Lisa Taugwalder - Lienert | In Memoriam | Radio Rottu Oberwallis | dasch ds Wallis



Suche
(Es kann ein oder mehrere Felder ausgefüllt werden)
Name:Vorname:Ort:
Datum von:bis:
 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ...
Fürchte Dich nicht,
auch wenn Du so schwach
und hilflos bist
wie ein Wurm, den man zertritt.
Ich, der Herr, helfe Dir,
darauf gebe ich Dir mein Wort.
Ich der heilige Gott Israels,
bin Dein Retter.

Ganz still und leise ohne ein Wort, gingst
Du von Deinen Lieben fort.
Du hast ein gutes Herz besessen, nun
ruht es still, doch unvergessen.
Es ist sehr schwer, es zu verstehen,
dass wir uns nicht mehr wiedersehen.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner lieben Frau, meiner Tochter, unserer Schwester, Tante, Schwägerin und Patin
Lisa Taugwalder - Lienert
17. Juli 1956
Nach schwerer, mit grosser Geduld ertragener Krankheit ist Sie am Dienstag in ihrer Wohnung im Beisein ihres Gatten versehen mit den Tröstungen unserer heiligen Religion sanft im Herrn entschlafen.
Zermatt, 27. März 2012
In christlicher Trauer:
Aufbahrung in der Friedhofskapelle am Mittwoch ab 15.00, wo die Angehörigen bis 19.30 Uhr anwesend sein werden.
Totengebet: Am Mittwoch um 19.30 Uhr im Theosaal.
Der Beerdigungsgottesdienst findet am Donnerstag, dem 29. März 2012, um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche von Zermatt statt.
Anstelle von Blumen und Kränzen gedenke man der Walliser Krebsliga , PC 19-340-2.
Diese Anzeige gilt als Einladung.