Konzert, Quartetto Vanvitelli

Datum 20.02.2019
Zeit 19:30 - 20:30 Uhr
Lokalität Zentrum St. Michael
Ort Bettmeralp
Homepage
 
Gian Andrea Guerra - Violine Nicola Brovelli - Cello Luigi Accardo - Cembalo Mauro Pinciaroli - Tiorbe mit Werken von Bach, Mascitti, Vivaldi, Händel Das italienische Barock Ensemble Quartetto Vanvitelli wurde 2017 von Gian Andrea Guerra (Barockgeige) und Luigi Accardo (Cembalo) gegründet. Mitglied im Ensemble ist auch Nicola Brovelli am Barock Cello und als viertes Mitglied werden je nach Repertoire verschiedene Musiker eingesetzt. Jedes einzelne Mitglied des Vanvitelli Quartetts hat eine eigene aktive Konzertkarriere in Europa und anderen Ländern. Das Quartett widmet sich ausschliesschlich der Barockmusik mit Schwerpunkt auf selten aufgenommenen Repertoires, um diese Marktlücke zu füllen sowie die CD-Aufnahme von Michele Mascitti op. Vlll Violinsonaten. Eintritt frei, Kollekte Anschliessend wird Glühwein und Tee von der Aletsch Arena AG offeriert. Shuttle Konzertbesuch Für Einheimische und Gäste der Riederalp ist ein Shuttle auf die Bettmeralp organisiert.
 
Konzert, Quartetto Vanvitelli