Bruno Sterren-Seiler
Kruzifix


Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort.
Es ist so schwer, dies zu verstehen,
doch einst werden wir uns wiedersehen.
 


Traurig, aber dankbar für die gemeinsamen Jahre müssen wir Abschied nehmen von unserem lieben Paps, Opa, Bruder, Schwager, Onkel, Vetter, Paten und Anverwandten
 
Bruno Sterren-Seiler
10. Dezember 1941