Liebe User

×

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Gerne empfehlen wir Ihnen unsere neue App.

Viel Vergnügen wünscht,

mengis media

Web App installieren

rro.ch - Radio Rottu Oberwallis
rro Webradio hören

Kontakt
Radio Rottu Oberwallis
Pomonastrasse 12a
Postfach
3930 Visp
Tel. 027 948 09 48

o-bei Support Hotline
Tel. 0900 11 11 90 (CHF 3.50/Min. für Anrufe ab dem Festnetz)
Sendung suchen:
kommende Sendungen » | bisherige Sendungen »
Dienstag, 23.06.2009 Aron Pfammatter, Naters
Zurück in die Walliser Zukunft
Aron Pfammatter, geboren und aufgewachsen in Naters, hat nach der Matura am Kollegium Brig das Studium der Rechte an der Universität in Bern in Angriff genommen. Bereits während des Studiums absolvierte er mehrmonatige Praktika, unter anderen bei Versicherungen, Banken und am Kantonsgericht. Zudem legte der Natischer ein Auslandsemester an der Université Nanterre in Paris ein. 2006 war es dann soweit: Aron Pfammatter machte seinen Abschluss mit dem Master of Law. Danach war er für rund 2 Jahre Assistent und Doktorand am Zivilistischen Seminar der Universität Bern. Im Dezember 2008 erfolgte die Promovierung zum Doctor iuris (summa cum laude) durch die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Bern mit der Dissertation "Private Rechte an kulturunfähigem Land, unter besonderer Berücksichtigung der Rechtslage im Kanton Wallis". Zurzeit absolviert Pfammatter ein weiteres Praktikum in einem Visper Anwalts- und Notariatsbüro. Sein Ziel ist es, eines Tages als Anwalt und Notar tätig zu sein. Dies dauert allerdings noch ein paar Jahre, bis alle notwendigen Praktika absolviert sind. Im März 2009 wurde Aron Pfammatter zudem als Grossrats-Suppleant gewählt. Sportlich ist Pfammatter seit gut 20 Jahren im Fussball aktiv. Zuerst als Spieler beim FC Naters, gründete er bald seine eigene Mannschaft, eine Studentenmannschaft beim FC Naters. Dort wirkte er dann auch sogleich als Trainer. Mittlerweile spielt er beim FC Tobias in Mund. Nebenbei gehört auch das Wandern, Lesen und der Wintersport zu seinen Hobbys.
Beitrag anhören
Montag, 22.06.2009 Anton Gottsponer, Visperterminen
"Probieru geit uber studieru"
Anton Gottsponer wurde 1956 in Visperterminen geboren und dort lebt er bis heute. Nach seiner obligatorischen Schulzeit wurde er Plattenleger und hat nun seit mehr als 25 Jahren sein eigenes Geschäft. Der Tärbiner war schon immer sehr experimentierfreudig und nach einem Unfall war er dazu gezwungen als Plattenleger etwas kürzer zu treten. Im Jahr 1990 besuchte er für 3 Jahre die höhere Schule für Glaskunst in Sitten. Durch seine vielen Reisen war er früher schon fasziniert von dieser Kunst und beschloss, sich so ein zweites Standbein aufzubauen. Damit aber noch nicht genug: Anton Gottsponer besuchte danach für 1 Jahr die staatliche Schule in Tschechien als Glasbläser. Danach wurden neben dem Platten-legen, auch das Arbeiten für Kapellen im Wallis und in Afrika zu seinem Beruf. Seit 2000 ist er zudem zuständig für den Walliser Heimatschutz für Rennovationen an Glasbildern in Kapellen und Kirchen. Zu den Hobbys des Kreativen gehört ganz klar das Reisen, er war unter anderem bereits in Afrika, Asien und Russland, sowie Steinskulpturen meisseln und das Malen. Durch sein Hobby Malen durfte er zudem ein Aprikosenbuch illustrieren.
Beitrag anhören
Sonntag, 21.06.2009 Andrea Ebener, Zürich
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, aber Worte lassen tausend Bilder entstehen
Andrea Ebener, Tochter von Pius und Yolanda Ebener, wurde am 22. April 1987 in Visp geboren wo sie auch ihre Kindheit verbrachte und die Primar- und Sekundarschule besuchte. 2004, im Alter von 17 Jahren, beginnt Andrea Ebener ihre Ausbildung an der Kunstschule ECAV (Ecole cantonal d'art du Valais) in Siders, Studienrichtung Grafikdesign/Design. Durch die Ausbildung an der Kunstschule entdeckt Andrea Ebener das Fotografieren. Ihr Interesse gilt vor allem den Selbstportraits, die immer experimenteller werden und sich schliesslich als ihr Markenzeichen etablierten. Es sind diese Selbstportraits, die Andrea Ebener in der Szene berühmt und berüchtigt werden lassen. 2008 schliesst Andrea Ebener die Kunstschue erfolgreich ab, zieht nach Zürich und arbeitet bei den Fotografen Claude Stahel und Oliver Nanzig als Assistentin und selbständige Fotografin.
Beitrag anhören
Samstag, 20.06.2009 Dunja Kalbermatter, Niedergesteln/Zürich
Eine, die aufbrach, die Welt zu erfahren
Vom standfesten bewährten Bankjob machte sich Dunja Kalbermatter auf die grosse weite Welt zu erkunden. Erst 4 Monate in Australien, dann führt sie eine 2-monatige Reise durch Cambodia, Vietnam und Thailand, und zu guter Letzt bricht sie zu einer langen Reise durch Costa Rica, Südamerika und California auf. Jetzt hat sie wieder hinter dem Schreibtisch Platz genommen und arbeitet für die UBS in Zürich.
Beitrag anhören
Freitag, 19.06.2009 Gerhard Berchtold, Naters
"Öi wenn nit alles geit, die Brigge zer Heimat selti mu nie alli abbrächu"
Seit dem 1. März 2009 ist Gerhard Berchtold Geschäfsführer von Riederalp Mörel Tourismus. Sein Engagement und die Begeisterung für die Riederalp begann jedoch schon ganz früh. 1961 wurde Gerhard Berchtold auf der Riederalp geboren. Nach der obligatorischen Schulzeit besuchte er die Ecole Theler in Sitten. Im Anschluss besuchte er die Handelsschule in Brig und erwarb das Hotel- und Wirtepatent. Zusammen mit seiner Frau übernahm er 1987 das Hotel Restaurant Silbersand auf der Riederalp. Aus finanziellen Gründen mussten sie den Betrieb jedoch nach 16 Jahren aufgeben. Gerhard Berchtold blieb der Riederalp jedoch trotzdem treu und beteiligte sich als Kanzleimitarbeiter bei den Fusionsarbeiten der neuen Gemeinde Riederalp. Nebenbei half er in seinem elterlichen Restaurant und Hotelbetrieb aus. 2007 wurde Gerhard Berchtold von der Generalversammlung zum Präsidenten von Riederalp-Mörel Tourismus gewählt.
Beitrag anhören
... 337 338 339 340 341 342 343 344 345 ...
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+

Heute, 21.10.2021

Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Do, 21.10.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Gesundheitszentrum, Stalden
Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Do, 21.10.2021
09:00 - 17:00 Uhr

Sport
Öffentliches Eislaufen
Do, 21.10.2021, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
Öffentliches Eislaufen
Do, 21.10.2021
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Stocktraining ist nur jeweils mittwochs erlaubt

Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
Do, 21.10.2021, 17:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
Do, 21.10.2021
17:00 Uhr

Seit den Ereignissen in der Oscar®-nominierten Blockbuster Komödie Boss Baby (2017) ist viel Zeit vergangen. Das Boss Baby und sein Bruder sind inzwischen erwachsen und haben sich auseinandergelebt. Doch als die Baby Corp mit einer neuen Bedrohung zu kämpfen hat, muss der beste Agent, den sie je hatten, den Anzug gegen die Windeln eintauschen. Die neue Mission für das Boss Baby lautet innerhalb von 48 Stunden die Welt zu retten! An seiner Seite: Baby Corps neue Top-Agentin und sie ist keine
Unbekannte...
Aus dem Boss Baby, das sein Bruder Tim Templeton damals unbedingt loswerden wollte, ist inzwischen Onkel Ted geworden. Er kann sich zwar nicht mehr an seine Zeit bei Baby Corp erinnern, trägt aber immer noch einen Anzug und ist dick im Geschäft. Zeit für seine zwei Nichten hat er kaum, denn ein Meeting jagt das nächste, aber dafür schickt er immer teure Geschenke. Es sieht fast so aus, als wäre mit dem Erwachsenendasein Teds Kindheitswunsch wahr geworden.
Tim hingegen ist mit Leib und Seele zweifacher Papa, und seine grösste Sorge ist es, dass seine ältere Tochter Tabitha zu schnell erwachsen wird – bis zu dem Tag, an dem Baby Tina sich als – Oh Schreck! – Undercover-Agent der Baby Corp zu erkennen gibt. Ihre Mission: die geheimen Machenschaften an der Schule ihrer Schwester aufzudecken und dafür Onkel Ted als Boss Baby zurückzuholen und die Welt zu retten.
Aber angesichts Ninja-Babys und einem fiesen Schurken, braucht es mehr als nur das ehemalige Boss Baby und seine Nachfolgerin.

Bühne
Glaube, Aberglaube und Hexenprozesse
Do, 21.10.2021, 18:00 Uhr
im Saal des Eige-Hüs, Grafschaft
Bühne
Glaube, Aberglaube und Hexenprozesse
Do, 21.10.2021
18:00 Uhr

Das Verfahren bei Hexenprozessen ist in Anklage, Inhaftierung, Verhör, Hexenproben, Geständnis, Befragung nach Mitschuldigen, Verurteilung und Hinrichtung unterteilt.
Chantal Ammann-Dobliez hat 2020 das Buch Hexenprozesse im Goms herausgegeben. Sie beruft sich dabei auf detailgetreue Protokolle von 1466-67 der Hexenprozesse in Biel, welche im Staatsarchiv gelagert sind.
Weissen Andreas baut seinen Vortrag auf diesem Buch auf und untermalt diesen mit Hexen Sagen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Chastonay Tony: +41 79 794 25 84

Kino
Premiere: The French Dispatch
Do, 21.10.2021, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Premiere: The French Dispatch
Do, 21.10.2021
18:00 Uhr

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray), der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz (Frances McDormand) beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli (Timothée Chalamet) und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars (Mathieu Amalric) entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...

Bühne
Abusitz - Wieso lebst du wie du lebst?
Do, 21.10.2021, 20:00 - 23:55 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Bühne
Abusitz - Wieso lebst du wie du lebst?
Do, 21.10.2021
20:00 - 23:55 Uhr

Philosophieabend mit Daniel Eichert
Arbeit, Beziehung, Alltag, Urlaub, Familie und Freunde. Es gibt Wünsche, Pflichten und Regeln, Vorstellungen und Bedürfnisse. Viele Möglichkeiten das Leben zu leben.

Wieso sieht das Leben Vieler so ähnlich aus?
Woran orientieren wir uns?
Lebst du so wie du willst?
Was ist Sinnhaftigkeit im Leben?


Programmbeschrieb:

In einem spannenden, offenen und manchmal sogar witzigen Vortrag, gebe ich einen kleinen Einblick in verschiedene Bereiche meines Lebens und wie ich versuche herauszufinden, was mich glücklich und zufrieden macht.
Dann sind die Gäste gefragt. Ich möchte gern gemeinsam mit ihnen über einige Fragestellungen diskutieren um neue Perspektiven auszutauschen und vielleicht sogar eine positive Entwicklung im Leben anzustossen.

Am Ende der Veranstaltung befindet sich eine Kollekte. Vielen Dank

Kino
James Bond 007 - No Time to Die
Do, 21.10.2021, 20:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
James Bond 007 - No Time to Die
Do, 21.10.2021
20:00 Uhr

Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) mit seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux) seinen Ruhestand genießen und endlich ein normales Leben führen. Doch als er glaubt, von ihr betrogen worden zu sein, ist es mit der Liebe vorbei. Und zurück in sein altes Leben holt ihn sein alter Freund, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright). Der braucht Bonds Hilfe, um einen entführten Wissenschaftler (David Dencik) zu retten. Doch die Mission erweist sich als ziemlich heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht und über gefährliche neue Technologie verfügt. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und auch erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus, noch über Einfluss verfügt. Diese Gegner kann er nicht alleine meistern und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch) und der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas).

Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Do, 21.10.2021, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Do, 21.10.2021
20:30 Uhr

Eddie Brock (Tom Hardy) lebt nun schon seit einiger Zeit mit dem außerirdischen Parasiten Venom in seinem Körper und die beiden haben sich mehr oder weniger miteinander arrangiert. Allerdings will Venom am liebsten den ganzen Tag Bösewichte verhauen und seinen gewaltigen Hunger stillen, während Eddie darum kämpft, seine Karriere als Journalist wieder in Gang zu bringen. Eine passende Gelegenheit könnte der Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) sein, dessen Opfer immer noch nicht gefunden wurden und der nur mit Eddie über seine Taten sprechen will. Als Cletus dann hingerichtet werden soll, überlebt er, weil er sich ebenfalls mit einem Parasiten verbunden hat: Als Carnage sorgt er fortan für ein wahres Gemetzel, wobei ihm Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris) hilft, die über Schall-Superkräfte verfügt. Eddie und Venom haben also einiges zu tun...

Fortsetzung zum erfolgreichen „Spider-Man“-Spin-off „Venom“


Morgen, 22.10.2021

Markt / Gewerbe
Ausstellung
Fr, 22.10.2021, 09:00 Uhr
ACW Camper, Gamsen
Markt / Gewerbe
Ausstellung
Fr, 22.10.2021
09:00 Uhr

Sport
Öffentliches Eislaufen
Fr, 22.10.2021, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
Öffentliches Eislaufen
Fr, 22.10.2021
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Stocktraining ist nur jeweils mittwochs erlaubt

Markt / Gewerbe
Visper Pürumärt
Fr, 22.10.2021, 16:00 Uhr
Kaufplatz , Visp
Markt / Gewerbe
Visper Pürumärt
Fr, 22.10.2021
16:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
Fr, 22.10.2021, 17:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
Fr, 22.10.2021
17:00 Uhr

Seit den Ereignissen in der Oscar®-nominierten Blockbuster Komödie Boss Baby (2017) ist viel Zeit vergangen. Das Boss Baby und sein Bruder sind inzwischen erwachsen und haben sich auseinandergelebt. Doch als die Baby Corp mit einer neuen Bedrohung zu kämpfen hat, muss der beste Agent, den sie je hatten, den Anzug gegen die Windeln eintauschen. Die neue Mission für das Boss Baby lautet innerhalb von 48 Stunden die Welt zu retten! An seiner Seite: Baby Corps neue Top-Agentin und sie ist keine
Unbekannte...
Aus dem Boss Baby, das sein Bruder Tim Templeton damals unbedingt loswerden wollte, ist inzwischen Onkel Ted geworden. Er kann sich zwar nicht mehr an seine Zeit bei Baby Corp erinnern, trägt aber immer noch einen Anzug und ist dick im Geschäft. Zeit für seine zwei Nichten hat er kaum, denn ein Meeting jagt das nächste, aber dafür schickt er immer teure Geschenke. Es sieht fast so aus, als wäre mit dem Erwachsenendasein Teds Kindheitswunsch wahr geworden.
Tim hingegen ist mit Leib und Seele zweifacher Papa, und seine grösste Sorge ist es, dass seine ältere Tochter Tabitha zu schnell erwachsen wird – bis zu dem Tag, an dem Baby Tina sich als – Oh Schreck! – Undercover-Agent der Baby Corp zu erkennen gibt. Ihre Mission: die geheimen Machenschaften an der Schule ihrer Schwester aufzudecken und dafür Onkel Ted als Boss Baby zurückzuholen und die Welt zu retten.
Aber angesichts Ninja-Babys und einem fiesen Schurken, braucht es mehr als nur das ehemalige Boss Baby und seine Nachfolgerin.

Kino
The French Dispatch
Fr, 22.10.2021, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The French Dispatch
Fr, 22.10.2021
18:00 Uhr

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray), der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz (Frances McDormand) beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli (Timothée Chalamet) und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars (Mathieu Amalric) entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...

Sport
EHC Visp - SC Langenthal
Fr, 22.10.2021, 19:45 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
EHC Visp - SC Langenthal
Fr, 22.10.2021
19:45 Uhr
Internet
Downloads
-

Bühne
Buchvernissage mit Rolf Hermann
Fr, 22.10.2021, 20:00 Uhr
Schloss, Leuk
Bühne
Buchvernissage mit Rolf Hermann
Fr, 22.10.2021
20:00 Uhr

Im Oktober 2021 erscheint Rolf Hermanns neues Buch, der Gedichtband "In der Nahaufnahme verwildern wir". .

Ausgehend von vier Zyklen, die Rainer Maria Rilke am Ende seines Lebens im Château Muzot im Wallis auf Französisch geschrieben hat, zoomt Rolf Hermann mit seinen neuen Gedichten mitten hinein in unsere Lebenswelt. Lustvoll und zärtlich, formbewusst und unverwechselbar im Ton.

Musik: Oli Hartum
Moderation Alexander Hagen

20:00 Uhr im Schloss Leuk. Eintritt Fr. 20.00 l Reservation: info@schlossleuk.ch l 027 473 10 94

Alle sind herzlich eingeladen. Es gilt die Zertifikatspflicht.

Kino
Premiere: Halloween Kills
Fr, 22.10.2021, 20:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Premiere: Halloween Kills
Fr, 22.10.2021
20:00 Uhr

Der legendärste Serienmörder der Kinogeschichte ist zurück! Eigentlich dachte Laurie Strode (Scream Queen Jamie Lee Curtis) am Ende des Sensationserfolgs Halloween (2018), sie hätte dem psychopathischen Michael Myers endlich und endgültig das Handwerk gelegt. Ein blutiger Irrtum, denn die Halloween-Nacht ist noch lange nicht vorbei ...

Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Fr, 22.10.2021, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Fr, 22.10.2021
20:30 Uhr

Eddie Brock (Tom Hardy) lebt nun schon seit einiger Zeit mit dem außerirdischen Parasiten Venom in seinem Körper und die beiden haben sich mehr oder weniger miteinander arrangiert. Allerdings will Venom am liebsten den ganzen Tag Bösewichte verhauen und seinen gewaltigen Hunger stillen, während Eddie darum kämpft, seine Karriere als Journalist wieder in Gang zu bringen. Eine passende Gelegenheit könnte der Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) sein, dessen Opfer immer noch nicht gefunden wurden und der nur mit Eddie über seine Taten sprechen will. Als Cletus dann hingerichtet werden soll, überlebt er, weil er sich ebenfalls mit einem Parasiten verbunden hat: Als Carnage sorgt er fortan für ein wahres Gemetzel, wobei ihm Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris) hilft, die über Schall-Superkräfte verfügt. Eddie und Venom haben also einiges zu tun...

Fortsetzung zum erfolgreichen „Spider-Man“-Spin-off „Venom“

Markt / Gewerbe
Fr, 22.10.2021
Pfaffen AG, Susten
Häxuplatzmärt, Handwerks-Ausstellung
Feste
Fr, 22.10.2021, 18:00 - 23:00 Uhr
Restaurant Mühle, Visp
Gsottus & Live-Musik mit Walter Keller auf Voranmeldung

Sa, 23.10.2021

Markt / Gewerbe
Ausstellung
Sa, 23.10.2021, 09:00 Uhr
ACW Camper, Gamsen
Markt / Gewerbe
Ausstellung
Sa, 23.10.2021
09:00 Uhr

Dies und Das
Sauriertal
Sa, 23.10.2021, 10:00 Uhr
Fieschertal, Fieschertal
Dies und Das
Sauriertal
Sa, 23.10.2021
10:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Der Sauriertrail vom Fieschertal kommt ins Dorf Fieschertal. 

Folgende Aktivitäten stehen auf dem urzeitlichen Rahmenprogramm:Ausgrabung: Du kannst selbst ein Fossil ausgraben und mit nach Hause nehmen.Saurierwerkstatt: In Zusammenarbeit mit Ryobi kannst du selbst einen Holzsaurier bauen.Besichtigung offizielle Vermessung des SpinosaurusEin Besuch im Fossilien Shop und Rollibock ShopViele weitere "Goodies"

Musik
CD Taufe mit Z'Hansrüedi
Sa, 23.10.2021, 12:00 - 18:00 Uhr
Rest. Jungfrau-Aletsch / WNF, Naters
Musik
CD Taufe mit Z'Hansrüedi
Sa, 23.10.2021
12:00 - 18:00 Uhr

CD-Taufe "13x Niwws" und Buch-Vorstellung "Familie Rollibock singt mit Z'Hansrüedi"
Viel Musik, Speis und Trank.

Sport
Öffentliches Eislaufen
Sa, 23.10.2021, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
Öffentliches Eislaufen
Sa, 23.10.2021
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

Stocktraining ist nur jeweils mittwochs erlaubt

Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
Sa, 23.10.2021, 13:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
Sa, 23.10.2021
13:30 Uhr

Seit den Ereignissen in der Oscar®-nominierten Blockbuster Komödie Boss Baby (2017) ist viel Zeit vergangen. Das Boss Baby und sein Bruder sind inzwischen erwachsen und haben sich auseinandergelebt. Doch als die Baby Corp mit einer neuen Bedrohung zu kämpfen hat, muss der beste Agent, den sie je hatten, den Anzug gegen die Windeln eintauschen. Die neue Mission für das Boss Baby lautet innerhalb von 48 Stunden die Welt zu retten! An seiner Seite: Baby Corps neue Top-Agentin und sie ist keine
Unbekannte...
Aus dem Boss Baby, das sein Bruder Tim Templeton damals unbedingt loswerden wollte, ist inzwischen Onkel Ted geworden. Er kann sich zwar nicht mehr an seine Zeit bei Baby Corp erinnern, trägt aber immer noch einen Anzug und ist dick im Geschäft. Zeit für seine zwei Nichten hat er kaum, denn ein Meeting jagt das nächste, aber dafür schickt er immer teure Geschenke. Es sieht fast so aus, als wäre mit dem Erwachsenendasein Teds Kindheitswunsch wahr geworden.
Tim hingegen ist mit Leib und Seele zweifacher Papa, und seine grösste Sorge ist es, dass seine ältere Tochter Tabitha zu schnell erwachsen wird – bis zu dem Tag, an dem Baby Tina sich als – Oh Schreck! – Undercover-Agent der Baby Corp zu erkennen gibt. Ihre Mission: die geheimen Machenschaften an der Schule ihrer Schwester aufzudecken und dafür Onkel Ted als Boss Baby zurückzuholen und die Welt zu retten.
Aber angesichts Ninja-Babys und einem fiesen Schurken, braucht es mehr als nur das ehemalige Boss Baby und seine Nachfolgerin.

Kino
Wild - Jäger & Sammler
Sa, 23.10.2021, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Wild - Jäger & Sammler
Sa, 23.10.2021
14:00 Uhr

"WILD - Jäger und Sammler" stellt eine der ältesten Kulturtechniken der Welt zur Debatte und dokumentiert aus unterschiedlichen Perspektiven authentisch das Wesen der Jagd. Der Filmemacher, Jäger und Forstingenieur Mario Theus konfrontiert das Publikum mit brisanten Fragen zu unserer ambivalenten Beziehung zu Wild-, Haus- und Nutztieren, und er dokumentiert schonungslos Widersprüche, die unserem Fleischkonsum zu Grunde liegen.

Kino
James Bond 007 - No Time to Die
Sa, 23.10.2021, 16:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
James Bond 007 - No Time to Die
Sa, 23.10.2021
16:00 Uhr

Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) mit seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux) seinen Ruhestand genießen und endlich ein normales Leben führen. Doch als er glaubt, von ihr betrogen worden zu sein, ist es mit der Liebe vorbei. Und zurück in sein altes Leben holt ihn sein alter Freund, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright). Der braucht Bonds Hilfe, um einen entführten Wissenschaftler (David Dencik) zu retten. Doch die Mission erweist sich als ziemlich heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht und über gefährliche neue Technologie verfügt. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und auch erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus, noch über Einfluss verfügt. Diese Gegner kann er nicht alleine meistern und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch) und der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas).

Sport
FC Naters Oberwallis - FC Martigny-Sports
Sa, 23.10.2021, 17:00 Uhr
Fussballplatz Stapfen, Naters
Sport
FC Naters Oberwallis - FC Martigny-Sports
Sa, 23.10.2021
17:00 Uhr

Sport
BC Olympica Brig - BC Zürich
Sa, 23.10.2021, 17:00 Uhr
Olympica Sportcenter, Glis
Sport
BC Olympica Brig - BC Zürich
Sa, 23.10.2021
17:00 Uhr

Kino
The French Dispatch
Sa, 23.10.2021, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The French Dispatch
Sa, 23.10.2021
18:00 Uhr

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray), der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz (Frances McDormand) beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli (Timothée Chalamet) und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars (Mathieu Amalric) entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...

Musik
Kammerorchester Basel: Frühe Genies
Sa, 23.10.2021, 19:30 Uhr
Kultur- und Kongresszentnrum La Poste, Visp
Musik
Kammerorchester Basel: Frühe Genies
Sa, 23.10.2021
19:30 Uhr

Samstag, 23. Oktober 2021, 19.30 Uhr
«Frühe Genies»
Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 95 in c-Moll

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 3 in c-Moll

Ludwing van Beethoven
Sinfonie Nr. 1 in C-Dur, op. 21

Der äusserst selektive Musiker Umberto Benedetti Michelangeli arbeitet bevorzugt mit Orchestern, die ihm bei der Verwirklichung seiner musikalischen und menschlichen Ideale kongenial sind.
Alexandra Dovgan wurde 2007 in eine Musikerfamilie geboren und begann ihr Klavier-Studium mit viereinhalb Jahren. Mit fünf Jahren bewies sie erstmals ihr Talent, als sie die äusserst selektive Aufnahmeprüfung der Academic Central Music School in Moskau passierte, wo sie aktuell bei Mira Marchenko studiert. Alexandra hat bereits bei fünf internationalen Wettbewerben gewonnen, darunter Vladimir Krainev Moscow International Piano Competition, Astana Piano Passion, International Television Contest «The Nutcracker». Mit bereits zehn Jahren wurde sie mit dem Grand Prix bei der von Denis Matsuev erschaffenen II° International Grand Piano Competition in Moskau ausgezeichnet. Die junge Pianistin war unter der Leitung von Valery Gergiev, Vladimir Spivakov und Vladimir Fedoseyev bereits an einigen der wichtigsten Konzertsäle Europas zu hören.

www.kammerorchesterbasel.ch

Einführung mit Alina Nikitina um 18.45 Uhr

Musikalische Leitung: Umberto Benedetti Michelangeli

Klavier: Alexandra Dovgan

Vorverkaufsbeginn: Montag, 23. August 2021
Abonnemente A, C und freier Verkauf

Preise: CHF 70 / 55 / 40

Vergünstigungen: LP-Gutscheine, Kultur-GA

Konzertdauer: Ca. 1 ¾ Stunden inklusive Pause

?

Musik
The Mighty Horns
Sa, 23.10.2021, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Musik
The Mighty Horns
Sa, 23.10.2021
20:00 Uhr

Seit mehr als 10 Jahren verbreiten The Mighty Horns mit ihrem unverkennbaren Sound den Groove und Funk im Oberwallis. Anfänglich noch hauptsächlich mit Covers, besteht das heutige Programm der Band mehrheitlich aus eigenen Stücken. Doch diesen Herbst kehren sie zu ihren Ursprüngen zurück, den Lieder der Blues Brothers aus dem legendären gleichnamigen Kultfilm. Für einen einmaligen Abend reisen The Mighty Horns in die Strassen Chicagos, wo Jake Blues und sein Bruder Elwood vor der Polizei fliehen und dabei mit den Grössen der damaligen Soul-Szene (u.A. Ray Charles, Aretha Franklin, James Brown) musizieren.

Chiara Ackermann (Voc), Severin Kull (Sax), Marco Ackermann (Trp), Benjamin Minnig (Trb), Tobias Blatter (Key), Felix Rubin (Gtr), Romaine Leiggener (Bass), Raphael Schnidrig (Drums)

KEIN EINTRITT - Es gibt eine Kollekte / Vielen Dank!

Reservationen unter: info@mightyhorns.ch oder 078 805 92 11

Kino
Halloween Kills
Sa, 23.10.2021, 20:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Halloween Kills
Sa, 23.10.2021
20:00 Uhr

Der legendärste Serienmörder der Kinogeschichte ist zurück! Eigentlich dachte Laurie Strode (Scream Queen Jamie Lee Curtis) am Ende des Sensationserfolgs Halloween (2018), sie hätte dem psychopathischen Michael Myers endlich und endgültig das Handwerk gelegt. Ein blutiger Irrtum, denn die Halloween-Nacht ist noch lange nicht vorbei ...

Dies und Das
Dokumentarfilm - Wallis: Auf dem Weg zu den heiligen Stätten
Sa, 23.10.2021, 20:15 Uhr
Wallfahrtskirche, Glis
Dies und Das
Dokumentarfilm - Wallis: Auf dem Weg zu den heiligen Stätten
Sa, 23.10.2021
20:15 Uhr

Filmvorstellung "Wallis: auf dem Weg zu den heiligen Stätten"

Die Stiftung Edelweiss stellt ihr neustes Projekt vor. Der Dokumentarfilm nimmt den Zuschauer auf eine mystische Reise durchs Wallis, mit seinen Menschen, seinem Kulturerbe und seiner Natur. Dabei werden die unterschiedlichsten sakralen Orte sowie auch Menschen und die aussergewöhnliche Natur des Wallis beleuchtet.

Programm
20.15 - 20.25 Offizielle Eröffnung im Beisein von: Daniel Studer, Geminde Brig-Glis, Bildung & Kultur, Pfarrer Daniel Rotzer, Pfarrei Glis-Gamsen-Brigerbad, Sophie Providoli, Musik: Orgel Carmen Schneller
20.25 - 21.20 Film "Wallis: auf dem Weg zu den heiligen Stätten"
21.20 - 21.40 Vortrag - Sophie Providoli und Marc Eichenberger, Geologe
21.40 - 22.00 Einladung zum Freundschaftstrunk

Sie sind herzlich zur Filmvorstellung mit anschliessender kurzer Führung in Brig-Glis eingeladen! Entdecken Sie einen der bemerkenswerten heiligen Orte in Brig-Glis.

Eintritt frei - Kollekte

Trailer
https://youtu.be/Jyf5d3IlzD0

Bühne
Valsecchi & Nater - Rosenhochzeit
Sa, 23.10.2021, 20:30 Uhr
Kellertheater, Brig
Bühne
Valsecchi & Nater - Rosenhochzeit
Sa, 23.10.2021
20:30 Uhr

Die zwei Vollblutkabarettisten Diego Valsecchi und Pascal Nater feiern die Wiedervereinigung mit dem Publikum und ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum - ihre Rosenhochzeit. 

Im September 2011 standen sie zum ersten Mal gemeinsam auf der Studiobühne des Berner Stadttheaters. Seither haben sie mit ihren wohlklingenden bis widerborstigen Mundartchansons die Kleinkunstbühnen dieses Landes erobert. Ihre selbstgeschriebenen Lieder sind mal inbrünstig laut, mal poetisch leise. Gestochen scharfe Liedtexte, harmonische Zweistimmigkeit und virtuoses Klavierspiel machen die beiden aus. 

Für ihr Bühnenjubiläum erinnern sie sich an ihre Songperlen und swingen sich durch heitere und traurige Bühnenerinnerungen. Kommen Sie mit auf eine romantisch-verklärte Reise durch die Welt von Valsecchi & Nater!    

Vorverkauf:        
regulär     Fr. 25.-  zzgl. Gebühren Ticketino
reduziert Fr. 20.-  zzgl. Gebühren Ticketino

Abendkasse:        
regulär     Fr. 30.-
reduziert Fr. 25.-

Reduktionen gelten für AHV, IV & Studenten.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Sa, 23.10.2021, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Sa, 23.10.2021
20:30 Uhr

Eddie Brock (Tom Hardy) lebt nun schon seit einiger Zeit mit dem außerirdischen Parasiten Venom in seinem Körper und die beiden haben sich mehr oder weniger miteinander arrangiert. Allerdings will Venom am liebsten den ganzen Tag Bösewichte verhauen und seinen gewaltigen Hunger stillen, während Eddie darum kämpft, seine Karriere als Journalist wieder in Gang zu bringen. Eine passende Gelegenheit könnte der Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) sein, dessen Opfer immer noch nicht gefunden wurden und der nur mit Eddie über seine Taten sprechen will. Als Cletus dann hingerichtet werden soll, überlebt er, weil er sich ebenfalls mit einem Parasiten verbunden hat: Als Carnage sorgt er fortan für ein wahres Gemetzel, wobei ihm Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris) hilft, die über Schall-Superkräfte verfügt. Eddie und Venom haben also einiges zu tun...

Fortsetzung zum erfolgreichen „Spider-Man“-Spin-off „Venom“

Markt / Gewerbe
Sa, 23.10.2021
Pfaffen AG, Susten
Häxuplatzmärt, Handwerks-Ausstellung
Markt / Gewerbe
Sa, 23.10.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Industriezone Leukerfeld, Susten
Flohmarkt
Dies und Das
Sa, 23.10.2021, 17:00 Uhr
Mehrzweckhalle, Münster-Geschinen
Infoabend BuLa
Essen & Trinken
Sa, 23.10.2021, 18:00 Uhr
Mehrzweckhalle, Gluringen
6. Gommer Metzgetä

So, 24.10.2021

Kino
The French Dispatch
So, 24.10.2021, 11:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The French Dispatch
So, 24.10.2021
11:00 Uhr

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray), der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz (Frances McDormand) beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli (Timothée Chalamet) und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars (Mathieu Amalric) entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...

Sport
Öffentliches Eislaufen
So, 24.10.2021, 13:30 - 15:45 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
Öffentliches Eislaufen
So, 24.10.2021
13:30 - 15:45 Uhr
Downloads
-

Stocktraining ist nur jeweils mittwochs erlaubt

Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
So, 24.10.2021, 13:30 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
So, 24.10.2021
13:30 Uhr

Seit den Ereignissen in der Oscar®-nominierten Blockbuster Komödie Boss Baby (2017) ist viel Zeit vergangen. Das Boss Baby und sein Bruder sind inzwischen erwachsen und haben sich auseinandergelebt. Doch als die Baby Corp mit einer neuen Bedrohung zu kämpfen hat, muss der beste Agent, den sie je hatten, den Anzug gegen die Windeln eintauschen. Die neue Mission für das Boss Baby lautet innerhalb von 48 Stunden die Welt zu retten! An seiner Seite: Baby Corps neue Top-Agentin und sie ist keine
Unbekannte...
Aus dem Boss Baby, das sein Bruder Tim Templeton damals unbedingt loswerden wollte, ist inzwischen Onkel Ted geworden. Er kann sich zwar nicht mehr an seine Zeit bei Baby Corp erinnern, trägt aber immer noch einen Anzug und ist dick im Geschäft. Zeit für seine zwei Nichten hat er kaum, denn ein Meeting jagt das nächste, aber dafür schickt er immer teure Geschenke. Es sieht fast so aus, als wäre mit dem Erwachsenendasein Teds Kindheitswunsch wahr geworden.
Tim hingegen ist mit Leib und Seele zweifacher Papa, und seine grösste Sorge ist es, dass seine ältere Tochter Tabitha zu schnell erwachsen wird – bis zu dem Tag, an dem Baby Tina sich als – Oh Schreck! – Undercover-Agent der Baby Corp zu erkennen gibt. Ihre Mission: die geheimen Machenschaften an der Schule ihrer Schwester aufzudecken und dafür Onkel Ted als Boss Baby zurückzuholen und die Welt zu retten.
Aber angesichts Ninja-Babys und einem fiesen Schurken, braucht es mehr als nur das ehemalige Boss Baby und seine Nachfolgerin.

Kino
Wild - Jäger & Sammler
So, 24.10.2021, 14:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Wild - Jäger & Sammler
So, 24.10.2021
14:00 Uhr

"WILD - Jäger und Sammler" stellt eine der ältesten Kulturtechniken der Welt zur Debatte und dokumentiert aus unterschiedlichen Perspektiven authentisch das Wesen der Jagd. Der Filmemacher, Jäger und Forstingenieur Mario Theus konfrontiert das Publikum mit brisanten Fragen zu unserer ambivalenten Beziehung zu Wild-, Haus- und Nutztieren, und er dokumentiert schonungslos Widersprüche, die unserem Fleischkonsum zu Grunde liegen.

Kino
James Bond 007 - No Time to Die
So, 24.10.2021, 16:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
James Bond 007 - No Time to Die
So, 24.10.2021
16:00 Uhr

Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) mit seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux) seinen Ruhestand genießen und endlich ein normales Leben führen. Doch als er glaubt, von ihr betrogen worden zu sein, ist es mit der Liebe vorbei. Und zurück in sein altes Leben holt ihn sein alter Freund, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright). Der braucht Bonds Hilfe, um einen entführten Wissenschaftler (David Dencik) zu retten. Doch die Mission erweist sich als ziemlich heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht und über gefährliche neue Technologie verfügt. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und auch erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus, noch über Einfluss verfügt. Diese Gegner kann er nicht alleine meistern und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch) und der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas).

Sport
HC Siders - HCB Ticino Rockets
So, 24.10.2021, 16:30 Uhr
Grabenhalle, Siders
Sport
HC Siders - HCB Ticino Rockets
So, 24.10.2021
16:30 Uhr
Internet
Downloads
-

Musik
Pantoffelkonzert Ensemble Tango Salón
So, 24.10.2021, 17:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Musik
Pantoffelkonzert Ensemble Tango Salón
So, 24.10.2021
17:00 Uhr

zum 100. Geburtstag des argentinischen Komponisten Astor Piazzolla

Die Zuschauer geniessen in Pantoffeln (werden zur Verfügung gestellt) gute Musik bei feiner Akustik und in gemütlicher Atmosphäre in unserem Tanzsaal.

Peter Gneist (Bandoneon) / Regina Salzmann und Franziska Grütter (Violinen) / Irene Arametti (Viola) / Winfried Holzenkamp (Kontrabass)

Zur Entstehungszeit des Tangos trafen in Buenos Aires ganz verschiedene Nationalitäten und Mentalitäten aufeinander. In ähnlicher Weise haben sich hier fünf tangobegeisterte Kammermusikerinnen und -musiker aus ganz verschiedenen Ecken zu einem einzigartigen Tango-Ensemble zusammengeschlossen. Sie stellen sich der Herausforderung, den einstigen traditionellen Tangoorchesterklang im kleinen Ensemble mit Bandoneon und Streichern wieder erklingen zu lassen.

Die fünf Künstler sind fasziniert von der Energie und der Leidenschaft des Tangos.

Lassen Sie sich von TANGO SALÓN in die Welt des argentinischen Tangos entführen!

Das Ensemble spielt luftig-leichte Tangos aus der Blütezeit dieses Genres, sogenannte traditionelle, auch tanzbare Tangos, Milongas und Valses. Daneben widmet es sich auch dem Nuevo Tango Astor Piazzollas, der dieser Musik eine ganz neue, unverkennbare Richtung gegeben hat.

​Astor Piazzolla (1921-1992) war mit seinem Bandoneon seit seiner frühesten Jugend als Tangomusiker tätig. Seine stilistischen und kompositorischen Beiträge erneuerten sehr schnell den ganzen argentinischen Tango grundlegend und sind auch aus der heutigen Tangomusik nicht mehr wegzudenken.

"Tango Salón" präsentiert Momente dieser musikalischen Entwicklung: Piazzolla in traditionellen Tangos, Piazzolla in seinen Kompositionen und Piazzolla als Einfluss in heutigen Tangostücken.

Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
So, 24.10.2021, 17:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
So, 24.10.2021
17:00 Uhr

Eddie Brock (Tom Hardy) lebt nun schon seit einiger Zeit mit dem außerirdischen Parasiten Venom in seinem Körper und die beiden haben sich mehr oder weniger miteinander arrangiert. Allerdings will Venom am liebsten den ganzen Tag Bösewichte verhauen und seinen gewaltigen Hunger stillen, während Eddie darum kämpft, seine Karriere als Journalist wieder in Gang zu bringen. Eine passende Gelegenheit könnte der Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) sein, dessen Opfer immer noch nicht gefunden wurden und der nur mit Eddie über seine Taten sprechen will. Als Cletus dann hingerichtet werden soll, überlebt er, weil er sich ebenfalls mit einem Parasiten verbunden hat: Als Carnage sorgt er fortan für ein wahres Gemetzel, wobei ihm Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris) hilft, die über Schall-Superkräfte verfügt. Eddie und Venom haben also einiges zu tun...

Fortsetzung zum erfolgreichen „Spider-Man“-Spin-off „Venom“

Kino
Halloween Kills
So, 24.10.2021, 20:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Halloween Kills
So, 24.10.2021
20:00 Uhr

Der legendärste Serienmörder der Kinogeschichte ist zurück! Eigentlich dachte Laurie Strode (Scream Queen Jamie Lee Curtis) am Ende des Sensationserfolgs Halloween (2018), sie hätte dem psychopathischen Michael Myers endlich und endgültig das Handwerk gelegt. Ein blutiger Irrtum, denn die Halloween-Nacht ist noch lange nicht vorbei ...

Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
So, 24.10.2021, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
So, 24.10.2021
20:30 Uhr

Eddie Brock (Tom Hardy) lebt nun schon seit einiger Zeit mit dem außerirdischen Parasiten Venom in seinem Körper und die beiden haben sich mehr oder weniger miteinander arrangiert. Allerdings will Venom am liebsten den ganzen Tag Bösewichte verhauen und seinen gewaltigen Hunger stillen, während Eddie darum kämpft, seine Karriere als Journalist wieder in Gang zu bringen. Eine passende Gelegenheit könnte der Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) sein, dessen Opfer immer noch nicht gefunden wurden und der nur mit Eddie über seine Taten sprechen will. Als Cletus dann hingerichtet werden soll, überlebt er, weil er sich ebenfalls mit einem Parasiten verbunden hat: Als Carnage sorgt er fortan für ein wahres Gemetzel, wobei ihm Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris) hilft, die über Schall-Superkräfte verfügt. Eddie und Venom haben also einiges zu tun...

Fortsetzung zum erfolgreichen „Spider-Man“-Spin-off „Venom“

Musik
So, 24.10.2021, 17:00 Uhr
Pfarrkirche, Naters
Orgelkonzert

Mo, 25.10.2021

Dies und Das
Informationsveranstaltung innovativer Grimseltunnel
Mo, 25.10.2021, 18:00 Uhr
Arena, Gotham, Naters
Dies und Das
Informationsveranstaltung innovativer Grimseltunnel
Mo, 25.10.2021
18:00 Uhr

Grimseltunnel als einmalige Chance: Bahn und Strom in einem Tunnel!


Fünf namhafte Referentinnen und Referenten bringen uns an diesem Abend das einzigartige Projekt näher:

? Staatsrat Franz Ruppen, Chef des Departements für Mobilität, Raumentwicklung und Umwelt des Kantons Wallis
Das Projekt Grimselbahn aus Sicht des Kanton Wallis

? Gerhard Fischer, Präsident der IG Grimselbahn
Strategie und Fahrplan des Projektes

? Dr. Gianni Biasiutti, Projektleiter Grimselbahn AG
Bahn und Strom in einem Tunnel: technische Schwerpunkte

? Kari Vogler, Präsident der IG Golden Pass
Einzigartige Verbindung einer Bahnstrecke von Montreux nach Oberwald

? Brigitte Wolf, Vorstandsmitglied des VCS Wallis und Walliser Grossrätin
Die Grimselbahn aus nachhaltiger Verkehrslösung

Nach den fünf Kurzvorträgen folgt eine gemeinsame Diskussion mit dem Publikum und den Referentinnen und Referenten. Im Anschluss laden wir Sie herzlich zum Apéro ein.

Kino
Schachnovelle - Der Besondere Film
Mo, 25.10.2021, 20:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
Schachnovelle - Der Besondere Film
Mo, 25.10.2021
20:00 Uhr

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Josef Bartok (Oliver Masucci) mit seiner Frau Anna (Birgit Minichmayr) in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät.

Kino
The French Dispatch
Mo, 25.10.2021, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The French Dispatch
Mo, 25.10.2021
20:30 Uhr

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray), der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz (Frances McDormand) beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli (Timothée Chalamet) und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars (Mathieu Amalric) entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...


Di, 26.10.2021

Dies und Das
Workshop, Süürchabus ihschlah
Di, 26.10.2021, 13:35 Uhr
Bushaltestelle Post, Albinen
Dies und Das
Workshop, Süürchabus ihschlah
Di, 26.10.2021
13:35 Uhr

Workshop "Süürchabus ihschlah" Traditionelle Haltbarmachung von Kohl, verarbeitet auf unserem historischen Dorfplatz.

Treffpunkt: 13.35 Uhr bei der Bushaltestelle Albinen Post

Kostenlos

Anmeldung/Auskunft: bis am Veranstaltungstag um 10.00. info@leukerbad.ch / 027 472 71 71

Ausrüstung: Gute Schuhe, Sonnen-/Regenschutz

Kino
The French Dispatch
Di, 26.10.2021, 18:00 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
The French Dispatch
Di, 26.10.2021
18:00 Uhr

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr. (Bill Murray), der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler (Benicio del Toro) findet in seiner Wärterin Simone (Lea Seydoux) Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz (Frances McDormand) beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli (Timothée Chalamet) und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars (Mathieu Amalric) entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...

Bühne
Primitivo
Di, 26.10.2021, 19:30 - 21:15 Uhr
Theosaal, Pfarreizentrum , Zermatt
Bühne
Primitivo
Di, 26.10.2021
19:30 - 21:15 Uhr

Pedro Lenz im Duo mit Christian Brantschen präsentieren ihr neustes Bühnenprogramm. In rhythmisierter und dennoch ungekünstelter Alltagssprache erzählt Pedro Lenz vom Leben dreier Personen aus dem Mitteland. Der Pianist Christian Brantschen spielt den einfühlsamen Soundtrack, welcher er den Protagonisten auf den Leib geschrieben hat.

Kino
James Bond 007 - No Time to Die
Di, 26.10.2021, 20:00 Uhr
Kino Astoria, Visp
Kino
James Bond 007 - No Time to Die
Di, 26.10.2021
20:00 Uhr

Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) mit seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux) seinen Ruhestand genießen und endlich ein normales Leben führen. Doch als er glaubt, von ihr betrogen worden zu sein, ist es mit der Liebe vorbei. Und zurück in sein altes Leben holt ihn sein alter Freund, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright). Der braucht Bonds Hilfe, um einen entführten Wissenschaftler (David Dencik) zu retten. Doch die Mission erweist sich als ziemlich heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht und über gefährliche neue Technologie verfügt. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und auch erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus, noch über Einfluss verfügt. Diese Gegner kann er nicht alleine meistern und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch) und der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas).

Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Di, 26.10.2021, 20:30 Uhr
Kino Capitol, Brig
Kino
Venom 2 - Let There Be Carnage
Di, 26.10.2021
20:30 Uhr

Eddie Brock (Tom Hardy) lebt nun schon seit einiger Zeit mit dem außerirdischen Parasiten Venom in seinem Körper und die beiden haben sich mehr oder weniger miteinander arrangiert. Allerdings will Venom am liebsten den ganzen Tag Bösewichte verhauen und seinen gewaltigen Hunger stillen, während Eddie darum kämpft, seine Karriere als Journalist wieder in Gang zu bringen. Eine passende Gelegenheit könnte der Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) sein, dessen Opfer immer noch nicht gefunden wurden und der nur mit Eddie über seine Taten sprechen will. Als Cletus dann hingerichtet werden soll, überlebt er, weil er sich ebenfalls mit einem Parasiten verbunden hat: Als Carnage sorgt er fortan für ein wahres Gemetzel, wobei ihm Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris) hilft, die über Schall-Superkräfte verfügt. Eddie und Venom haben also einiges zu tun...

Fortsetzung zum erfolgreichen „Spider-Man“-Spin-off „Venom“

Dies und Das
Di, 26.10.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
Restaurant Staldbach, Visp
Seniorentanz