André Holzer-Willisch
Kruzifix


Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
 


Dankbar für die schöne gemeinsame Zeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Gatten, unserem herzensguten Papa, Schwiegerpapa, Opaps, Bruder, Schwager, Onkel, Getti, Vetter und Anverwandten

 
André Holzer-Willisch
5. Juni 1948