Christine Rosenberger-Anthamatten | In Memoriam | Radio Rottu Oberwallis | dasch ds Wallis



Suche
(Es kann ein oder mehrere Felder ausgefüllt werden)
Name:Vorname:Ort:
Datum von:bis:
 ... 524 525 526 527 528 529 530 531 532 ...
Christine Rosenberger-Anthamatten
1964
Still und friedlich ist unsere liebe Christine im Inselspital in Bern eingeschlafen. Wir haben um ihre Krankheit gewusst - sie hat sie tapfer getragen. Dass sie uns jetzt schon verlassen musste, macht uns traurig. In unseren Herzen lebst du weiter.
Bern, 19. Dezember 2005
In stiller Trauer
Totengebet am Donnerstag, dem 22.
Dezember 2005, um 19.00 Uhr in Stalden
Der Trauergottesdienst findet am
Freitag, dem 23. Dezember 2005, um
10.00 Uhr in der Pfarrkirche Stalden
statt. Die Urne wird später im
engsten Familien- und Freundeskreis
beigesetzt.
Anstelle von Blumenspenden
unterstütze man die Krebsforschung
Schweiz