Literaturwälla
Schreiben als Waffe

Schreiben als Waffe

Charles Lewinskys „Der Stotterer“

Von und mit Kurt Schnidrig

Freitag, den 19. 04. 2019

(Der Beitrag wurde am 7. April gesendet, leider existiert kein audio davon.)

Charles Lewinsky gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Schweizer Schriftstellern. Sein Roman „Der Stotterer“ handelt von einem Protagonisten, der besser schreiben kann als reden. Der Stotterer sitzt im Gefängnis, da schreibt er, um sich die Zeit zu vertreiben. Er schreibt dem Anstaltspfarrer, er schreibt dem Verleger, er führt auch Tagebuch. Der Stotterer heisst Johannes Stärckle. Seine einzige „kleine Stärke“ ist das Schreiben.

Die Erfahrungen aus einem langen Leben haben den Stotterer verbittert und manipulativ gemacht. Für Werte wie Moral gibt es in seinem Leben keinen Platz mehr. Er sagt: „Meinem Gewissen geht es wie mir: Es stottert.“ Schon als Kind hatten ihm die Eltern zu Hause Religion eingebläut. Er konnte sich weder mit Gewalt noch mit Worten dagegen wehren. So entwickelte er zu seiner Verteidigung einzig das Schreiben. Der Bleistift mutierte zum Schlagstock.

Der Stotterer lebt seine Rachephantasien nicht bloss auf dem Papier aus, nein, er nutzt sein schriftstellerisches Talent dazu, seine Peiniger mit fingierten Briefen zuerst zu manipulieren und dann zu zerstören: „Ich hatte durch die Kraft meiner Phantasie die Wirklichkeit verändert und fühlte mich der ganzen Welt überlegen.“ Für den Stotterer wird Betrug zu einer Kunst und Verrat gerät zu einem kreativen Akt.

Grundlegende Fragen stellen sich bei der Lektüre des „Stotterers“. Ist nicht jede Art von Schreiben immer auch Manipulation? Kann Schreiben sogar Betrug sein? Lässt sich mit dem Schreiben auch Macht ausüben? Oder ist das Schreiben ganz einfach ein Eingeständnis von Ohnmacht? „Der Stotterer“ ist ein Roman für alle, die das Schreiben in irgendeiner Form nutzen, um sich auszudrücken oder um sich selber damit zu therapieren.

Herzlich, Ihr Kurt Schnidrig

Literaturangabe zur Sendung:

  • Charles Lewinsky: Der Stotterer. Diogenes 2019. 416 Seiten.

Bild: www.diogenes.ch


Heute, 16.06.2019

Sport
Swiss Bike Cup
So, 16.06.2019, 09:30 Uhr
Rathausplatz, Leukerbad
Sport
Swiss Bike Cup
So, 16.06.2019
09:30 Uhr

Leukerbad ist im 2019 das erste Mal eine Etappe vom Proffix Swiss Bike
Cup. Im 2020 und 2021 zählt Leukerbad auch zu den Etappenorten.

Dies und Das
Alpaufzug und Ringkuhkämpfe
So, 16.06.2019, 11:00 Uhr
Zermeiggern - Eyenalp, Saas-Almagell
Dies und Das
Alpaufzug und Ringkuhkämpfe
So, 16.06.2019
11:00 Uhr

Dieser historische Brauchtum wird noch heute gelebt. Die Kühe werden für den Sommer auf die Alp gebracht, wo anschliessend die Kuhkämpfe stattfinden um die Königin zu erringen.

Programm:
11 Uhr Beginn der Kuhkämpfe auf der Eyenalp
12.00 - 13.30 Mittagspause
13.30 weitere Ringkuhkämpfe

Für Speis und Trank wird in der Festwirtschaft gesorgt.

Weitere Informationen
www.saas-fee.ch/aelplerfeste

Feste
78. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest
So, 16.06.2019, 14:00 Uhr
Erschmatt
Feste
78. Oberwalliser Tambouren- & Pfeiferfest
So, 16.06.2019
14:00 Uhr

Essen & Trinken
So, 16.06.2019, 10:00 Uhr
Mehrzweckgebäude, Münster
It's Brunch Time
Feste
So, 16.06.2019, 10:00 - 23:00 Uhr
Sportzentrum Bachtla, Bettmeralp
68. Alpenmusikfest Goms / Östlich Raron
Kino
So, 16.06.2019, 14:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Aladdin 2D
Kino
So, 16.06.2019, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Mister Link - Ein völlig verrücktes Abenteuer
Kino
So, 16.06.2019, 17:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Pokémon: Meisterdedektiv Pickachu
Kino
So, 16.06.2019, 17:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
John Wick 3 - Parabellum
Musik
So, 16.06.2019, 18:00 Uhr
Antoniuskapelle, Brig
Schülerkonzert der Panflötenklasse von Hanspeter Oggier
Kino
So, 16.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
X-MEN - Dark Phoenix 2D
Kino
So, 16.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Men in Black: International

Morgen, 17.06.2019

Kino
Mo, 17.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
THE OLD MAN & THE GUN - Der besondere Film
Kino
Mo, 17.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Rocketman

Di, 18.06.2019

Dies und Das
Wave Switzerland 2019
Di, 18.06.2019, 15:00 Uhr
Dorfplatz, Leukerbad
Dies und Das
Wave Switzerland 2019
Di, 18.06.2019
15:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Die Wave Switzerland macht halt in Leukerbad. Nach der Ankunft um ca. 15:00 Uhr werden sich die verschiedenen Elektrofahrzeuge aufreihen vom Hotel Bristol bis zum Dorfplatz. Nach dem bewundern der Fahrzeuge kann man die Fahrer zu ihren Fahrzeugen befragen.

Senioren
Di, 18.06.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Restaurant Staldbach, Visp
Seniorentanz
Kino
Di, 18.06.2019, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Yuli - Cinéculture
Kino
Di, 18.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Aladdin 2D
Kino
Di, 18.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Men in Black: International

Mi, 19.06.2019

Dies und Das
Wave Switzerland 2019
Mi, 19.06.2019, 10:00 Uhr
Schule, Leukerbad
Dies und Das
Wave Switzerland 2019
Mi, 19.06.2019
10:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Um die 20 Elektrofahrzeuge fahren bei der Schule
Leukerbad vor.  Die Schulkinder dürfen Fragen stellen, und bewerten als
offizielle Jury die Wave Teilnehmer. Bestaunen Sie die speziellen Elektrofahrzeuge.

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Mi, 19.06.2019, 13:30 - 16:30 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf)
Mi, 19.06.2019
13:30 - 16:30 Uhr
Downloads
-

Die

Kino
Zauberlaterne - Der Indianer im Kühlschrank
Mi, 19.06.2019, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Zauberlaterne - Der Indianer im Kühlschrank
Mi, 19.06.2019
14:00 Uhr
Downloads
-

Ein zauberhafter Kinderfilm, der zu Toleranz gegenüber fremden
Menschen und Kulturen anhält. Trickteschnisch ist er hervorragend
gestaltet. 


 An seinem Geburtstag erhält Omri, ein neunjähriger Junge, ein
Küchenbord und eine kleine Indianer-Plastikfigur von seinem besten
Freund. Auf den ersten Blick, etwas lanweilige Geschenke. Daher
schliesst Omri den Plastik- Indianer in den Schrank ein. Als er den
Schrank eines Tages öffnet, erlebt Omri sein blaues Wunder: Der Indianer
ist lebendig geworden. Es sieht so aus, als seien die beiden nutzlosen
Geschenke doch magischer als sie auf den ersten Blick scheinen....

Allgemein
Lesung mit Burger Voss aus seinem Buch "Ausgeglaubt!"
Mi, 19.06.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Allgemein
Lesung mit Burger Voss aus seinem Buch "Ausgeglaubt!"
Mi, 19.06.2019
19:00 - 21:00 Uhr

Der Hamburger Autor Burger Voss rechnet in seinem neusten Buch «Ausgeglaubt! Warum Atheisten für die Gesellschaft wertvoll sind» mit Klischees ab, die AtheistInnen, AgnostikerInnen und anderen religionsfernen Menschen jeweils zuteil werden.

Inzwischen ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz rund ein Drittel der Bevölkerung ohne Religion unterwegs - Tendenz sehr schnell steigend. Woher nehmen bloss diese vielen gottlosen Menschen (wozu auch die allermeisten FreidenkerInnen gehören) ihre Moral, wenn nicht aus heiligen Büchern? Das ist nur eine der Fragen, die Burger Voss in seinem Buch untersucht. Er beleuchtet zudem den auch in der Schweiz grassierenden Kulturrelativismus und zeigt auf, wieso «Religionsfreiheit» nicht bedeuten soll, dass man im Namen der Religion alles tun dürfen soll, was in jedem anderen Kontext verboten wäre.

Kino
Mi, 19.06.2019, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Yuli - Cinéculture
Musik
Mi, 19.06.2019, 19:00 Uhr
Singsaal OS, Raron
Vortragsübung der Klavierklasse von Mathias Clausen
Kino
Mi, 19.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Long Shot
Kino
Mi, 19.06.2019, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Men in Black: International

Do, 20.06.2019

Essen & Trinken
Raclette-Abend
Do, 20.06.2019, 18:00 Uhr
Stockers Steakhouse, Gampel
Essen & Trinken
Raclette-Abend
Do, 20.06.2019
18:00 Uhr
Internet
Downloads
-


Fr, 21.06.2019

Dies und Das
Mitternachtbaden
Fr, 21.06.2019, 09:00 - 01:00 Uhr
Thermalbäder, Brigerbad
Dies und Das
Mitternachtbaden
Fr, 21.06.2019
09:00 - 01:00 Uhr

Markt / Gewerbe
Pürumärt
Fr, 21.06.2019, 16:00 - 20:00 Uhr
Kaufplatz, Visp
Markt / Gewerbe
Pürumärt
Fr, 21.06.2019
16:00 - 20:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Dies und Das
Fr, 21.06.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Gasthaus Heiligkreuz , Binn
Heilkräuterwanderung mit Rita Huwiler