rro Webradio hören

Kontakt
Radio Rottu Oberwallis
Pomonastrasse 12a
Postfach
3930 Visp
Tel. 027 948 09 48

o-bei Support Hotline
Tel. 0900 11 11 90 (CHF 3.50/Min. für Anrufe ab dem Festnetz)

Biathlon: Keine Verbesserung für Benjamin Weger

  • Benjamin Weger kann sich beim Verfolgungsrennen in Ruhpolding nicht steigern und erreicht den 34. Rang. Quelle: Swiss Ski

Beim Verfolgungsrennen in Ruhpolding gelang Benjamin Weger in der Rangliste kein Sprung nach vorne.

19.01.2020, 16:18

Der Weltcup im Biathlon von Ruhpolding wurde am Sonntag mit den Verfolgern der Damen und Männer beendet. Benjamin Weger startete als 33. in das Verfolgungsrennen. Nach den 12.5 km kam der Gommer auf dem 34. Rang ins Ziel. Weger begann mit einem Schiessen ohne Fehler. Danach musste er bei den folgenden drei Schiessen jeweils eine Strafrunde absolvieren. Dies verhinderte, dass sich der Oberwalliser in der Rangliste entscheidend verbessern konnte. Im Ziel hatte er als bester Schweizer einen Rückstand von drei Minuten. Zweitbester Schweizer war Serafin Wiestner auf dem 43. Rang. Mario Dolder kam mit sieben Schiessfehlern als 57. ins Ziel.

Fourcade feierte bei den Herren ein Start- und Zielsieg. Der Franzose traf bei den vier Schiesseinheiten alle Scheiben und war auch auf der 12.5 Kilometer langen Strecke einer der stärksten Läufer. Fourcade feierte damit in Ruhpolding drei Siege in drei Rennen. Auf den 2. Rang kam sein Teamkollege Quentin Fillot Maillet. Dritter wurde der Norweger Vetle Sjaastad Christiansen. In der kommenden Woche geht es im Biathlon-Weltucp mit den Rennen in Pokljuka (SLO) weiter./en

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen

rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+

Heute, 25.02.2020

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Di, 25.02.2020, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena , Visp
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Di, 25.02.2020
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Mittwoch / Samstag
Sonntag (ohne Stock)
von 13.30-16.00 Uhr

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Di, 25.02.2020, 13:30 - 16:30 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Di, 25.02.2020
13:30 - 16:30 Uhr
Downloads
-

Musik
Orgelkonzert mit Annerös Hulliger
Di, 25.02.2020, 16:00 Uhr
Pfarrkirche, Reckingen
Musik
Orgelkonzert mit Annerös Hulliger
Di, 25.02.2020
16:00 Uhr

"Die Orgelstunde um Vier" mit Annerös Hulliger


Ein "Klang-Fenster" mit Aussicht auf klingend Kurzweil und spielendes Vergnügen

www.anneroeshulliger.ch

Dies und Das
Märlistunde
Di, 25.02.2020, 17:00 - 18:00 Uhr
Präfektenhaus, Fiesch
Dies und Das
Märlistunde
Di, 25.02.2020
17:00 - 18:00 Uhr

Komm mit ins Geschichtenland und lass dich von unserer Märchentante Astrid in eine geheimnisvolle Welt entführen. Lausche den spannenden Geschichten, die sie uns erzählt.
Daten: Donnerstag, 26.12.19 | 2.1.20 sowie Dienstag, 28.1. | 4.2. | 11.2. | 18.2. | 25.2. | 3.3. | 7.4. | 14.4.2020 Dauer: 17 - 18 Uhr
Treffpunkt: 17 Uhr beim Präfektenhaus, Fiesch Leitung: Astrid Anthamatten
Kosten: Eintritt frei
Geeignet für: Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene Anmeldung: Keine erforderlich

Feste
Maskentreiben, Unterhaltung und Tanz
Di, 25.02.2020, 19:00 Uhr
Restaurants, Leuk
Feste
Maskentreiben, Unterhaltung und Tanz
Di, 25.02.2020
19:00 Uhr

Feste
Maskentreiben, Unterhaltung und Tanz
Di, 25.02.2020, 19:00 Uhr
Restaurants, Susten
Feste
Maskentreiben, Unterhaltung und Tanz
Di, 25.02.2020
19:00 Uhr

Musik
Konzert, Horn um Horn
Di, 25.02.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Zentrum St. Michael, Bettmeralp
Musik
Konzert, Horn um Horn
Di, 25.02.2020
19:30 - 21:00 Uhr

HORN UM HORN / CORNES À CORNES
Nachklang eines archaischen Spektakels

Wir leben in einer Zeit, da alte Bräuche innovativ interpretiert werden. Am deutlichsten sichtbar wird dieses Interesse an traditionalen Brauchformen am Beispiel der Eringer Kuh; ist doch das Phänomen der Kuhkämpfe in jüngster Zeit zum Inbegriff des Echten und Typischen im Wallis geworden.
"Es heisst, um die Seele eines Combat zu ergründen, müsse man dessen Klang entschlüsseln."
Die Kampfarena wird zum Klangkörper: Klänge aus der Arena, Geräuschkulissen des Publikums, alte Aufnahmen mit authentischer Walliser Volksmusik tauchen als einzelne zugespielte Ausschnitte in der Musik auf. So entsteht ein klingendes Spannungsfeld zwischen Avantgarde und Folklore. Melodiefragmente oder Rhythmen werden von den Musikerinnen imitiert und zeitgenössisch verfremdet. So entsteht ein kontrastierendes Gesamtbild, eine mystische, vibrierende Textur aus Klängen, Farben und Rhythmen.

Aufführung neuer Werke  von
Daniel Schnyder, Fabian Müller, Tobias Salzgeber, Dorothea Hofmann
Stephan Hermann, Visulas
Stephanie Ammann, Szene

Bühne
Mike Müller heute Gemeindeversammlung
Di, 25.02.2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Saal Rondo, Fiesch
Bühne
Mike Müller heute Gemeindeversammlung
Di, 25.02.2020
20:00 - 21:30 Uhr

Eine Komödie von und mit Mike Müller Regie: Rafael Sanchez
Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu
kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in "Heute Gemeindeversammlung"
erzählt.



 



"Heute Gemeindeversammlung" ist nicht mehr Dokumentartheater
mit Originalzitaten und Videos, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes
auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Hier wird die Suppe heisser
gegessen, als sie gekocht wurde. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission,
Einbürgerung oder Bauprojekten geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde.
Bleibt man selbständig oder will man Kosten sparen? Es gibt viele Voten, einen
zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die
aus dem Ruder läuft - alles gespielt von Mike Müller.





• Eintrittspreis: CHF 40(freie Platzwahl)
• Vorverkauf: bei derGemeindeverwaltung oder online unter www.lapostevisp.ch
• Türöffnung: 60 Minuten vor Aufführungsbeginn
• Einlass: 30 Minuten vor Aufführungsbeginn
• Aufführungsdauer: ca. 80Minuten (keine Pause)

Kino
Little Woman - Der Besondere Film
Di, 25.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Little Woman - Der Besondere Film
Di, 25.02.2020
20:30 Uhr

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils grosse gesellschaftliche Hindernisse überwinden: LITTLE WOMEN folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Kino
Moskau Einfach!
Di, 25.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Moskau Einfach!
Di, 25.02.2020
20:30 Uhr

Herbst 1989: Während in Berlin bald die Mauer fällt, überwacht in der Schweiz die Geheimpolizei Hunderttausende. Viktor (Philippe Graber), ein braver Polizeibeamter, wird von seinem Vorgesetzten Marogg (Mike Müller) verdeckt ins Zürcher Schauspielhaus eingeschleust, um Informationen über linke Theaterleute zu sammeln. Als er sich in die Schauspielerin Odile (Miriam Stein) verliebt, jene Person die er eigentlich observieren soll, gibt es kein Zurück mehr: Er muss sich entscheiden zwischen seinem Auftrag und seinem Herzen.

Senioren
Di, 25.02.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Restaurant Staldbach, Visp
Seniorentanz
Feste
Di, 25.02.2020, 14:00 - 23:00 Uhr
Turnhalle, Dorfstrasse, Agarn
Gigeli-Ziischtag
Musik
Di, 25.02.2020, 19:00 - 00:00 Uhr
Restaurant Schwarzhorn, Eischoll
Fasnachtsausklang mit dem TRIAS-Hans

Morgen, 26.02.2020

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Mi, 26.02.2020, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena , Visp
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Mi, 26.02.2020
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Mittwoch / Samstag
Sonntag (ohne Stock)
von 13.30-16.00 Uhr

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Mi, 26.02.2020, 13:30 - 16:30 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Mi, 26.02.2020
13:30 - 16:30 Uhr
Downloads
-

Kino
Die Fantastische Reise Des Dr. Dolittle
Mi, 26.02.2020, 14:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Die Fantastische Reise Des Dr. Dolittle
Mi, 26.02.2020
14:00 Uhr

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als er seine Frau vor sieben Jahren verlor, zog er sich komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere, mit denen der Arzt sogar sprechen kann, leisten ihm hier Gesellschaft – etwa die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia (Stimme: Emma Thompson), die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, der Strauß Plimpton (Kumail Nanjiani) oder der stets optimistische Eisbär Yoshi (John Cena). Als die junge Königin Victoria (Jessie Buckley) schwer krank wird, bleibt Dolittle nichts anderes übrig: Er muss hinaus in die weite Welt, um ein Heilmittel zu finden. Gemeinsam mit seinen tierischen Weggefährten verschlägt es ihn schließlich auf eine geheimnisvolle Insel, wo er nicht nur auf eine Reihe mysteriöser Kreaturen stößt, sondern auch neuen Lebensmut schöpft.

Kino
Sonic the Hedgehog
Mi, 26.02.2020, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Sonic the Hedgehog
Mi, 26.02.2020
14:00 Uhr

Sonic (Stimme im Original: Ben Schwartz, in der deutschen Fassung: Julien Bam), der blitzschnelle blaue Igel aus einer anderen Dimension, flieht vor außeridischen Verfolgern, die seine Spezialfähigkeiten für ihre Zwecke missbrauchen wollen, auf die Erde. Das Dumme ist nur, dass es ihm auf unserem Planeten nicht anders ergeht. Auch die US-Regierung interessiert sich bald für den schnellen Igel, der bei seiner Ankunft erst einmal für einen Stromausfall sorgt. Washington beauftragt den wahnsinnigen Dr. Robotnik (Jim Carrey) damit, Sonic zu jagen, ohne zu ahnen, dass der verrückte Professor die Kräfte des Igels selbst zur Weltherrschaft nutzen will. Der Kleinstadt-Cop Tom (James Marsden) und dessen Frau Maddie (Tika Sumpter) stehen Sonic zur Seite.

Markt / Gewerbe
Besuch bei der Gomina
Mi, 26.02.2020, 15:15 - 17:30 Uhr
Gomina Mediziner Technik, Niederwald
Markt / Gewerbe
Besuch bei der Gomina
Mi, 26.02.2020
15:15 - 17:30 Uhr

Auf einer Führung erfahren Sie, wie im Medizintechnik-Unternehmen in Niederwald Sägeblätter, Raspeln und weitere Präzisionsteile hergestellt werden, die heute bei vielen Knie-, Hüft-, Fuss- und Handoperationen zum Einsatz kommen. Anmeldung bis am 25. Februar: Tel. 027 971 50 55.

Kino
Ruf der Wildnis
Mi, 26.02.2020, 17:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Ruf der Wildnis
Mi, 26.02.2020
17:00 Uhr

Während des Goldrauschs der 1890er Jahre am weltberühmten Fluss Klondike sind Schlittenhunde sehr begehrt. Deshalb werden besonders große und starke Tiere auch aus südlicheren Gefilden entführt und auf einem florierenden Schwarzmarkt in den hohen Norden verkauft – so auch der verwöhnte Buck, ein Mischling aus Bernhardiner und Schottischem Schäferhund. Buck lernt auf die harte Tour, was es heißt, ein Schlittenhund zu sein und geht durch die Hände vieler Besitzer – unter anderem zieht er für Perrault (Omar Sy) den Postschlitten in die abgelegensten Gebiete Alaskas. Nach und nach spürt Buck immer stärker das Erbe seiner wilden Vorfahren in sich und lernt, auf seine Instinkte zu vertrauen. Als er den Einsiedler John Thornton (Harrison Ford) kennenlernt, fühlt sich der Hund das erste Mal seit langem wieder einem Menschen verbunden – doch der Ruf der Wildnis ereilt ihn immer stärker…

Essen & Trinken
Fondue im Kampf gegen den Krebs
Mi, 26.02.2020, 18:00 Uhr
Hotel Landhaus, Münster
Essen & Trinken
Fondue im Kampf gegen den Krebs
Mi, 26.02.2020
18:00 Uhr

Fondue im Kampf gegen den Krebs - für jedes Fondue wird CHF 2.00 an die Krebsforschung gespendet.

Weltweit arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unermüdlich an der Erforschung von Krebs. Der Weg ist oft mühselig und steinig. Doch nur neue Erkenntnisse ermöglichen, dass sich die Überlebenschancen und die Lebensqualität von Krebspatientinnen und -patienten weiterhin verbessern. Darum wollen wir gemeinsam die Krebsforschung Schweiz unterstützen und mithelfen, Leben zu retten.

Kino
Platzspitzbaby
Mi, 26.02.2020, 18:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Platzspitzbaby
Mi, 26.02.2020
18:00 Uhr

Frühling 1995: Nach der Auflösung der offenen Drogenszene in Zürich ziehen die elfjährige Mia und ihre Mutter Sandrine in ein idyllisches Städtchen im Zürcher Oberland. Doch das neue Zuhause ist für Mia kein Paradies. Denn Sandrine ist schwer drogenabhängig und hätte niemals das Sorgerecht erhalten dürfen. Mia flüchtet sich in eine Fantasiewelt mit einem imaginären Freund. Mit ihm unterhält sie sich in den einsamen Stunden und schmiedet fantastische Pläne für ein Inselleben mit ihrer Mutter, fernab der Drogen. In einer Kindergang, deren Mitglieder aus ähnlich schwierigen Verhältnissen stammen, findet Mia eine Art Ersatzfamilie und immer mehr auch die Kraft, sich gegen ihre alles beherrschende Mutter aufzulehnen.

Bühne
Komödie, heute Gemeindeversammlung
Mi, 26.02.2020, 20:00 Uhr
Mehrzweckhalle, Bürchen
Bühne
Komödie, heute Gemeindeversammlung
Mi, 26.02.2020
20:00 Uhr

Eine Komödie von und mit Mike Müller

HEUTE GEMEINDEVERSAMMLUNG

Mittwoch, 26. Februar 2020
20:00 Uhr in der Mehrzweckhalle von Bürchen

Eintrittspreis: CHF 40.- (freie Platzwahl)
Vorverkauf im der Gemeindekanzlei, Info Center, Birchnär Lädeli Bürchen oder unter www.lapostevisp.ch

Bühne
Theateraufführung, Oh du Fröhliche
Mi, 26.02.2020, 20:00 Uhr
Theatersaal Rottä, Münster
Bühne
Theateraufführung, Oh du Fröhliche
Mi, 26.02.2020
20:00 Uhr

Kino
Parasite - Der Besondere Film
Mi, 26.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Parasite - Der Besondere Film
Mi, 26.02.2020
20:30 Uhr

Gewinner von 4 Oscars 2020: Bester Film, Beste Regie, Bestes Originaldrehbuch, Bester Internationaler Film. Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek zusammen mit seiner Frau Chung-sook und seinen Kindern Ki-woo und Ki-jung in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park und seiner Frau Yeon-kyo angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten ...

Kino
Oscar®-Gewinner: 1917
Mi, 26.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Oscar®-Gewinner: 1917
Mi, 26.02.2020
20:30 Uhr

Der Erste Weltkrieg befindet sich im April 1917 auf seinem grausamen Höhepunkt. In Nordfrankreich belagern sich deutsche und britische Einheiten in ihren Schützengräben, ohne auch nur einen Zentimeter vorzurücken. Die Moral der Truppen wird zunehmend schlechter. In dieser Situation werden die in Nordfrankreich stationierten, britischen Soldaten Schofield (George MacKay) und Blake (Dean-Charles Chapman) von ihrem Vorgesetzten General Erinmore (Colin Firth) mit einem ebenso dringlichen wie gefährlichen Auftrag bedacht: Sie sollen das zerbombte Niemandsland zwischen den deutschen und britischen Schützengräben durchqueren und eine Nachricht an ein anderes britisches Bataillon überbringen. Dieses ist nämlich kurz davor, in einen deutschen Hinterhalt und damit in den Tod zu stürmen. Wenn die beiden jungen Rekruten es nicht rechtzeitig schaffen, werden mehr als 1.500 britische Soldaten sinnlos ihr Leben verlieren – darunter auch Blakes älterer Bruder Leslie (Andrew Scott).


Do, 27.02.2020

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Do, 27.02.2020, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena , Visp
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Do, 27.02.2020
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Mittwoch / Samstag
Sonntag (ohne Stock)
von 13.30-16.00 Uhr

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Do, 27.02.2020, 13:30 - 16:30 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Do, 27.02.2020
13:30 - 16:30 Uhr
Downloads
-

Musik
HAVANA NIGHTS
Do, 27.02.2020, 19:30 Uhr
Kultur und Kongresszentrum La Poste, Visp
Musik
HAVANA NIGHTS
Do, 27.02.2020
19:30 Uhr

Das karibische Tanz-Musical aus Kuba


«Eleganz, Exotik und unvergleichliches Temperament - Karibik-Flair für alle Sinne!»

Erleben Sie das unvergleichliche Tanz-Musical «Havana Nights» und einen Abend in authentischer Karibik-Atmosphäre. Lassen Sie sich mitten in das Herz der heissblütigen Insel Kuba entführen. Erliegen Sie dem Charme und dem Schwung eines wahrhaft charaktervollen Landes. Havanna sehen, hören und fühlen!

Erzählt wird die Geschichte des Touristen Luca, der zum ersten Mal nach Kuba reist. Zigarrengeruch liegt in der Luft, bunte Oldtimer beherrschen die Strassen, Musik dringt aus den Bars in die kleinen Gassen, wo hübsche Kubanerinnen zwischen den alten Kolonialbauten Salsa tanzen. Luca ist sofort verzückt von dieser für ihn neuen Welt. Sein Blick schweift umher und versucht all die tollen Eindrücke aufzusaugen, bis er die wunderschöne Aleyna entdeckt und bei ihrem Anblick erstarrt. Und schon ist es um ihn geschehen...

Die achtköpfige Live «Girl-Band» ist ein seltener Musikgenuss. Echte kubanische Frauenpower,
verbunden mit Latino-Glamour und musikalischen Traditionen Kubas. Erleben Sie die besten Tänzer
Havannas mit ihrer sinnlichen und atemberaubenden Performance, bei der Salsa und Merenge,
Urban Dance und Hip Hop zu einer feurigen Tanzsensation harmonisch verschmelzen. Bestaunen
Sie die höchste technische Präzision der Star-Artisten des «Circo Nacional de Cuba». Preisträger
zahlreicher internationaler Zirkusfestivals unter anderem in Monte Carlo, China, Italien, Spanien
und Frankreich.


Havana Nights Company



Aufführungsdauer ca. 2 Stunden mit Pause

Dies und Das
Vortragsabend, Rothirschprojekt, Wildbrethygiene
Do, 27.02.2020, 19:30 Uhr
Schulhaus, Mörel
Dies und Das
Vortragsabend, Rothirschprojekt, Wildbrethygiene
Do, 27.02.2020
19:30 Uhr

Vortragsabend
Informationen zum Rothirschprojekt Aletsch-Goms. Referent: Dr. Sven Wirthner, Bereichsleiter Oberwallis

Wildbrethygiene: Vom Ansprechen bis zur Zubereitung. Referent: Dr. med. vet. Armin Deutz, Amtstierarzt (A).

Musik
Hackbrätt Gruppä Oberwallis - Konzert
Do, 27.02.2020, 20:00 Uhr
Grafestube (neben dem Konsum Biel 1. Stock), Grafschaft
Musik
Hackbrätt Gruppä Oberwallis - Konzert
Do, 27.02.2020
20:00 Uhr

Hackbrett ein eigenartiges Instrument in der Reihe der Zupfinstrumente. Moderne Instrumente haben die Form eines gleichschenkligen Trapezes. Darüber laufen meist über zwei Stege Metall-Saiten.
Susanne Berchtold, Sonja Imstepf und Beat Tenisch entlocken den Saiten ihrer Instrumente wundervolle Töne.
Informationen: Thomas Lobmaier: T. +41 27 973 21 78

Bühne
Theateraufführung, Oh du Fröhliche
Do, 27.02.2020, 20:00 Uhr
Theatersaal Rottä, Münster
Bühne
Theateraufführung, Oh du Fröhliche
Do, 27.02.2020
20:00 Uhr

Kino
Premiere: The Gentlemen
Do, 27.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Premiere: The Gentlemen
Do, 27.02.2020
20:30 Uhr

Der Drogenbaron Mickey Pearson (Matthew McConaughey) hat sich ein kleines aber feines Imperium für Marihuana in London aufgebaut. Von dort aus ist es für den Amerikaner ein Leichtes, den Stoff über den ganzen Kontinent zu verteilen. Mittlerweile ist er allerdings an einem Punkt in seinem Leben angekommen, an dem er sich lieber seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) widmet, um ein legales Leben in der britischen Oberschicht zu führen – doch dafür braucht Mickey erst einmal einen Käufer für seine Plantagen. Größter Anwärter ist der stinkreiche Matthew Berger (Jeremy Strong), der viel Geld für die gut versteckten und über das ganze Land verteilten Grundstücke bietet, dafür aber auch gewisse Sicherheiten verlangt. Als die halbe Unterwelt Londons Wind von der Sache bekommt, hat nicht nur Mickey, sondern vor allem dessen rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) alle Hände voll zu tun. Denn dem Triaden-Boss Lord George (Tom Wu), dem verrückten Dry Eye (Henry Golding) sowie dem gierigen Ermittler Fletcher (Hugh Grant) ist jedes Mittel recht, um in dem Millionengeschäft mitzumischen.

Kino
Parasite - Der Besondere Film
Do, 27.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Parasite - Der Besondere Film
Do, 27.02.2020
20:30 Uhr

Gewinner von 4 Oscars 2020: Bester Film, Beste Regie, Bestes Originaldrehbuch, Bester Internationaler Film. Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek zusammen mit seiner Frau Chung-sook und seinen Kindern Ki-woo und Ki-jung in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park und seiner Frau Yeon-kyo angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten ...

Kino
Do, 27.02.2020, 17:00 - 19:00 Uhr
Eventlokal Mad Moose, Unterbäch
Kinderkino
Musik
Do, 27.02.2020, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Abusitz - Ratatouille

Fr, 28.02.2020

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Fr, 28.02.2020, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena , Visp
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Fr, 28.02.2020
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Mittwoch / Samstag
Sonntag (ohne Stock)
von 13.30-16.00 Uhr

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Fr, 28.02.2020, 13:30 - 16:30 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Fr, 28.02.2020
13:30 - 16:30 Uhr
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Pürumärt
Fr, 28.02.2020, 16:00 - 19:00 Uhr
Kaufplatz, Visp
Markt / Gewerbe
Pürumärt
Fr, 28.02.2020
16:00 - 19:00 Uhr
Internet
Downloads

Kino
Ruf der Wildnis
Fr, 28.02.2020, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Ruf der Wildnis
Fr, 28.02.2020
18:00 Uhr

Während des Goldrauschs der 1890er Jahre am weltberühmten Fluss Klondike sind Schlittenhunde sehr begehrt. Deshalb werden besonders große und starke Tiere auch aus südlicheren Gefilden entführt und auf einem florierenden Schwarzmarkt in den hohen Norden verkauft – so auch der verwöhnte Buck, ein Mischling aus Bernhardiner und Schottischem Schäferhund. Buck lernt auf die harte Tour, was es heißt, ein Schlittenhund zu sein und geht durch die Hände vieler Besitzer – unter anderem zieht er für Perrault (Omar Sy) den Postschlitten in die abgelegensten Gebiete Alaskas. Nach und nach spürt Buck immer stärker das Erbe seiner wilden Vorfahren in sich und lernt, auf seine Instinkte zu vertrauen. Als er den Einsiedler John Thornton (Harrison Ford) kennenlernt, fühlt sich der Hund das erste Mal seit langem wieder einem Menschen verbunden – doch der Ruf der Wildnis ereilt ihn immer stärker…

Bühne
Komödie, mit Mike Müller, Heute Gemeindeversammlung
Fr, 28.02.2020, 20:00 Uhr
Zentrum SOSTA, Susten
Bühne
Komödie, mit Mike Müller, Heute Gemeindeversammlung
Fr, 28.02.2020
20:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in "Heute Gemeindeversammlung" erzählt.
Komödie mit Mike Müller.
Reservation ab sofort bei Leuk Tourismus 027 473 10 94 oder Online-Reservation: www.leuk.ch/Tourismus

Kino
The Gentlemen
Fr, 28.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The Gentlemen
Fr, 28.02.2020
20:30 Uhr

Der Drogenbaron Mickey Pearson (Matthew McConaughey) hat sich ein kleines aber feines Imperium für Marihuana in London aufgebaut. Von dort aus ist es für den Amerikaner ein Leichtes, den Stoff über den ganzen Kontinent zu verteilen. Mittlerweile ist er allerdings an einem Punkt in seinem Leben angekommen, an dem er sich lieber seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) widmet, um ein legales Leben in der britischen Oberschicht zu führen – doch dafür braucht Mickey erst einmal einen Käufer für seine Plantagen. Größter Anwärter ist der stinkreiche Matthew Berger (Jeremy Strong), der viel Geld für die gut versteckten und über das ganze Land verteilten Grundstücke bietet, dafür aber auch gewisse Sicherheiten verlangt. Als die halbe Unterwelt Londons Wind von der Sache bekommt, hat nicht nur Mickey, sondern vor allem dessen rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) alle Hände voll zu tun. Denn dem Triaden-Boss Lord George (Tom Wu), dem verrückten Dry Eye (Henry Golding) sowie dem gierigen Ermittler Fletcher (Hugh Grant) ist jedes Mittel recht, um in dem Millionengeschäft mitzumischen.

Kino
Premiere: Jagdzeit
Fr, 28.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Premiere: Jagdzeit
Fr, 28.02.2020
20:30 Uhr

Alexander Maier (Stefan Kurt) ist der perfektionistische Finanzchef des Schweizer Automobilzuliefer-Konzerns Walser, der sein ganzes Leben der Arbeit unterordnet. Er hofft noch immer, dass seine Ex-Frau und sein Sohn zu ihm zurückkehren - doch dann platzt der neue CEO Hans-Werner Brockmann (Ulrich Tukur) in sein Leben. Der Topmanager soll die Firma umstrukturieren. Die beiden schmieden energisch einen Plan, um den Betrieb in die Zukunft zu retten. Doch schon bald schlägt ihre Kollegialität um in einen erbitterten Kampf. Als ein Deal mit einem Grossinvestor platzt und der geplante Börsengang gestoppt wird, gibt Brockmann Maier die Schuld für das Scheitern. Maier realisiert, dass er alles verloren hat: seinen Ruf, seine Frau und seinen Sohn. In dieser Leere sieht er nur noch eine Möglichkeit, um sich an Brockmann zu rächen...

Musik
Après Ski Party mit Lorenz Büffel
Fr, 28.02.2020, 22:00 - 04:30 Uhr
Mascotte Club, Grächen
Musik
Après Ski Party mit Lorenz Büffel
Fr, 28.02.2020
22:00 - 04:30 Uhr

Am Freitag den 28. Februar 2020 besucht uns Lorenz Büffel mit seinem Megahit "Johnny Däpp" im Mascotte Club in Grächen.

Musik
Fr, 28.02.2020
Eventbar Mad Moose, Unterbäch
Country-Band The Good Brothers, CAN
Kirche / Religion
Fr, 28.02.2020, 09:00 - 17:00 Uhr
Bildungshaus St. Jodern, Visp
Einkehrtage mit Br. Gabriel Hüger
Musik
Fr, 28.02.2020, 22:00 - 01:00 Uhr
Eventbar Mad Moose, Hotel Alpenhof, Unterbäch
The Good Brothers (CAN)

Sa, 29.02.2020

Markt / Gewerbe
41. Oberwalliser Pelzfellmarkt
Sa, 29.02.2020, 08:30 - 20:30 Uhr
Schulanlage , Mörel
Markt / Gewerbe
41. Oberwalliser Pelzfellmarkt
Sa, 29.02.2020
08:30 - 20:30 Uhr

Bildung & Kurse
Kursstart, Aufarbeitung von Trennung & Scheidung
Sa, 29.02.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
FEG, Visp
Bildung & Kurse
Kursstart, Aufarbeitung von Trennung & Scheidung
Sa, 29.02.2020
09:00 - 16:00 Uhr
Internet
Downloads

Lieben, Scheitern, Leben: Ein Kurs zur Aufarbeitung von Trennung und Scheidung.

Dies und Das
Horä & Schlittenrennen
Sa, 29.02.2020, 10:30 Uhr
ehemaliger Flabschiessplatz Reckingen-Gluringen, Gluringen
Dies und Das
Horä & Schlittenrennen
Sa, 29.02.2020
10:30 Uhr

Programm:

10.30 Uhr Anmeldung bei Start

11.15 Uhr Start Schlittenrennen
Kategorien: Kinder bis 15 Jahre / Erwachsene / Horäschlitten

Kantinenbetrieb im Zielgelände. Schlitten oder Bob muss mitgebracht werden. Das Rennen findet beim ehemaligen Flabschiessplatz Reckingen - Gluringen statt. Lawinendamm Gluringer Seite. Horäschlitten mit und ohne Thema erwünscht. Teilnahme ist gratis. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Verbringt mit uns einen lustigen und gemütlichen Tag im Goms. Auf euer Mitmachen freut sich der Trichlerverein Jungholz.

Sport
Le Nouvelliste #enpistes
Sa, 29.02.2020, 10:30 - 16:00 Uhr
Rinderhütte Torrent, Leukerbad
Sport
Le Nouvelliste #enpistes
Sa, 29.02.2020
10:30 - 16:00 Uhr

Le Nouvelliste #enpistes kommt nach Leukerbad. Die Ski-Bar Tour der Walliser Stationen.

Ab Mittag wird das Aperitif von Provins-, Iris- und
Morand-Sirupen allen Besuchern angeboten. Auf dem Programm: DJs, Hostessen,
Wettbewerbe, Events mit der Schweizer Skischule, die Anwesenheit von Reinette,
Thermi und Snowli, Fotoleute und Snacks. Das Team von Bonvalaisan.ch und
Mahakala wird ebenfalls vor Ort sein.

Bei einer kostenlosen Verlosung können die Glücklichsten von
Ihnen sofort viele Preise gewinnen.

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Sa, 29.02.2020, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena , Visp
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
Sa, 29.02.2020
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Mittwoch / Samstag
Sonntag (ohne Stock)
von 13.30-16.00 Uhr

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Sa, 29.02.2020, 13:30 - 16:30 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Sa, 29.02.2020
13:30 - 16:30 Uhr
Downloads
-

Kino
Die Fantastische Reise Des Dr. Dolittle
Sa, 29.02.2020, 14:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Die Fantastische Reise Des Dr. Dolittle
Sa, 29.02.2020
14:00 Uhr

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als er seine Frau vor sieben Jahren verlor, zog er sich komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere, mit denen der Arzt sogar sprechen kann, leisten ihm hier Gesellschaft – etwa die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia (Stimme: Emma Thompson), die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, der Strauß Plimpton (Kumail Nanjiani) oder der stets optimistische Eisbär Yoshi (John Cena). Als die junge Königin Victoria (Jessie Buckley) schwer krank wird, bleibt Dolittle nichts anderes übrig: Er muss hinaus in die weite Welt, um ein Heilmittel zu finden. Gemeinsam mit seinen tierischen Weggefährten verschlägt es ihn schließlich auf eine geheimnisvolle Insel, wo er nicht nur auf eine Reihe mysteriöser Kreaturen stößt, sondern auch neuen Lebensmut schöpft.

Kino
Sonic the Hedgehog
Sa, 29.02.2020, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Sonic the Hedgehog
Sa, 29.02.2020
14:00 Uhr

Sonic (Stimme im Original: Ben Schwartz, in der deutschen Fassung: Julien Bam), der blitzschnelle blaue Igel aus einer anderen Dimension, flieht vor außeridischen Verfolgern, die seine Spezialfähigkeiten für ihre Zwecke missbrauchen wollen, auf die Erde. Das Dumme ist nur, dass es ihm auf unserem Planeten nicht anders ergeht. Auch die US-Regierung interessiert sich bald für den schnellen Igel, der bei seiner Ankunft erst einmal für einen Stromausfall sorgt. Washington beauftragt den wahnsinnigen Dr. Robotnik (Jim Carrey) damit, Sonic zu jagen, ohne zu ahnen, dass der verrückte Professor die Kräfte des Igels selbst zur Weltherrschaft nutzen will. Der Kleinstadt-Cop Tom (James Marsden) und dessen Frau Maddie (Tika Sumpter) stehen Sonic zur Seite.

Kino
Jagdzeit
Sa, 29.02.2020, 17:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Jagdzeit
Sa, 29.02.2020
17:00 Uhr

Alexander Maier (Stefan Kurt) ist der perfektionistische Finanzchef des Schweizer Automobilzuliefer-Konzerns Walser, der sein ganzes Leben der Arbeit unterordnet. Er hofft noch immer, dass seine Ex-Frau und sein Sohn zu ihm zurückkehren - doch dann platzt der neue CEO Hans-Werner Brockmann (Ulrich Tukur) in sein Leben. Der Topmanager soll die Firma umstrukturieren. Die beiden schmieden energisch einen Plan, um den Betrieb in die Zukunft zu retten. Doch schon bald schlägt ihre Kollegialität um in einen erbitterten Kampf. Als ein Deal mit einem Grossinvestor platzt und der geplante Börsengang gestoppt wird, gibt Brockmann Maier die Schuld für das Scheitern. Maier realisiert, dass er alles verloren hat: seinen Ruf, seine Frau und seinen Sohn. In dieser Leere sieht er nur noch eine Möglichkeit, um sich an Brockmann zu rächen...

Kino
Ruf der Wildnis
Sa, 29.02.2020, 17:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Ruf der Wildnis
Sa, 29.02.2020
17:00 Uhr

Während des Goldrauschs der 1890er Jahre am weltberühmten Fluss Klondike sind Schlittenhunde sehr begehrt. Deshalb werden besonders große und starke Tiere auch aus südlicheren Gefilden entführt und auf einem florierenden Schwarzmarkt in den hohen Norden verkauft – so auch der verwöhnte Buck, ein Mischling aus Bernhardiner und Schottischem Schäferhund. Buck lernt auf die harte Tour, was es heißt, ein Schlittenhund zu sein und geht durch die Hände vieler Besitzer – unter anderem zieht er für Perrault (Omar Sy) den Postschlitten in die abgelegensten Gebiete Alaskas. Nach und nach spürt Buck immer stärker das Erbe seiner wilden Vorfahren in sich und lernt, auf seine Instinkte zu vertrauen. Als er den Einsiedler John Thornton (Harrison Ford) kennenlernt, fühlt sich der Hund das erste Mal seit langem wieder einem Menschen verbunden – doch der Ruf der Wildnis ereilt ihn immer stärker…

Bühne
DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY
Sa, 29.02.2020, 19:30 Uhr
Kultur und Kongresszentrum La Poste, Visp
Bühne
DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY
Sa, 29.02.2020
19:30 Uhr

Handlungsballett von Stéphen Delattre
Nach dem Roman von Oscar Wilde

"Wie traurig zu wissen, dass ich älter werde, aber dieses Gemälde stets jung bleibt."

Dorian Grays Worte über das Portrait, für das er Modell gestanden hat, werden zum Wendepunkt im Leben des unschuldigen und naiven Schönlings. Unter dem Einfluss Lord Henrys scheinbarer Lebensweisheiten über Leidenschaft, Lust und Verlangen, verwandelt sich Dorian in eine skrupellose und korrupte, nur auf persönlichen Genuss ausgerichtete Person, die in Ermangelung jeglicher Moral die Menschen um sich herum zerstört.

Die Delattre Dance Company bringt nun diese Erzählung in einer frischen, neo-klassischen und modernen Ballettfassung auf die Bühne. Choreograf Stephen Delattre haucht den Figuren mit seiner ganz eigenen Bewegungssprache neues Leben ein und lässt sie in dem für ihn typischen poetischen Ballettstil erstrahlen.

Begleiten Sie in diesem dramatischen und fesselnden Handlungsballett, den im Rausch der Sinne aufgehenden jungen und schönen Dorian, der von seinem Umfeld wie ein Gott verehrt und bejubelt wird. Erleben Sie die Schattenseiten des gesellschaftlichen Lebens zur Zeit des Fin de Siécle. Werden Sie Zeuge menschlicher Schwächen und Sünden wie Dekadenz, Schönheitswahn und skrupellosem Egoismus.


Delattre Dance Company, Mainz

Choreografie
Stéphen Delattre

Projektions Designer
Rene Zensen

Musik:
Davidson Jaconello

Bühnenbild
Martin Opelt



Einführung mit Stéphen Delattre um 18.45 Uhr



Aufführungsdauer ca. 2 ¼ Stunden mit Pause

Kino
The Gentlemen
Sa, 29.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The Gentlemen
Sa, 29.02.2020
20:30 Uhr

Der Drogenbaron Mickey Pearson (Matthew McConaughey) hat sich ein kleines aber feines Imperium für Marihuana in London aufgebaut. Von dort aus ist es für den Amerikaner ein Leichtes, den Stoff über den ganzen Kontinent zu verteilen. Mittlerweile ist er allerdings an einem Punkt in seinem Leben angekommen, an dem er sich lieber seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) widmet, um ein legales Leben in der britischen Oberschicht zu führen – doch dafür braucht Mickey erst einmal einen Käufer für seine Plantagen. Größter Anwärter ist der stinkreiche Matthew Berger (Jeremy Strong), der viel Geld für die gut versteckten und über das ganze Land verteilten Grundstücke bietet, dafür aber auch gewisse Sicherheiten verlangt. Als die halbe Unterwelt Londons Wind von der Sache bekommt, hat nicht nur Mickey, sondern vor allem dessen rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) alle Hände voll zu tun. Denn dem Triaden-Boss Lord George (Tom Wu), dem verrückten Dry Eye (Henry Golding) sowie dem gierigen Ermittler Fletcher (Hugh Grant) ist jedes Mittel recht, um in dem Millionengeschäft mitzumischen.

Kino
Nightlife
Sa, 29.02.2020, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Nightlife
Sa, 29.02.2020
20:30 Uhr

Milo (Elyas M'Barek) lernt die waschechte Berlinerin Sunny (Palina Rojinski) im Nachtleben der Großstadt Berlin kennen. Schnell wird dem selbst als Barkeeper arbeitendem Mann klar: Hier hat er seine Traumfrau vor sich. Doch wird er auch sie davon überzeugen können, dass sie zusammengehören? Ein Date über eine Nacht hinweg soll die knisternde Romantik zwischen ihnen unter Beweis stellen - beziehungsweise: auf die Probe. Der gut durchdachte Abend zu zweit beginnt nämlich schnell aus dem Ruder zu laufen, als auch noch uneingeladen Milos Chaos-Freund Renzo (Frederick Lau) dazustößt. Die drei stürzen sich zu später Stunde ins Nightlife, in dem ihnen schon bald auch ein paar Verbrecher der Berliner Unterwelt auf den Fersen sind und sie sogar um ihr Leben kämpfen müssen.

Bildung & Kurse
Sa, 29.02.2020, 09:00 - 10:30 Uhr
BIZ (Eingang Mediathek), Brig-Glis
Informationsanlass, Thema Bewerbung
Kirche / Religion
Sa, 29.02.2020, 09:00 - 17:00 Uhr
Bildungshaus St. Jodern, Visp
Einkehrtag mit Br. Gabriel Hüger
Feste
Sa, 29.02.2020, 09:30 Uhr
Bodmen, Bürchen
Jubiläumsparty 25 Jahre FUN-Riders
Dies und Das
Sa, 29.02.2020, 11:00 Uhr
Hexenbar, Belalp
Älpler Naglermeisterschaft
Musik
Sa, 29.02.2020, 15:00 Uhr
Gade Bar, Bellwald
Party mit der Band All you Need
Essen & Trinken
Sa, 29.02.2020, 19:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
KulturESSiert - Gastland: Portugal
Bühne
Sa, 29.02.2020, 20:30 Uhr
Kellertheater, Brig
Duo Luna-tic - Heldinnen
Musik
Sa, 29.02.2020, 22:00 - 01:00 Uhr
Eventbar Mad Moose, Hotel Alpenhof, Unterbäch
Hits & Evergreens mit Peter Cicak

So, 01.03.2020

Sport
48. Special Olympics Gommerlauf
So, 01.03.2020, 10:15 Uhr
Nordisches Zentrum, Ulrichen
Sport
48. Special Olympics Gommerlauf
So, 01.03.2020
10:15 Uhr

Sportlerinnen und Sportler aus der ganzen Schweiz treten über die Distanzen 500 Meter, ein, drei und sechs Kilometer gegeneinander an.

Programm:
10:15 Uhr: Beginn Qualifikationsläufe
11:45 Uhr: Mittagessen
13:30 Uhr: Finalläufe
14:30 Uhr: Rangverkündigung

Mehr Informationen unter www.gommerlauf.ch

Kino
Premiere: J'accuse - Cinéculture
So, 01.03.2020, 11:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Premiere: J'accuse - Cinéculture
So, 01.03.2020
11:00 Uhr

Paris, am Ende des 19. Jahrhunderts: Der französische Artillerie-Hauptmann Alfred Dreyfus (Louis Garrel) ist vielen ein Dorn im Auge, denn er ist Jude, der einzige im gesamten französischen Generalstab. Am 22. Dezember 1884 erreichen seine Gegner ihr Ziel: Weil er Militärgeheimnisse verraten haben soll, wird Dreyfus wegen Landesverrat von einem nicht-öffentlichen Militärgericht zu lebenslanger Haft verurteilt und auf die sogenannte Teufelsinsel vor der Küste von Französisch-Guayana verbannt. Weil Dreyfus seine Unschuld beteuert und es Hinweise gibt, wonach das zentrale Schriftstück, auf dem die Verurteilung Dreyfus' basiert, gar nicht von diesem geschrieben wurde, nimmt der neue Geheimdienstchef, der Oberstleutnant Marie-Georges Picquart (Jean Dujardin) auf eigene Faust Ermittlungen auf. Doch damit bringt er sich selbst in größte Gefahr, denn es darf unter keinen Umständen der Eindruck entstehen, dass das Militär, der Geheimdienst und die Gerichte fehlbar seien...

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
So, 01.03.2020, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena , Visp
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen
So, 01.03.2020
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Mittwoch / Samstag
Sonntag (ohne Stock)
von 13.30-16.00 Uhr

Kino
Premiere: Onward - Keine halben Sachen
So, 01.03.2020, 14:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Premiere: Onward - Keine halben Sachen
So, 01.03.2020
14:00 Uhr

Früher war die Welt voll Zauberei und Magie… Aber Zeiten ändern sich! So auch in New Mushroomton, einer ganz normalen Kleinstadt, in der Elfen, Zwerge, Riesen, hyperaktive Haustier-Drachen, wenig glamouröse Einhörner und andere Fabelwesen völlig normal ihren Alltag verbringen. Mit Handys, Autos und allen anderen Annehmlichkeiten, doch leider so ganz ohne Magie, die ist nämlich mit dem Einzug der modernen Technik verschwunden und seither in Vergessenheit geraten. Die Brüder Ian und Barley Lightfoot (im Original gesprochen von Tom Holland und Chris Pratt) leben mit ihrer Mutter ein gewöhnliches Teenager-Leben. Doch an Ians 16. Geburtstag führt sie ein Geschenk ihres verstorbenen Vaters auf eine aussergewöhnliche Reise, auf der sie herausfinden wollen, ob es nicht doch noch ein wenig echte Magie gibt, die vielleicht sogar ein langersehntes Wiedersehen möglich macht… Und schon stürzen sich die beiden Brüder kopfüber in das turbulenteste Abenteuer ihres Lebens!

Kino
Sonic the Hedgehog
So, 01.03.2020, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Sonic the Hedgehog
So, 01.03.2020
14:00 Uhr

Sonic (Stimme im Original: Ben Schwartz, in der deutschen Fassung: Julien Bam), der blitzschnelle blaue Igel aus einer anderen Dimension, flieht vor außeridischen Verfolgern, die seine Spezialfähigkeiten für ihre Zwecke missbrauchen wollen, auf die Erde. Das Dumme ist nur, dass es ihm auf unserem Planeten nicht anders ergeht. Auch die US-Regierung interessiert sich bald für den schnellen Igel, der bei seiner Ankunft erst einmal für einen Stromausfall sorgt. Washington beauftragt den wahnsinnigen Dr. Robotnik (Jim Carrey) damit, Sonic zu jagen, ohne zu ahnen, dass der verrückte Professor die Kräfte des Igels selbst zur Weltherrschaft nutzen will. Der Kleinstadt-Cop Tom (James Marsden) und dessen Frau Maddie (Tika Sumpter) stehen Sonic zur Seite.

Musik
HILFSSHERIFF TOM - BI DE INDIANER
So, 01.03.2020, 15:00 Uhr
Kultur und Kongresszentrum La Poste, Visp
Musik
HILFSSHERIFF TOM - BI DE INDIANER
So, 01.03.2020
15:00 Uhr

Interaktives, spielerisches Konzert in Mundart

«Die erste Country Band für Kinder aus der wilden Schweiz mit dem zweiten Album «Bi de Indianer»»

Im schon fast obligaten Hörspiel werden Gross und Klein auf eine Entdeckungsreise durch Prärie, Tipi und Kinderspiele mitgenommen. Gemeinsam treffen wir auf versteckten Mut, offenen Respekt, grossmütigen Kleingeist und sehnsüchtiges Heimweh.

Die altbekannten Gesichter machen ihrem Ruf alle Ehre. So ist der tollpatschige Sheriff nach wie vor auf die Hilfe vom smarten Hilfssheriff Tom angewiesen, damit der schnelle Bandit «Babyface Hugo» nach seinen logischen Fluchtversuchen wieder dingfest gemacht werden kann. Selbst dem Totengräber Charly, der ja doch die Ruhe selbst verkörpert, stockt kurz sein Atem, nachdem er eine grundlegende Erfahrung mit seiner Hühnerhaut gemacht hat. Farmer Ben hält diesmal, wen erstaunt's, eine selbsterfundene Überraschung bereit.

Beim Hören werden einige neue Charakterköpfe vorgestellt: Die «Schnelle Gazelle» lässt das Karussell auf Hochtouren und den «Röhrenden Hirsch» im Roten drehen. Der «Manitu» lässt uns seinen Atem spüren und Häuptling «Roter Pfeffer» hat eine verblüffende Affinität zum Fussball, welche durch seinen einzigartigen Akzent noch unterstrichen wird. Ob es zu einem versöhnlichen Ende kommt, obwohl das Pony «Häxeschuss» in neue Sphären vordringt, sei hier nicht verraten.

Mit ihrem unverwechselbaren Country-Stil gelingt es ihnen, das Publikum zwischen 1 und 99 Jahren in ihren Bann zu ziehen. Für alle, die ihrem Schatten einen Schritt voraus sind. Yeeehaw!


Hilfssheriff Tom Band



Konzertdauer 60 Minuten ohne Pause

Dies und Das
Lotto MG Konkordia
So, 01.03.2020, 17:00 Uhr
Zentrum Paleten, Varen
Dies und Das
Lotto MG Konkordia
So, 01.03.2020
17:00 Uhr

Lotto der Musikgesellschaft Konkordia Varen im Zentrum Paleten.

Kino
Jagdzeit
So, 01.03.2020, 17:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Jagdzeit
So, 01.03.2020
17:00 Uhr

Alexander Maier (Stefan Kurt) ist der perfektionistische Finanzchef des Schweizer Automobilzuliefer-Konzerns Walser, der sein ganzes Leben der Arbeit unterordnet. Er hofft noch immer, dass seine Ex-Frau und sein Sohn zu ihm zurückkehren - doch dann platzt der neue CEO Hans-Werner Brockmann (Ulrich Tukur) in sein Leben. Der Topmanager soll die Firma umstrukturieren. Die beiden schmieden energisch einen Plan, um den Betrieb in die Zukunft zu retten. Doch schon bald schlägt ihre Kollegialität um in einen erbitterten Kampf. Als ein Deal mit einem Grossinvestor platzt und der geplante Börsengang gestoppt wird, gibt Brockmann Maier die Schuld für das Scheitern. Maier realisiert, dass er alles verloren hat: seinen Ruf, seine Frau und seinen Sohn. In dieser Leere sieht er nur noch eine Möglichkeit, um sich an Brockmann zu rächen...

Kino
Ruf der Wildnis
So, 01.03.2020, 17:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Ruf der Wildnis
So, 01.03.2020
17:00 Uhr

Während des Goldrauschs der 1890er Jahre am weltberühmten Fluss Klondike sind Schlittenhunde sehr begehrt. Deshalb werden besonders große und starke Tiere auch aus südlicheren Gefilden entführt und auf einem florierenden Schwarzmarkt in den hohen Norden verkauft – so auch der verwöhnte Buck, ein Mischling aus Bernhardiner und Schottischem Schäferhund. Buck lernt auf die harte Tour, was es heißt, ein Schlittenhund zu sein und geht durch die Hände vieler Besitzer – unter anderem zieht er für Perrault (Omar Sy) den Postschlitten in die abgelegensten Gebiete Alaskas. Nach und nach spürt Buck immer stärker das Erbe seiner wilden Vorfahren in sich und lernt, auf seine Instinkte zu vertrauen. Als er den Einsiedler John Thornton (Harrison Ford) kennenlernt, fühlt sich der Hund das erste Mal seit langem wieder einem Menschen verbunden – doch der Ruf der Wildnis ereilt ihn immer stärker…

Kino
Nightlife
So, 01.03.2020, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Nightlife
So, 01.03.2020
20:30 Uhr

Milo (Elyas M'Barek) lernt die waschechte Berlinerin Sunny (Palina Rojinski) im Nachtleben der Großstadt Berlin kennen. Schnell wird dem selbst als Barkeeper arbeitendem Mann klar: Hier hat er seine Traumfrau vor sich. Doch wird er auch sie davon überzeugen können, dass sie zusammengehören? Ein Date über eine Nacht hinweg soll die knisternde Romantik zwischen ihnen unter Beweis stellen - beziehungsweise: auf die Probe. Der gut durchdachte Abend zu zweit beginnt nämlich schnell aus dem Ruder zu laufen, als auch noch uneingeladen Milos Chaos-Freund Renzo (Frederick Lau) dazustößt. Die drei stürzen sich zu später Stunde ins Nightlife, in dem ihnen schon bald auch ein paar Verbrecher der Berliner Unterwelt auf den Fersen sind und sie sogar um ihr Leben kämpfen müssen.

Kino
The Gentlemen
So, 01.03.2020, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The Gentlemen
So, 01.03.2020
20:30 Uhr

Der Drogenbaron Mickey Pearson (Matthew McConaughey) hat sich ein kleines aber feines Imperium für Marihuana in London aufgebaut. Von dort aus ist es für den Amerikaner ein Leichtes, den Stoff über den ganzen Kontinent zu verteilen. Mittlerweile ist er allerdings an einem Punkt in seinem Leben angekommen, an dem er sich lieber seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) widmet, um ein legales Leben in der britischen Oberschicht zu führen – doch dafür braucht Mickey erst einmal einen Käufer für seine Plantagen. Größter Anwärter ist der stinkreiche Matthew Berger (Jeremy Strong), der viel Geld für die gut versteckten und über das ganze Land verteilten Grundstücke bietet, dafür aber auch gewisse Sicherheiten verlangt. Als die halbe Unterwelt Londons Wind von der Sache bekommt, hat nicht nur Mickey, sondern vor allem dessen rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) alle Hände voll zu tun. Denn dem Triaden-Boss Lord George (Tom Wu), dem verrückten Dry Eye (Henry Golding) sowie dem gierigen Ermittler Fletcher (Hugh Grant) ist jedes Mittel recht, um in dem Millionengeschäft mitzumischen.

Sport
So, 01.03.2020, 15:00 Uhr
Brig
BC Olympica Brig - BC Rousseau
Dies und Das
So, 01.03.2020, 17:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Vanlife - Leben als moderne Nomaden