Hubert Ruppen-Gertschen
Kruzifix


Einmal wird es still in jedem Leben,
einmal gehen müde Schritte
ihren letzten Gang,
einmal muss man
aus den Händen geben,
was man festhielt viele Jahre lang.
 


In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem lieben
 
Hubert Ruppen-Gertschen
5. November 1930