Einträge 201-300 von 383
L'Italiana in Algeri
14.11.2020
L'Italiana in Algeri
19:30 Uhr
Kultur- und..., Visp

In italienischer Sprache mit Übertiteln deutsch / französisch

Oper von Gioachino Rossini
Dramma Giocoso in zwei Akten
Libretto von Angelo Anelli

Mustafà, Bey von Algier, ist seiner Elvira überdrüssig und gerade auf der Suche nach einem neuen Liebesabenteuer. Als er auf die feurige Italienerin Isabella trifft, lässt er nichts unversucht, die selbstbewusste junge Frau zu erobern. Isabella ist indes selbst auf der Suche nach ihrem Geliebten Lindoro, nicht wissend, dass dieser der Lieblingssklave Mustafàs ist. Mustàfas Plan, Lindoro mit Elvira zu verheiraten und abzuschieben, wird durch eine geschickte List verhindert und ermöglicht stattdessen den beiden Liebenden Isabella und Lindoro die gemeinsame Flucht nach Italien, während Mustafà zu seiner treuen Ehefrau Elvira zurückkehrt.

Mit «L'Italiana in Algeri» schrieb der 21 Jahre alte Gioachino Rossini seine erste abendfüllende Opera buffa, die Stendhal nach der umjubelten Uraufführung 1813 als eine «organisierte und vollkommene Verrücktheit» bezeichnete. Rossini ist mit dieser hinreissend burlesken Belcanto-Komödie ein Meisterwerk gelungen, das bis heute zu einer der beliebtesten und meist gespielten seiner Opern zählt.

Die musikalische Leitung wird in den bewährten Händen von Franco Trinca liegen und neben der brasilianischen Mezzosopranistin Josy Santos in der Rolle der Isabella, freuen wir uns einmal mehr auf Michele Govi und Leonardo Galeazzi.

Einführung mit Alina Nikitina um 18.45 Uhr

Theater Orchester
Biel Solothurn

Musikalische Leitung
Franco Trinca

Inszenierung
Andrea Bernard

Ausstattung
Alberto Beltrame,
Elena Beccaro

Chorleitung
Valentin Vassilev



lapostevisp.ch
14.11.2020
Theateraufführung, Wie weeri's mit Tee?, ABGESAGT
20:00 Uhr
Turnhalle, Saas-Almagell

Liebe Theaterfreunde

Der Gesangverein Saas-Almagell lädt zum Theater ein. 

Inhaltsangabe
Henry Böhm ist ein grosser Filmstar, der bereits zweimal geschieden ist und gelegentlich zu viel trinkt. Bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Tödliche Liebe", einer trivialen Krimi-Komödie, beschliesst er, seinem Leben ein Ende zu setzen. Er sieht keinen Sinn mehr in seinem Dasein, wie auch in seinem Schaffen, und möchte die Erde mit einem - wie alles in seinem Leben - Paukenschlag verlassen. Aus diesem Grund hat er einen Auftragskiller engagiert, welcher ihn in seiner Hotelsuite ermorden soll. Sein Abgang soll der Nachwelt möglichst spektakulär in Erinnerung bleiben. Für die Publicity hat er eine Journalistin bestellt und den Interview-Termin in seine Suite verlegt, damit die Schlagzeilen auch wirklich exklusiv erscheinen.
Die äusserst attraktive Journalistin Julia trifft dann auch im Hotel ein und verzaubert Henry unweigerlich mit ihrem Charme. Nach tiefgründigen Gesprächen erwachen Henry's Lebensgeister wieder in vollen Zügen. Er fühlt sich so jung wie nie und hat sich Hals über Kopf in die hübsche Julia verliebt. Endlich sieht er wieder ein Licht am Horizont, wäre da nicht immer noch der Killer, welcher nach wie vor seinem Auftrag nachgeht, Henry ins Jenseits zu befördern...

Bittersüsse Komödie in drei Akten 
von Enrico Maurer
Dialektbearbeitung: Daniel Föhn
Regie: Daniel Föhn
 
14.11.2020
Das grösste Geschenk - Ein spannendes Dokudrama
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
 
14.11.2020
Amacher / Anderhub / Gerber - Blues Night
20:30 Uhr
Kellertheater, Brig
15.11.2020
Christchindlimärt, ABGESAGT
Gluringen
 
15.11.2020
Weihnachtsausstellung
09:00 Uhr
Boutique Sun-Flower , Saas-Grund
15.11.2020
Theateraufführung, Wie weeri's mit Tee?, ABGESAGT
14:00 Uhr
Turnhalle, Saas-Almagell

Liebe Theaterfreunde

Der Gesangverein Saas-Almagell lädt zum Theater ein. 

Inhaltsangabe
Henry Böhm ist ein grosser Filmstar, der bereits zweimal geschieden ist und gelegentlich zu viel trinkt. Bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Tödliche Liebe", einer trivialen Krimi-Komödie, beschliesst er, seinem Leben ein Ende zu setzen. Er sieht keinen Sinn mehr in seinem Dasein, wie auch in seinem Schaffen, und möchte die Erde mit einem - wie alles in seinem Leben - Paukenschlag verlassen. Aus diesem Grund hat er einen Auftragskiller engagiert, welcher ihn in seiner Hotelsuite ermorden soll. Sein Abgang soll der Nachwelt möglichst spektakulär in Erinnerung bleiben. Für die Publicity hat er eine Journalistin bestellt und den Interview-Termin in seine Suite verlegt, damit die Schlagzeilen auch wirklich exklusiv erscheinen.
Die äusserst attraktive Journalistin Julia trifft dann auch im Hotel ein und verzaubert Henry unweigerlich mit ihrem Charme. Nach tiefgründigen Gesprächen erwachen Henry's Lebensgeister wieder in vollen Zügen. Er fühlt sich so jung wie nie und hat sich Hals über Kopf in die hübsche Julia verliebt. Endlich sieht er wieder ein Licht am Horizont, wäre da nicht immer noch der Killer, welcher nach wie vor seinem Auftrag nachgeht, Henry ins Jenseits zu befördern...

Bittersüsse Komödie in drei Akten 
von Enrico Maurer
Dialektbearbeitung: Daniel Föhn
Regie: Daniel Föhn
 
15.11.2020
Das grösste Geschenk - Ein spannendes Dokudrama
17:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
 
15.11.2020
Schlosskonzert
18:00 Uhr
Rittersaal, Brig
17.11.2020
Berner Tumorabende: Öffentliche Vorträge
18:00 - 20:00 Uhr
Verein Zeughaus..., Glis

Zu Ihrem Schutz führen wir die Tumorabende im Aug. + Sept. nicht durch.
Nächster Anlass: 17.11.20 Thema: Prostatakrebs
Lindenhofgruppe

lindenhofgruppe.ch
EHC Visp - HC Thurgau
17.11.2020
EHC Visp - HC Thurgau
19:45 Uhr
Lonza Arena, Visp

https://www.ehc-visp.ch/
18.11.2020
Theateraufführung, Wie weeri's mit Tee?, ABGESAGT
20:00 Uhr
Turnhalle, Saas-Almagell

Liebe Theaterfreunde

Der Gesangverein Saas-Almagell lädt zum Theater ein. 

Inhaltsangabe
Henry Böhm ist ein grosser Filmstar, der bereits zweimal geschieden ist und gelegentlich zu viel trinkt. Bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Tödliche Liebe", einer trivialen Krimi-Komödie, beschliesst er, seinem Leben ein Ende zu setzen. Er sieht keinen Sinn mehr in seinem Dasein, wie auch in seinem Schaffen, und möchte die Erde mit einem - wie alles in seinem Leben - Paukenschlag verlassen. Aus diesem Grund hat er einen Auftragskiller engagiert, welcher ihn in seiner Hotelsuite ermorden soll. Sein Abgang soll der Nachwelt möglichst spektakulär in Erinnerung bleiben. Für die Publicity hat er eine Journalistin bestellt und den Interview-Termin in seine Suite verlegt, damit die Schlagzeilen auch wirklich exklusiv erscheinen.
Die äusserst attraktive Journalistin Julia trifft dann auch im Hotel ein und verzaubert Henry unweigerlich mit ihrem Charme. Nach tiefgründigen Gesprächen erwachen Henry's Lebensgeister wieder in vollen Zügen. Er fühlt sich so jung wie nie und hat sich Hals über Kopf in die hübsche Julia verliebt. Endlich sieht er wieder ein Licht am Horizont, wäre da nicht immer noch der Killer, welcher nach wie vor seinem Auftrag nachgeht, Henry ins Jenseits zu befördern...

Bittersüsse Komödie in drei Akten 
von Enrico Maurer
Dialektbearbeitung: Daniel Föhn
Regie: Daniel Föhn
 
19.11.2020
KinderKulturTreff MINI
10:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
 
19.11.2020
KinderKulturTreff
14:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
 
19.11.2020
Literarische Lesung der WAdS mit Heinz Noti
20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Glis
 
19.11.2020
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
Adventsmarkt / Hand-Werk-Markt, ABGESAGT
20.11.2020
Adventsmarkt / Hand-Werk-Markt, ABGESAGT
Simplonhalle, Brig

Aufgrund der Unsicherheiten, wie sich die Corona-Lage bis im Herbst/Winter einwickeln wird, sieht sich der Vorstand des HandWerkMarkts nach reiflichen Überlegungen leider ebenfalls gezwungen, den diesjährigen Adventsmarkt abzusagen. Schweren Herzens aber mit gesundem Menschenverstand haben wir uns für die Absage entschieden. Aber die Sicherheit und die Gesundheit der Helfer, Besucher und Aussteller stehen für uns im Vordergrund.

Theoretisch könnte eine Durchführung klappen, die zu treffenden Schutzmass-nahmen und Hygienekonzepte sind für uns jedoch kaum umsetzbar und wä-ren auch nur schwer zu kontrollieren und durchzusetzen. Ebenfalls gibt es keine Planungssicherheit, die Situation kann sich bis im November wieder verschär-fen.

Wir hoffen jedoch, unseren beliebten Adventsmarkt 2021 wieder durchführen zu können.

 
20.11.2020
Christoph & Lollo - Mitten ins Herz
Kellertheater, Brig
Katharinafest, ABGESAGT
20.11.2020
Katharinafest, ABGESAGT
Siders
20.11.2020
Gommer Adventsmärt, ABGESAGT
Fiesch

Der nächste Gommer Adventsmärt findet vom 19.11 - 21.11.2021 statt.

Vorweihnachtszeit gesucht? In Fiesch können Besucher diese bereits vor dem 1. Advent finden.

Der traditionelle Gommer Adventsmärt verzaubert mit seinem attraktiven Programm am Fusse des Grossen Aletschgletschers. Der einzigartige Markt hat nebst den über 70 Marktständen viele Attraktionen zu bieten: "Märligschichte" für Kinder, Eringerdamen für den Schutz der Krippe, regionale Köstlichkeiten für Feinschmecker. So zum Beispiel Walliser Glühwein von lokalen Weinproduzenten und Cholera - einem traditionellen Walliser Gericht. Umrandet wird das Marktgeschehen mit einem musikalischen und kulturellen Rahmenprogramm.

Das Rahmenprogramm inklusive Zeiten wird so bald als möglich hier angezeigt.

www.gemeinde-fiesch.ch
Wein-Event, Auf den Spuren von Johanneli Fi
20.11.2020
Wein-Event, Auf den Spuren von Johanneli Fi
18:00 Uhr
Johanneli Fi Weinkeller, Visp

Sagenhafte Weine und schaurig-schöne Geschichten rund um Johanneli Fi. Geniessen Sie einzigartige Walliser Sagen und Geschichten zusammen mit auserlesenen Weinen und schmackhaften Walliser Spezialitäten und kommen Sie der Geschichte von Johanneli Fi, der ersten Wirtin vom Brigerberg, auf die Spur!



https://www.johanneli-fi.ch/wein-events-johanneli-fi-weinkeller
Hazel Brugger - Tropical
20.11.2020
Hazel Brugger - Tropical
19:30 Uhr
Kultur- und..., Visp

Stand Up Comedy

«Konzentriert. Schnörkellos. Saucool. Hazel lässt alle Gockel-Allüren ihrer männlichen Kollegen weg.» Josef Hader

Hazel Brugger ist wieder da und das ist auch gut so. In ihrem zweiten Programm spricht sie über die grossen Themen dieser Welt. Welches sind die besten Drogen? Was hilft bei Schlafstörungen und warum sind Rechtspopulisten die besseren Liebhaber? Gewohnt trocken und unaufdringlich baut Hazel in «Tropical» ihr Universum auf und öffnet dem Publikum die Tür in ihr Gehirn. Denn dort, wo es wehtut, fängt das echte Lachen doch erst richtig an.

Hazel Brugger ist Stand Up Comedian und Moderatorin. Seit 2011 steht sie auf Bühnen, seit 2015 mit einem eigenen Programm. Derzeit tourt sie mit ihrem bereits zweiten Soloprogramm durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die gebürtige US-Amerikanerin wuchs in der Nähe von Zürich auf, besuchte dort die Schule und brach ein Philosophiestudium ab. Sie sorgt mit ihren ausverkauften Live-Auftritten im ganzen deutschsprachigen Raum für Furore und ihre Einsätze als Aussenreporterin bei der zdf heute show sind legendär. Hazel hat unter anderem schon den Deutschen Comedypreis, Salzburger Stier, Swiss Comedy Award und den Deutschen Kleinkunstpreis gewonnen.













lapostevisp.ch
20.11.2020
Theateraufführung, Wie weeri's mit Tee?, ABGESAGT
20:00 Uhr
Turnhalle, Saas-Almagell

Liebe Theaterfreunde

Der Gesangverein Saas-Almagell lädt zum Theater ein. 

Inhaltsangabe
Henry Böhm ist ein grosser Filmstar, der bereits zweimal geschieden ist und gelegentlich zu viel trinkt. Bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Tödliche Liebe", einer trivialen Krimi-Komödie, beschliesst er, seinem Leben ein Ende zu setzen. Er sieht keinen Sinn mehr in seinem Dasein, wie auch in seinem Schaffen, und möchte die Erde mit einem - wie alles in seinem Leben - Paukenschlag verlassen. Aus diesem Grund hat er einen Auftragskiller engagiert, welcher ihn in seiner Hotelsuite ermorden soll. Sein Abgang soll der Nachwelt möglichst spektakulär in Erinnerung bleiben. Für die Publicity hat er eine Journalistin bestellt und den Interview-Termin in seine Suite verlegt, damit die Schlagzeilen auch wirklich exklusiv erscheinen.
Die äusserst attraktive Journalistin Julia trifft dann auch im Hotel ein und verzaubert Henry unweigerlich mit ihrem Charme. Nach tiefgründigen Gesprächen erwachen Henry's Lebensgeister wieder in vollen Zügen. Er fühlt sich so jung wie nie und hat sich Hals über Kopf in die hübsche Julia verliebt. Endlich sieht er wieder ein Licht am Horizont, wäre da nicht immer noch der Killer, welcher nach wie vor seinem Auftrag nachgeht, Henry ins Jenseits zu befördern...

Bittersüsse Komödie in drei Akten 
von Enrico Maurer
Dialektbearbeitung: Daniel Föhn
Regie: Daniel Föhn
 
20.11.2020
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
Adventsmarkt / Hand-Werk-Markt, ABGESAGT
21.11.2020
Adventsmarkt / Hand-Werk-Markt, ABGESAGT
Simplonhalle, Brig

Aufgrund der Unsicherheiten, wie sich die Corona-Lage bis im Herbst/Winter einwickeln wird, sieht sich der Vorstand des HandWerkMarkts nach reiflichen Überlegungen leider ebenfalls gezwungen, den diesjährigen Adventsmarkt abzusagen. Schweren Herzens aber mit gesundem Menschenverstand haben wir uns für die Absage entschieden. Aber die Sicherheit und die Gesundheit der Helfer, Besucher und Aussteller stehen für uns im Vordergrund.

Theoretisch könnte eine Durchführung klappen, die zu treffenden Schutzmass-nahmen und Hygienekonzepte sind für uns jedoch kaum umsetzbar und wä-ren auch nur schwer zu kontrollieren und durchzusetzen. Ebenfalls gibt es keine Planungssicherheit, die Situation kann sich bis im November wieder verschär-fen.

Wir hoffen jedoch, unseren beliebten Adventsmarkt 2021 wieder durchführen zu können.

Katharinafest, ABGESAGT
21.11.2020
Katharinafest, ABGESAGT
Siders
21.11.2020
Gommer Adventsmärt, ABGESAGT
Fiesch

Der nächste Gommer Adventsmärt findet vom 19.11 - 21.11.2021 statt.

Vorweihnachtszeit gesucht? In Fiesch können Besucher diese bereits vor dem 1. Advent finden.

Der traditionelle Gommer Adventsmärt verzaubert mit seinem attraktiven Programm am Fusse des Grossen Aletschgletschers. Der einzigartige Markt hat nebst den über 70 Marktständen viele Attraktionen zu bieten: "Märligschichte" für Kinder, Eringerdamen für den Schutz der Krippe, regionale Köstlichkeiten für Feinschmecker. So zum Beispiel Walliser Glühwein von lokalen Weinproduzenten und Cholera - einem traditionellen Walliser Gericht. Umrandet wird das Marktgeschehen mit einem musikalischen und kulturellen Rahmenprogramm.

Das Rahmenprogramm inklusive Zeiten wird so bald als möglich hier angezeigt.

www.gemeinde-fiesch.ch
21.11.2020
3. Christschindlimärt
11:00 Uhr
Relais Bayard, Susten

https://www.relaisbayard.ch/
 
21.11.2020
KulturESSiert - Gastland Peru
13:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Saujass Kirchenchor
21.11.2020
Saujass Kirchenchor
14:00 - 21:00 Uhr
Turnhalle, Saas-Balen

Alle sind herzlich willkommen zum Jassnachmittag, welcher vom Kirchenchor Saas-Balen organisiert wird.

Partnerjass mit 5 Runden., nach jeder Runde wird der Partner gewechselt.
Nach der dritten Runde wird eine Suppe offeriert und und nach ende der 5 Runden gibt es Abendessen und Kaffee.
Anschliessend erfolgt die Rangverkündung.

Preis: Startgeld CHF 40.-


Hinweis:
Aufgrund der aktuellen Situation, sind Änderungen vorbehalten
21.11.2020
Theateraufführung, Wie weeri's mit Tee?, ABGESAGT
20:00 Uhr
Turnhalle, Saas-Almagell

Liebe Theaterfreunde

Der Gesangverein Saas-Almagell lädt zum Theater ein. 

Inhaltsangabe
Henry Böhm ist ein grosser Filmstar, der bereits zweimal geschieden ist und gelegentlich zu viel trinkt. Bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Tödliche Liebe", einer trivialen Krimi-Komödie, beschliesst er, seinem Leben ein Ende zu setzen. Er sieht keinen Sinn mehr in seinem Dasein, wie auch in seinem Schaffen, und möchte die Erde mit einem - wie alles in seinem Leben - Paukenschlag verlassen. Aus diesem Grund hat er einen Auftragskiller engagiert, welcher ihn in seiner Hotelsuite ermorden soll. Sein Abgang soll der Nachwelt möglichst spektakulär in Erinnerung bleiben. Für die Publicity hat er eine Journalistin bestellt und den Interview-Termin in seine Suite verlegt, damit die Schlagzeilen auch wirklich exklusiv erscheinen.
Die äusserst attraktive Journalistin Julia trifft dann auch im Hotel ein und verzaubert Henry unweigerlich mit ihrem Charme. Nach tiefgründigen Gesprächen erwachen Henry's Lebensgeister wieder in vollen Zügen. Er fühlt sich so jung wie nie und hat sich Hals über Kopf in die hübsche Julia verliebt. Endlich sieht er wieder ein Licht am Horizont, wäre da nicht immer noch der Killer, welcher nach wie vor seinem Auftrag nachgeht, Henry ins Jenseits zu befördern...

Bittersüsse Komödie in drei Akten 
von Enrico Maurer
Dialektbearbeitung: Daniel Föhn
Regie: Daniel Föhn
 
21.11.2020
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
Katharinafest, ABGESAGT
22.11.2020
Katharinafest, ABGESAGT
Siders
22.11.2020
Gommer Adventsmärt, ABGESAGT
Fiesch

Der nächste Gommer Adventsmärt findet vom 19.11 - 21.11.2021 statt.

Vorweihnachtszeit gesucht? In Fiesch können Besucher diese bereits vor dem 1. Advent finden.

Der traditionelle Gommer Adventsmärt verzaubert mit seinem attraktiven Programm am Fusse des Grossen Aletschgletschers. Der einzigartige Markt hat nebst den über 70 Marktständen viele Attraktionen zu bieten: "Märligschichte" für Kinder, Eringerdamen für den Schutz der Krippe, regionale Köstlichkeiten für Feinschmecker. So zum Beispiel Walliser Glühwein von lokalen Weinproduzenten und Cholera - einem traditionellen Walliser Gericht. Umrandet wird das Marktgeschehen mit einem musikalischen und kulturellen Rahmenprogramm.

Das Rahmenprogramm inklusive Zeiten wird so bald als möglich hier angezeigt.

www.gemeinde-fiesch.ch
 
22.11.2020
Briefmarkenbörse
09:30 - 16:00 Uhr
Touring, Naters
22.11.2020
3. Christschindlimärt
11:00 Uhr
Relais Bayard, Susten

https://www.relaisbayard.ch/
 
22.11.2020
KinderFigurentheater - Tomte, der Fuchs und der...
16:30 Uhr
Kellertheater, Brig
 
22.11.2020
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
17:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
EHC Visp - EHC Kloten
25.11.2020
EHC Visp - EHC Kloten
19:45 Uhr
Lonza Arena, Visp

https://www.ehc-visp.ch/
 
26.11.2020
KinderKulturTreff MINI
10:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
KinderKulturTreff
26.11.2020
KinderKulturTreff
14:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

KinderKulturTreff

Eintritt frei

Little Circus

Zielpublikum ab 4 Jahren

www.zeughauskultur.ch
Abusitz - sULTANS oF sWING, ABGESAGT
26.11.2020
Abusitz - sULTANS oF sWING, ABGESAGT
20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

Freier Eintritt


Didier Lötscher (g/voc), Daniel Lötscher (b/voc), Rico Steiner (dr), Rafael Bornatico (key), Pascal Zimmermann (key/voc), André Marty (g) und Severin Kull (Sax) präsentieren Hits wie Sultans of Swing, Money for Nothing oder Walk of Life. Dire Straits lebt weiter. Erleben Sie ein einmaliges Konzerterlebnis mit sULTANS oF sWING und lassen sie sich von der unglaublichen Ähnlichkeit mit dem Original faszinieren.

Die Kollekte befindet sich beim Ein-/Ausgang!

Vielen Dank



Kategorien

Musik

Andere
Aktuelle Musik
Pop-Musik
Art der Veranstaltung: Konzert

Zielpublikum: Für alle

www.zeughauskultur.ch
 
27.11.2020
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
 
28.11.2020
Bring Bewegung in deine Bewerbung
09:00 - 10:30 Uhr
Berufsinformationszent..., Brig
Winterzauber, ABGESAGT
28.11.2020
Winterzauber, ABGESAGT
10:00 Uhr
Simplon-Dorf

Einheimisches Handwerk, Glühwein und viel mehr. Vorweihnachtliche Stimmung kommt auf dem Dorfplatz in Simplon Dorf auf.

www.simplon.ch
28.11.2020
Hänsel und Gretel
15:00 Uhr
Kultur- und..., Visp

«Das Märlitheater für die ganze Familie»

Zwei Geschwister, ein Knusperhäuschen und die alte Hexe sind die Hauptzutaten des kurzweiligen und bekannten Grimm-Klassikers «Hänsel & Gretel». Die Geschichte ist diese Saison als Dialektmärchen für die ganze Familie auf der Bühne zu sehen und sorgt für glänzende Kinderaugen. Das Ziel ist es, eine Geschichte zu erzählen und das Publikum gleichzeitig am Geschehen auf der Bühne mitwirken zu lassen.

Am Rande eines Grossen Waldes wohnt ein armer Holzhacker mit seiner Frau und seinen beiden Kindern, Hänsel und Gretel. Sie sind so arm, dass sie oft nichts zu essen haben und am Abend hungrig ins Bett gehen müssen. In der Not lässt sich der Vater von seiner Frau dazu überreden die Kinder am nächsten Morgen in den Wald mitzunehmen und sie dort alleine zurückzulassen. Doch Hänsel hört alles mit und kann mit Geschick das Unheil abwenden. Dank Hänsels Idee finden die Beiden den Heimweg wieder. Doch der Vater lässt sich ein zweites Mal überreden. Dieses Mal konnte Hänsel seinen Plan nicht wieder umsetzen und muss anstelle Steinchen, Brotkrümel streuen. Doch diese fressen die Vögel und so fanden sie den Weg nach Hause nicht mehr. Hänsel und Gretel irrten im Wald herum und schlafen unter einem Baum. Am nächsten Morgen stehen Sie hungrig auf, um weiter nach dem Weg zu suchen. Plötzlich sehen sie ein wunderschönes...

Geeigent für Kinder ab 4 Jahren

Reisetheater Zürich

Textfassung
Jörg Christen

Inszenierung
Fabio Romano

Spiel
Monika Romer, Anina Himmelberger, Denis Maurer, Sarah Stauffacher, Rainer Früh,
Michael Aeschbacher, Fabio Romano und Jörg Christen



lapostevisp.ch
VBC Visp - Volley Koeniz
28.11.2020
VBC Visp - Volley Koeniz
15:00 Uhr
BFO Sporthalle im Sand, Visp

https://www.vbc-visp.ch/
Konzert Kirchenchor Saas-Fee mit Cantiamo
28.11.2020
Konzert Kirchenchor Saas-Fee mit Cantiamo
17:00 Uhr
Pfarrkirche, Saas-Fee

Geniessen Sie musikalische Unterhaltung in der Pfarrkirche Saas-Fee vom Kirchenchor Saas-Fee mit Cantiamo.
Daten:
Samstag, 28. November: 20:00 Uhr
Sonntag, 29. November: 17:00 Uhr
 
28.11.2020
...
19:30 Uhr
Kellertheater, Brig
The Mighty Horns - Konzert
28.11.2020
The Mighty Horns - Konzert
20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

Abendkasse
Reservation



Nähere Infos folgen

www.zeughauskultur.ch
 
28.11.2020
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
Konzert Kirchenchor Saas-Fee mit Cantiamo
29.11.2020
Konzert Kirchenchor Saas-Fee mit Cantiamo
17:00 Uhr
Pfarrkirche, Saas-Fee

Geniessen Sie musikalische Unterhaltung in der Pfarrkirche Saas-Fee vom Kirchenchor Saas-Fee mit Cantiamo.
Daten:
Samstag, 28. November: 20:00 Uhr
Sonntag, 29. November: 17:00 Uhr
 
29.11.2020
Novecento - Die Legende vom Ozeanpianisten
17:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
Cup: VBC Visp - VB Therwil
29.11.2020
Cup: VBC Visp - VB Therwil
17:00 Uhr
BFO Sporthalle im Sand, Visp

https://www.vbc-visp.ch/
EHC Visp - HC Sierre
29.11.2020
EHC Visp - HC Sierre
17:45 Uhr
Lonza Arena, Visp

https://www.ehc-visp.ch/
03.12.2020
Jobcafé - Ich zwischen Privat- und Arbeitswelt
09:00 - 10:30 Uhr
Berufs-, Studien- und..., Brig

Jobcafé - Ich zwischen Privat- und Arbeitsleben. Ein kostenloses Weiterbildungsangebot für Frauen, die wieder ins Erwerbsleben einsteigen wollen oder sich beruflich neu orientieren. Unter der Leitung einer Berufsberaterin setzen Sie sich mit dem täglichen Balanceakt zwischen Ihren Privat- und Arbeitsleben auseinander und tauschen sich in der Gruppe über Ihre persönlichen Erfahrungen aus.

www.gleichstellung-familie.ch/Jobcafe
 
03.12.2020
KinderKulturTreff MINI
10:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
KinderKulturTreff
03.12.2020
KinderKulturTreff
14:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

KinderKulturTreff

Eintritt frei

Benoit Sicat

Zielpublikum ab 4 Jahren

www.zeughauskultur.ch
Dem Leben auf der Spur
03.12.2020
Dem Leben auf der Spur
19:30 Uhr
Schloss, Leuk

Hans von Werra und Wilfried Meichtry unterhalten sich u.a. über Familiengeschichte, die Last und Bedeutung der Vergangenheit und das Wallis von heute.

In einem zweiten Teil des Gesprächs umkreisen die beiden die grossen Fragen des Lebens und reden auch über das Sterben und den Tod.

Der Abend wird eingeleitet mit einem Kurzfilm aus dem Jahr 2002, in dem sich verschiedene Leuker und Walliser Zeitzeugen an die Baronsfamilie von Werra erinnern.

Anmeldung bei Leuk Tourismus: 027 473 10 94 / info@leuktourismus.ch
Abusitz - Dejavu - Where dreams begin
03.12.2020
Abusitz - Dejavu - Where dreams begin
20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

Freier Eintritt


Wie ein Gewitterregen, ein Herbststurm und manchmal auch ein Frühlingserwachen: so tönt die Musik von déjàvu. Rockig, poppig - und immer packend.

Déjàvu spielt echte, eigenständige, unverwechselbare Musik, weil sie aus den Emotionen der Musiker heraus entsteht. Die Songs erzählen ganz persönliche Geschichten. Sie sind so vielfältig, wie das Leben.

Einmal ruhig, das andere Mal voller Energie - aber immer echt.

 

Die Kollekte befindet sich beim Ein-/Ausgang!

www.zeughauskultur.ch
04.12.2020
Vernissage Jubiläumsbuch, ABGESAGT
17:30 Uhr
Landwirtschaftszentrum, Visp

https://www.lzv-100.ch/
Visper Weinevent, Das Urteil von Zermatt
04.12.2020
Visper Weinevent, Das Urteil von Zermatt
18:00 Uhr
Johanneli Fi Weinkeller, Visp

Unvergessliche Zeitreise mit dem berühmtesten Visper Politiker in die Visper Weinhölle. Verblüffender Rundgang durch Visp mit kulinarisch-önologischen Leckerbissen und Anekdoten, 3-Gang Wine & Dine Menu mit Wasser, Digestif und Kaffee im Weinkeller. Spass & Unterhaltung unbegrenzt inklusive.

www.johanneli-fi.ch
Asima
04.12.2020
Asima
19:30 Uhr
Kultur- und..., Visp

«Noten aus dem Fernen Osten»

«Asima» bringt zwei Universen zum künstlerischen Austausch und bildet eine Brücke zwischen Asien und Europa. Die Musik-Show nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch Zeit und Kultur. Traditionelle Werke des Fernen Ostens werden einfühlsam mit aktueller westlicher Musik wie Rock, Jazz oder Groove verbunden. Eine Begegnung, in der sich die Noten des Erhus (chinesische Geige mit 2 Saiten), der Pipa (Laute), des Guzheng (Tischzither) und der Dizi (Querflöte aus Bambus) mit Eleganz und Virtuosität zu den Klängen der Gitarre, des Klaviers, des Basses und des Schlagzeuges vereinigen.

Den Zuschauer in neue Welten eintauchen lassen, dies ist das Ziel von «Asima». Insgesamt sind 10 Künstler aus Asien und Europa beteiligt. Sie zeichnen einen Dialog zwischen Yin und Yang und geben dem Gegensätzlichen, der Wechselwirkung und der Veränderung Ausdruck. Die Musikstücke wurden von Nicolas Fardel, dem Initiator dieses Projekts, komponiert oder arrangiert. Seine Kompositionen erschaffen ein subtiles Gleichgewicht zwischen traditionellen Themen aus Asien und europäischen Klängen.



lapostevisp.ch
05.12.2020
Chlouse-Märit, ABGESAGT
Spiez

Der Organisator Spiez Marketing AG und der Gemeinderat sagen den 23. Chlouse-Märit vom 5.Dezember 2020 wegen Covid-19 schweren Herzens ab.
Nach einer sorgfältigen Abwägung der Pros und Kontras haben die Gegenargumente überwogen. Es ist unrealistisch an einen geselligen Weihnachtsmarkt mit Volksfest-Charakter zu denken, wo sich tausende Besucher nahekommen. Nach aktuellen Erkenntnissen ist die epidemiologische Lage im Dezember voraussichtlich nicht entscheidend besser und die Gesundheit der Teilnehmer nicht gewährleistet. Der populäre Weihnachtsmarkt ist nicht vergleichbar mit einem Wochenmarkt, wo Schutzkonzepte gut eingehalten werden können.
Spiez Marketing AG bedauert den Entscheid, der nicht leichtgefallen ist. Dennoch ist die Absage zum jetzigen Zeitpunkt, bevor die finanziellen Investitionen starten, folgerichtig. Nur zu gerne hätten die Organisatoren den Marktfahrenden, Vereinen und Gewerben in diesem schwierigen Jahr mit wegbrechenden Einnahmen wenigstens einen kleinen Lichtblick verschafft und den Besuchern ein fröhliches Markttreiben ermöglicht.
Die bereits eingegangen Anmeldungen von den Marktfahrenden werden ohne Gegenbericht automatisch aufs kommende Jahr 2021 übernommen.
Die Verantwortlichen hoffen, den beliebten Anlass im nächsten Jahr am Samstag 4. Dezember 2021 durchführen zu können.


https://www.spiez.ch/de/aktuelles/veranstaltungen/maerkte.php
Tuba-Christmas
05.12.2020
Tuba-Christmas
16:30 Uhr
Kirchplatz, Zermatt

Die Idee der Tuba-Christmas entstand in Amerika. Das erste Konzert fand 1974 auf dem Eisfeld vor den Rockefeller Plaza in New York statt. Seither hat sich die Tuba-Christmas über die ganze Welt ausgebreitet und findet immer mehr Anhänger. Zu einem vereinbarten Zeitpunkt treffen sich Musikerinnen und Musiker aus verschiedenen Regionen mit ihren "Big Horns", um gemeinsam Weihnachtslieder zu spielen. Der sonore Klang der tiefen Blechinstrumente und die grosse Zahl der Teilnehmenden verleihen dem Anlass eine besonders festliche Stimmung.

Ueli Kipfer, ein international bekannter Dirigent, Euphoniumsolist, Dozent und Juror leitet die Tuba-Christmas in Zermatt. Rund 30 Blechblasmusiker aus der ganzen Schweiz, versammeln sich auf dem Kirchplatz in Zermatt, um miteinander bekannte Weihnachtslieder zu spielen. Bei tiefen Temperaturen findet der zweite Teil des Konzertes in der Pfarrkirche St.Mauritius statt.


https://www.zermatt.ch/zermatt/event/result
58. Nachttrichjen Fiesch-Fieschertal
05.12.2020
58. Nachttrichjen Fiesch-Fieschertal
16:45 Uhr
Brücke, Fiesch

Tradition pur! Einem alten
Brauch zufolge versammeln sich in Fiesch jedes Jahr am 5. Dezember 100 Männer,
um mit ihrem Trichjen (Kuhglocken) in einer Prozession die bösen Geister
aus dem Dorf zu vertreiben, bevor der Santigläis (Nikolaus) kommt! In den
anderen Gemeinden der Aletsch Arena wird der Brauch, vor allem durch
Schulkinder ebenfalls gepflegt.



Der zeitliche Ablauf der
Prozession werden sobald als möglich bekanntgegeben.
VBC Visp - VB Therwil
05.12.2020
VBC Visp - VB Therwil
17:00 Uhr
BFO Sporthalle im Sand, Visp

https://www.vbc-visp.ch/
EHC Visp - HC La Chaux-de-Fonds
05.12.2020
EHC Visp - HC La Chaux-de-Fonds
17:45 Uhr
Lonza Arena, Visp

https://www.ehc-visp.ch/
05.12.2020
moonstruck - Jubiläumskonzert
18:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

Am 05.12.2020 lassen wir es im Zeughaus Kultur so richtig krachen. Die Besucher/innen erwartet eine musikalische Reise auf den Mond.

Unsere Mission: soul blues und jazz.

Vorverkauf: www.ticketino.com

www.zeughauskultur.ch
05.12.2020
Coppélia
19:30 Uhr
Kultur- und..., Visp

Musik: Léo Delibes
Nach einem Libretto von Charles Nuitter und
Arthur Saint-Léon


«Tanzkunst auf höchstem Niveau»

Das Ballett handelt von der Puppe Coppélia, dem jungen Mann Frantz, der in Coppélia seine Obsession findet und Coppélius, der die Puppe Coppélia geschaffen hat und einzig dafür lebt, seine Schöpfung Coppélia zum Leben zu erwecken.

Die Erzählung «Der Sandmann» von E.T.A. Hoffmann und Adolphe Adams Oper «La Poupée de Nuremberg» gaben für das «Coppélia»-Ballett die Anregung, das in der Choreographie von Arthur Saint-Léon 1870 seine erfolgreiche Uraufführung in Paris hatte. «Coppélia» ist weltweit ein äusserst beliebtes Ballett, das an den Theaterbühnen besonders gepflegt wird.

Brillant inszeniert vom Moldawischen Nationalballett, erwartet die Zuschauer ein aussergewöhnlich schöner Ballettabend.

Einführung mit Natalia Elsig-Kozlowa um 18.45 Uhr

Moldawisches Nationalballett

Musikalische Leitung
Nicolai Dohotaro

Choreografie
Marius Petipa




lapostevisp.ch
 
05.12.2020
Vaxxed (Geimpft) - Die schockierende Wahrheit!?
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
 
06.12.2020
Vaxxed (Geimpft) - Die schockierende Wahrheit!?
17:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
EHC Visp - EHC Olten
09.12.2020
EHC Visp - EHC Olten
19:45 Uhr
Lonza Arena, Visp

https://www.ehc-visp.ch/
KinderKulturTreff
10.12.2020
KinderKulturTreff
14:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

KinderKulturTreff

Eintritt frei

Christine d'Andres

Zielpublikum ab 4 Jahren

www.zeughauskultur.ch
Abusitz - Plastic Creatures
10.12.2020
Abusitz - Plastic Creatures
20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

Freier Eintritt


Die Plastic Creatures schauen auf über 50 Jahre Bühnenpräsenz zurück und gestalten einen Abend voller Klassiker aus der Rock-Pop- und Beat-Geschichte dieser Epoche.

 Am Ende der Veranstaltung befindet sich eine Kollekte beim Ein-/Ausgang. 

Vielen Dank!

www.zeughauskultur.ch
Weihnachtsmarkt
12.12.2020
Weihnachtsmarkt
Zeughaus Kultur, Brig

Freier Eintritt


Detailprogramm folgt

www.zeughauskultur.ch
 
12.12.2020
DJ Antoine LIVE
14:00 - 19:00 Uhr
Tipi Bar Hotel Alpina,..., Fiesch
12.12.2020
Der Yark - Kindertheater
17:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
 
12.12.2020
Concert, Michael Klemm und Gäste
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
Weihnachtsmarkt
13.12.2020
Weihnachtsmarkt
Zeughaus Kultur, Brig

Freier Eintritt


Detailprogramm folgt

www.zeughauskultur.ch
Tanznachmittag mit Live-Musik
13.12.2020
Tanznachmittag mit Live-Musik
14:00 Uhr
Relais Bayard, Susten

www.relaisbayard.ch
15.12.2020
Tanzbühni mit Mathias Hischier
20:00 - 22:00 Uhr
Hotel Glocke, Reckingen

Schwinge das Tanzbein zu Hits aus den 70ern, 80ern, 90ern, zu Musik von heute und zu Latinosequenzen. Lerne mit Spass am Workshop in einem lateinamerikanischen Stil (Salsa, Bachata, Chachacha usw.) und lasse im anschliessenden freien Tanzen den Erholungstag im Goms ausklingen. Komme als Paar oder alleine, Vorkenntnisse sind nicht nötig. Beim freien Tanzen kannst du gerne deine Musikwünsche mitteilen.

Mathias Hischier freut sich, dich durch den Abend zu führen.

Er ist Salsalehrer in Ausbildung, swissdance, sowie Langlauflehrer mit eidg. Fachausweis.

Workshop und freies Tanzen inkl. einem Getränk (Mineralwasser, Weisswein, Rotwein oder Bier): CHF 29.00 ohne Workshop inkl. einem Getränk: CHF 19.00

Anmeldung unter T. 027 974 25 50 oder info@glocke.ch

www.mathias-hischier.ch
KinderKulturTreff
17.12.2020
KinderKulturTreff
14:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

KinderKulturTreff

Eintritt frei

Jonas Imhof

Zielpublikum ab 4 Jahren

www.zeughauskultur.ch
Abusitz - Buena Vista Capital Club
17.12.2020
Abusitz - Buena Vista Capital Club
20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

Freier Eintritt


Wir bringen jedes Event zum Tanzen!

Mit kubanischen Rhythmen bringen die energiegeladenenen jungen Musiker aus Bern die Beine jedes alters zum Tanzen. Sie spielen alte, bekannte Klassiker der kubanischen Vieja Trova sowie aktuelle Hits im alten Kleid.

Wir freuen uns auf einen, mal etwas anderen, Abusitz!

https://buenavistacapitalclub.com/

 

Die Kollekte befindet sich am Ein-/Ausgang.

www.zeughauskultur.ch
 
17.12.2020
Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
18.12.2020
Wiehnachtsmärt, ABGESAGT
Dorfplatz, Saas-Fee

Auf Grund der aktuellen Situation (Covid-19) findet der Wiehnachtmärt (Dialektwort) dieses Jahr nicht statt.Vollkommene Weihnachtsromantik

So schön wie das Weihnachtsfest selbst, sind die Weihnachtsmärkte.
Vor allem dann, wenn Sie vor romantischsten Kulissen in den Bergen wundervoll leuchten!
 
18.12.2020
Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
19.12.2020
Wiehnachtsmärt, ABGESAGT
Dorfplatz, Saas-Fee

Auf Grund der aktuellen Situation (Covid-19) findet der Wiehnachtmärt (Dialektwort) dieses Jahr nicht statt.Vollkommene Weihnachtsromantik

So schön wie das Weihnachtsfest selbst, sind die Weihnachtsmärkte.
Vor allem dann, wenn Sie vor romantischsten Kulissen in den Bergen wundervoll leuchten!
 
19.12.2020
Weihnachts-Maronibrater
09:00 - 17:00 Uhr
beim Konsum, Susten
Der Yark - Kindertheater
19.12.2020
Der Yark - Kindertheater
17:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

Reservation



TheaterPro-Produktion

Schauspiel: Dani Mangisch

Regie: Dirk Vittinghof

Kulturvermittlung: Barbara Terpoorten-Maurer

Produktion/Diffusion: Marie Theres Langenstein

Der Yark ist ein Monster und frisst am liebsten kleine Kinder. Aber - er darf nur brave Kinder fressen. Von den unanständigen, frechen, wilden bekommt er Durchfall. Brave Kinder sind rar. Doch es gibt die Liste des Nikolaus. Die wird actionreich erobert - dem Festessen braver Kinder steht nichts mehr im Wege. Doch schon der Besuch beim ersten Kind stellt den Yark vor ungeahnte Schwierigkeiten. Das potentielle Opfer nützt die Anwesenheit des Yarks, um endlich mal unflätig zu sein und so richtig auf den Putz zu hauen. Beim zweiten Kind kommt es zu einer folgenreichen Verwechslung, die ihm eine monströse Magenverstimmung beschert. Er crasht in ein altes Kurhotel in den Walliser Alpen, trifft dort auf das unerschrockene Waisenkind Madeleine, welches ihn pflegt - und etwas beginnt sich im Yark zu verändern. Am Ende rettet Madeleine die Kinder vor dem Monster und das Monster vor sich selbst.

Der Yark ist eine fantasiereiche Mischung aus Schauermärchen und Komödie, eine schwarzhumorige, trotzdem warme Variante des Märchens von der Schönen und dem Biest.

www.zeughauskultur.ch
 
19.12.2020
Weihnachts-Maronibrater
18:00 - 21:00 Uhr
Hauptplatz, Leuk
VBC Visp - BTV Aarau
19.12.2020
VBC Visp - BTV Aarau
18:00 Uhr
BFO Sporthalle im Sand, Visp

https://www.vbc-visp.ch/
UMS 'n JIP - a Christmas Carol
19.12.2020
UMS 'n JIP - a Christmas Carol
19:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig

UMS ´n JIP
A Christmas Carol (Weihnachtslied)

Musiktheater von UMS ´n JIP nach dem gleichnamigen Märchen von Charles Dickens


Mitwirkende: Musik & Bühne - UMS ´n JIP

Regie - Wolfgang Beuschel

Blockflöten & Schauspiel - Ulrike Mayer-Spohn

Stimme & Schauspiel - Javier Hagen

 

Mit ihren

www.zeughauskultur.ch
 
19.12.2020
Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry
20:00 Uhr
Rex - Theater, Film..., Saas-Fee
 
20.12.2020
Weihnachts-Maronibrater
10:00 - 12:30 Uhr
Hauptplatz, Leuk
Einträge 201-300 von 383