu, Turtmann
5. "Bacardi", Fux Wendelin, Jenny und Wyer Piet, Eggerberg
6. "Dorina", Gebrüder Jäger, Turtmann
7. "Candice", Karlen-Steiner, Niedergesteln

Somit wurden alle Kämpfen in den verschiedenen Kategorien durchgeführt und der Vivfra-Match in der Goler-Arena vor rund 3700 Zuschauer neigte sich dem Ende./pan/zen/zy

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro freakuency
Kabel digital
23

Heute, 25.05.2019

Markt / Gewerbe
Aktionstage
Sa, 25.05.2019, 09:00 Uhr
Baby-Rose Werlen, Brig-Glis
Markt / Gewerbe
Aktionstage
Sa, 25.05.2019
09:00 Uhr

Musik
71. Bezirksmusikfest
Sa, 25.05.2019, 12:00 Uhr
Täsch
Musik
71. Bezirksmusikfest
Sa, 25.05.2019
12:00 Uhr
Downloads
-

Musik
Bezirksmusikfest
Sa, 25.05.2019, 15:00 Uhr
OS Schulhaus, Gampel
Musik
Bezirksmusikfest
Sa, 25.05.2019
15:00 Uhr

15.00 Uhr Eintreffen der Musikvereine
16.00 Uhr Offizieller Teil auf dem Kirchplatz
17.00 Uhr Festumzug
18.00 Uhr Konzertvorträge im Festzelt
20.00 Uhr Veteranenehrung im Festzelt
22.00 Uhr Tanz und Unterhaltung mit den www.bünzlikrachers.ch

Sport
FC Naters Oberwallis vs. FC Bulle
Sa, 25.05.2019, 16:00 Uhr
Naters
Sport
FC Naters Oberwallis vs. FC Bulle
Sa, 25.05.2019
16:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Sport
FC Sion vs. FC Thun
Sa, 25.05.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Tourbillon , Sion
Sport
FC Sion vs. FC Thun
Sa, 25.05.2019
19:00 - 21:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Bühne
Theateraufführung, Zum Schrägen Uhu
Sa, 25.05.2019, 20:00 Uhr
MZH, St. Niklaus
Bühne
Theateraufführung, Zum Schrägen Uhu
Sa, 25.05.2019
20:00 Uhr

Feste
Sa, 25.05.2019
Ried-Brig
82. Bezirksmusikfest
Markt / Gewerbe
Sa, 25.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Industriezone, Susten
Flohmarkt
Bildung & Kurse
Sa, 25.05.2019, 09:00 - 10:30 Uhr
BIZ (Eingang Mediathek), Brig-Glis
Informationsanlass, Thema Bewerbung
Dies und Das
Sa, 25.05.2019, 09:00 - 18:00 Uhr
Gasthaus Heiligkreuz, Binn
Wildkräuterwochenende mit Rita Huwiler
Sport
Sa, 25.05.2019, 10:00 Uhr
Sebastiansplatz, Brig
Beach in Town
Feste
Sa, 25.05.2019, 10:00 Uhr
Dorfplatz, Birgisch
Konsumfest
Markt / Gewerbe
Sa, 25.05.2019, 10:00 Uhr
Birgisch
Konsumfest
Allgemein
Sa, 25.05.2019, 10:30 Uhr
Naters
58. Kantonales Walliser Bergführerfest
Dies und Das
Sa, 25.05.2019, 11:00 - 18:00 Uhr
Trainingsplatz Retrieverclub Oberwallis, Niedergesteln
Mobility Hunde-Plausch-Parcours
Kino
Sa, 25.05.2019, 14:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Aladdin - 3D
Musik
Sa, 25.05.2019, 15:00 Uhr
Chorsaal Simplonhalle, Brig
Vortragsübung Sologesangskl von Napoletani, und der Klavierkl. von Bidermann
Kino
Sa, 25.05.2019, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Stan & Ollie, Cinéculture E/df
Kino
Sa, 25.05.2019, 18:00 Uhr
Visp
Glam Girls - Hinreissend verdorben
Musik
Sa, 25.05.2019, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Pantoffelkonzert - Was halt so löift!
Kino
Sa, 25.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
John Wick 3 - Parabellum
Kino
Sa, 25.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Aladdin - 3D

Morgen, 26.05.2019

Musik
71. Bezirksmusikfest
So, 26.05.2019, 12:00 Uhr
Täsch
Musik
71. Bezirksmusikfest
So, 26.05.2019
12:00 Uhr
Downloads
-

Bühne
Theateraufführung, Zum Schrägen Uhu
So, 26.05.2019, 14:00 Uhr
MZH, St. Niklaus
Bühne
Theateraufführung, Zum Schrägen Uhu
So, 26.05.2019
14:00 Uhr

Sport
So, 26.05.2019, 09:00 Uhr
Sebastiansplatz, Brig
Beach in Town
Dies und Das
So, 26.05.2019, 09:00 - 18:00 Uhr
Gasthaus Heiligkreuz, Binn
Wildkräuterwochenende mit Rita Huwiler
Kirche / Religion
So, 26.05.2019, 10:00 Uhr
Pfarrkirche, Brig
Familiengottesdienst mit dem Chörli Melody
Kino
So, 26.05.2019, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Royal Corgi - Der Liebling der Queen
Kino
So, 26.05.2019, 14:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Aladdin - 3D
Musik
So, 26.05.2019, 16:30 Uhr
Pfarrkirche, Brig
Bremer Stadtmusikanten- musikalisches Märchen für Gross und Klein
Bühne
So, 26.05.2019, 17:00 Uhr
Brig
Kindertheater - De Anderscht vo Anderschtwo
Musik
So, 26.05.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Klosterkirche, Brig
Konzert Ensemble Sonus
Kino
So, 26.05.2019, 17:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
John Wick 3 - Parabellum
Kino
So, 26.05.2019, 17:00 Uhr
Visp
Pokémon: Meisterdedektiv Pickachu - 3D
Kino
So, 26.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
John Wick 3 - Parabellum

Mo, 27.05.2019

Kino
Mo, 27.05.2019, 14:20 Uhr
Kino Astoria, Visp
Lillifee und das Nashorn
Musik
Mo, 27.05.2019, 19:00 Uhr
Altersheim, Leben im Alter, Glis
Vortragsübung der Keyboardklasse von Anton Arnold
Kino
Mo, 27.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Stan & Ollie, Cinéculture E/df
Kino
Mo, 27.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Yuli Ov/d/f

Di, 28.05.2019

Bildung & Kurse
Sensibilisierungsveranstaltung Wiedereinstieg Pflege
Di, 28.05.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Simulations- und Trainigscenter Spitalzentrum Oberwallis, Brig
Bildung & Kurse
Sensibilisierungsveranstaltung Wiedereinstieg Pflege
Di, 28.05.2019
19:00 - 21:00 Uhr

Der Dachverband der Walliser Alters- und Pflegeheime AVALEMS, das Spitalzentrum Oberwallis und das Sozialmedizinische Zentrum Oberwallis bieten im Frühjahr 2019 an drei Abenden eine Sensibilisierungsveranstaltung zum Wiedereinstieg in die Pflegeberufe an. Dieser Kurs richtet sich an interessierte Fachpersonen, welche - unabhängig davon, wie lange deren letzte berufliche Tätigkeit zurückliegen mag - in diesem Bereich wieder berufstätig werden möchten.
Mit diesem Angebot verfolgen die drei Trägerinstitutionen das Ziel den Teilnehmern Entscheidungshilfen für den Wiedereinstieg zur Verfügung zu stellen. Neben dem Aufzeigen der heutigen Anforderungsprofile soll ein Abgleich mit dem jeweils persönlichen Qualifikationsprofil erfolgen. Wie der Weg zurück in die Pflegeberufe gestaltet werden kann, darüber werden an einem Abend ehemalige Wiedereinsteiger/Innen im Kurs persönlich berichten. "Ein weiterer Fokus liegt an diesen drei Abenden einerseits darauf, den interessierten Personen die beruflichen Perspektiven im Oberwallis aufzuzeigen. Andererseits wollen wir konkrete Vorgehensweisen für den erfolgreichen Wiedereinstieg an die Hand geben und thematisieren, dass sich in diesem Tätigkeitsbereich Familie und Beruf durchaus sehr gut miteinander vereinbaren lassen" so Evelyne Abgottspon, stellvertretende Bereichsleiterin Gesundheit vom SMZ Oberwallis und Mitorganisatorin dieses kostenfrei angebotenen Kurses (Informationen siehe Infobox). Die Themenschwerpunkte der einzelnen Kursabende lauten "Pflege heute: Aus- und Weiterbildung", "Anstellungsbetriebe: Angebote und Rahmenbedingungen" sowie "Persönliche Auseinandersetzung und weiteres Vorgehen". Die detaillierten Inhalte können im Internet unter http://smzo.ch/wiedereinsteigerkurs-pflege abgerufen werden.
Teilnehmer: Mindestens 6 Personen, maximal 20 Personen. Anmeldeschluss 19. April 2019

Senioren
Di, 28.05.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Restaurant Staldbach, Visp
Seniorentanz
Musik
Di, 28.05.2019, 18:00 Uhr
Lampertji, Gampel
Klaviervorspiel, AbraKLAdabra der Klasse von Vreni Minnig
Kino
Di, 28.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
John Wick 3 - Parabellum
Kino
Di, 28.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Aladdin - 3D

Mi, 29.05.2019

Sport
30. Unihockey Dorfturnier
Mi, 29.05.2019, 18:00 Uhr
Visp
Sport
30. Unihockey Dorfturnier
Mi, 29.05.2019
18:00 Uhr
Adresse
Downloads
-

Bühne
Theateraufführung, Zum Schrägen Uhu
Mi, 29.05.2019, 20:00 Uhr
MZH, St. Niklaus
Bühne
Theateraufführung, Zum Schrägen Uhu
Mi, 29.05.2019
20:00 Uhr

Kino
Mi, 29.05.2019, 17:30 Uhr
Visp
Glam Girls - Hinreissend verdorben
Kino
Mi, 29.05.2019, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Stan & Ollie, Cinéculture E/df
Musik
Mi, 29.05.2019, 19:30 Uhr
Rittersaal, Brig
Rhonefestival für Liedkunst - ZIERDE ODER MEISTERIN?
Musik
Mi, 29.05.2019, 20:00 - 22:30 Uhr
Turnhalle, Visperterminen
Vorbereitungskonzert, MG Vispe, MG Gebüdemalp, Jugendmusik Vispe und Juniorband
Kino
Mi, 29.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Aladdin - 3D
Kino
Mi, 29.05.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Gateways to New York

Do, 30.05.2019

Sport
30. Unihockey Dorfturnier
Do, 30.05.2019, 08:00 Uhr
Visp
Sport
30. Unihockey Dorfturnier
Do, 30.05.2019
08:00 Uhr
Adresse
Downloads
-

Essen & Trinken
Raclette-Abend
Do, 30.05.2019, 18:00 Uhr
Stockers Steakhouse, Gampel
Essen & Trinken
Raclette-Abend
Do, 30.05.2019
18:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Musik
Do, 30.05.2019, 17:00 Uhr
Wallfahrtskirche, Glis
10 Jahre Abendmusik an Auffahrt - Nussknacker - Benefizkonzert
Musik
Do, 30.05.2019, 19:00 Uhr
MZH, Embd
Jahreskonzert MG Alpengruss
Bühne
Do, 30.05.2019, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Rhonefestival für Liedkunst - AGORA: KUNSTLIED MEETS POETRY SLAM