Liebe User

×

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Gerne empfehlen wir Ihnen unsere neue App.

Viel Vergnügen wünscht,

mengis media

Web App installieren

Rapper, Trainer und Präsidenten verabschieden sich, Skirennfahrer werden zu Ausserirdischen und das Corona-Virus hält die Welt in Atem. Das war der Januar 2020.
rro Webradio hören

Kontakt
Radio Rottu Oberwallis
Pomonastrasse 12a
Postfach
3930 Visp
Tel. 027 948 09 48

o-bei Support Hotline
Tel. 0900 11 11 90 (CHF 3.50/Min. für Anrufe ab dem Festnetz)

Jahresrückblick 2020: Von Trennungen und Neuanfängen

  • Prosit Neujahr und Welcome Inaya. Erst knapp drei Stunden alt war 2020 und Inaya erblickte als Walliser Neujahrsbaby das Licht der Welt im Spital Sitten. Quelle: zvg (Archivbild)

  • Zu Beginn des Jahres verabschiedete sich der Oberwalliser Rapper Bzar mit "Ade merci" - zumindest temporär. Quelle: rro (Archivbild)

  • Einen "Neuanfang" gab es im Januar bei der CSPO. Konstantin Bumann soll die Partei als Präsident in die Zukunft führen. Quelle: zvg (Archivbild)

  • Was in ihm steckt, zeigte im ersten Monat des Jahres Daniel Yule. Quelle: Printscreen SRF (Archivbild)

Rapper, Trainer und Präsidenten verabschieden sich, Skirennfahrer werden zu Ausserirdischen und das Corona-Virus hält die Welt in Atem. Das war der Januar 2020.

31.12.2020, 17:17

Prosit Neujahr und Welcome Inaya. Erst knapp drei Stunden alt war 2020 und Inaya erblickte als Walliser Neujahrsbaby das Licht der Welt im Spital Sitten. Das Pendant aus dem Oberwallis liess sich doch etwas mehr Zeit. Um genau zu sein 15 Stunden. Unter welchem Stern kamen diese zwei Babys zur Welt? Mit folgenden Worten begrüsste Astrologin Caterina Nellen das neue Jahr: "Das Jahr 2020 ist ein besonderes, aus nummerologischer Sicht, aber auch wegen der Planetenkonstellation. Wir stehen am Ende eines grossen Bereinigungsprozesses." Dies bedeute vor allem in der ersten Jahreshälfte, sich von gewissen Umständen endgültig zu trennen, um in der zweiten Hälfte Neues zu entdecken. 

Trennung zum Jahreswechsel - da denken wohl einige an den letzten genüsslichen Zug an der Zigarette. Apropos Zigis: Seit genau einem Jahr können Jugendliche unter 18 Jahren im Wallis keine Tabakwaren und Nikotinprodukte, E-Zigaretten und legaler Cannabis mehr kaufen. Und dennoch: Eine Studie des Instituts für Kriminologie der Universität Lausanne zeigt, dass Cannabis die am meisten verbreitete illegale Droge ist. 40 bis 60 Tonnen Cannabis werden in der Schweiz jedes Jahr konsumiert.

Zu einem ganz anderen Thema und einem weiteren "Punkt" für unsere Astrologin. Stichwort: Endgültig trennen. Bye, bye hiess es noch vor dem Jahreswechsel für Christian Zermatten. An dessen Stelle trat beim FC Sitten der Portugiese Ricardo Pereira Dionisio. Dieser traf - vertragliche Nebengeräusche zwischen dem FC Sitten und Stade Nyonnais hin oder her - zu Beginn des neuen Jahres auf seine neue Mannschaft. 

Beim Thema "Neubeginn" kann auch Louis Ursprung ein Wörtchen mitreden. Anlässlich des Neujahrsempfangs von Brig-Glis gab dieser bekannt, letztmals eine Neujahrsansprache als Stadtpräsident von Brig-Glis zu halten. Nach acht Jahren soll nun also Schluss sein. Deutlich weniger Zeit für seinen Abschied gab sich derweil Raphaël Garcia. So hiess es Mitte Monat: "Paukenschlag bei der kriselnden Winzergenossenschaft Provins". Seit 2014 amtete Garcia als Direktor. Grund für den Rücktritt sollen strategische Differenzen mit dem Verwaltungsrat gewesen sein. Ad interim hat Otmar Hofer das Zepter der grössten Schweizer Winzergenossenschaft übernommen. Auch ein Oberwalliser Rapper hat augenscheinlich genug und verabschiedet sich - zumindest temporär. Mit "ade merci" erschien die letzte Singleauskopplung der seit über zwei Jahren andauernden Digitalserie von Bzar. "Ob ich es wirklich ganz sein lassen werde, kann und will ich aktuell nicht sagen. Zumal es ein Entscheid der Vernunft, nicht des Herzens wäre." 

Einen Neuanfang in Anführungszeichen gab es auch bei der CSPO. Konstantin Bumann soll die Partei als Präsident in die Zukunft führen. Das CSPO-Präsidium besteht künftig aus drei Frauen und vier Männern. Apropos starke Männer. Was in ihm steckt, zeigte im ersten Monat des Jahres Daniel Yule. 52 Jahre nach Dumeng Giovanoli gewinnt mit dem Walliser wieder ein Schweizer den Slalom in Kitzbühel. Yule kürt sich selbst zum Ausserirdischen und stand damit bereits zum dritten Mal in dieser Saison ganz zuoberst auf dem Treppchen. 

In Visp glaubte man einen Wolf gesehen zu haben. Wahnvorstellungen oder gar Auswirkungen der Grippewelle, welche sich im Januar schweizweit ausbreitete? Wer weiss? Doch weit mehr in Atem hielt nicht nur die Schweiz, sondern vor allem China, der Corona-Virus. Aufgrunddessen hat das chinesische Tourismusministerium den Verkauf von Gruppenreisen ins Ausland gestoppt. Dies hatte auch Auswirkungen auf den Tourismus im Wallis. 

Wetten dass ... Bundesrätin Amherd mit iPhone am Ohr ein beliebtes Fasnachtssujet sein wird?! Sie wurde nach einer SRF-Sendung kritisiert, dass sie lediglich ihr iPhone zum Telefonieren benutze. Die Kommentare auf die Antwort der Bundesrätin liessen nicht lange auf sich warten. "Ausgerechnet ein US-iPhone mit einer anzunehmenden Verbindung zur US NSA. Schon etwas naiv" oder "Du liebe Zeit...! Wieso wundert mich das nicht? Ich frage mich, wie lange es noch dauern wird, bis dieses Land im 21. Jahrhundert ankommt", schreiben User in die Kommentarspalten. Die Antwort des VBS folgte prompt: Amherd hält sich bei Telefongesprächen an den Sicherheitsstandard. 

Seiner politischen Karriere einen weiteren "Boost" geben will indes Strahlemann Mathias Reynard. So hiess es im Januar: "Reynard will ins SP-Parteipräsidium". Lange wurde darüber spekuliert. Nun ist es Tatsache. SP-Nationalrat Mathias Reynard will ins Parteipräsidium einziehen und kandidiert zusammen mit der Zürcher Nationalrätin Priska Seiler Graf. Keinen strengen Wahlkampf musste Willi Stocker bewältigen. Der bisherige Vizepräsident übernimmt das Präsidium des Oberwalliser Metzgermeisterverbands. Belinda Bammatter trat aus dem Vorstand überraschend zurück. Dies nach nur einem Jahr als Präsidentin.

Und Ende Monat zeigte er sich dann also doch noch - der Winter. Das Randtief Lolita über der Nordsee bestimmte mit starken West- bis Nordwestwinden sowie feuchter Meeresluft das Wetter im Oberwallis. Schnee bis ins Tal. Wenn das einmal keine guten Aussichten sind./ip

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen

rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+

Heute, 19.04.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mo, 19.04.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mo, 19.04.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mo, 19.04.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mo, 19.04.2021
Adresse
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Mo, 19.04.2021, 09:00 - 18:30 Uhr
GONG TCM Praxis für chinesische Medizin, Visp
Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Mo, 19.04.2021
09:00 - 18:30 Uhr

Lernen Sie die Traditionelle Chinesische Medizin kennen!

Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Mo, 19.04.2021, 09:00 - 18:30 Uhr
GONG TCM Praxis für chinesische Medizin, Brig
Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Mo, 19.04.2021
09:00 - 18:30 Uhr

Lernen Sie die Traditionelle Chinesische Medizin kennen!


Morgen, 20.04.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Di, 20.04.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Di, 20.04.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Di, 20.04.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Di, 20.04.2021
Adresse
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Di, 20.04.2021, 09:00 - 18:30 Uhr
GONG TCM Praxis für chinesische Medizin, Visp
Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Di, 20.04.2021
09:00 - 18:30 Uhr

Lernen Sie die Traditionelle Chinesische Medizin kennen!

Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Di, 20.04.2021, 09:00 - 18:30 Uhr
GONG TCM Praxis für chinesische Medizin, Brig
Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Di, 20.04.2021
09:00 - 18:30 Uhr

Lernen Sie die Traditionelle Chinesische Medizin kennen!

Bühne
Seniorenbühne Brig-Glis D'Hoffnig stirbt z'letscht!, ABGESAGT
Di, 20.04.2021, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Bühne
Seniorenbühne Brig-Glis D'Hoffnig stirbt z'letscht!, ABGESAGT
Di, 20.04.2021
20:00 Uhr

Der Vorverkauf läuft direkt über die Seniorenbühne. Datum und Tel. Nr. wird noch bekannt gegeben


Mi, 21.04.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mi, 21.04.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mi, 21.04.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mi, 21.04.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mi, 21.04.2021
Adresse
Downloads
-

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für Kinder und Jugendliche
Mi, 21.04.2021, 14:00 - 16:00 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für Kinder und Jugendliche
Mi, 21.04.2021
14:00 - 16:00 Uhr
Downloads
-

NEU bis 20 Jahre!
Öffentliches Eislaufen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis zum 20. Altersjahr (Jahrgang 2001 und jünger) (1/2 Eisfeld mit Stock / 1/2 Eisfeld ohne Stock) / Keine Anmeldung erforderlich.

Bühne
Seniorenbühne Brig-Glis D'Hoffnig stirbt z'letscht!, ABGESAGT
Mi, 21.04.2021, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Bühne
Seniorenbühne Brig-Glis D'Hoffnig stirbt z'letscht!, ABGESAGT
Mi, 21.04.2021
20:00 Uhr

Der Vorverkauf läuft direkt über die Seniorenbühne. Datum und Tel. Nr. wird noch bekannt gegeben


Do, 22.04.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Do, 22.04.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Do, 22.04.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Do, 22.04.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Do, 22.04.2021
Adresse
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Do, 22.04.2021, 09:00 - 18:30 Uhr
GONG TCM Praxis für chinesische Medizin, Visp
Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Do, 22.04.2021
09:00 - 18:30 Uhr

Lernen Sie die Traditionelle Chinesische Medizin kennen!

Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Do, 22.04.2021, 09:00 - 18:30 Uhr
GONG TCM Praxis für chinesische Medizin, Brig
Markt / Gewerbe
Tag der offenen Tür
Do, 22.04.2021
09:00 - 18:30 Uhr

Lernen Sie die Traditionelle Chinesische Medizin kennen!

Bühne
Abusitz -WAds Lesung
Do, 22.04.2021, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Glis
Bühne
Abusitz -WAds Lesung
Do, 22.04.2021
20:00 Uhr

Mit Cornelia Heynen-Igler, Hubert Theler und Nicolas Eyer lesen aus ihren Werken

Die musikalische Umrahmung wird durch die Gruppe "Pines and Rivers" (Ezechiel und Rebecca Theler) gestaltet.


Fr, 23.04.2021

Markt / Gewerbe
Visper Pürumärt
Fr, 23.04.2021, 16:00 - 18:00 Uhr
Kaufplatz, Visp
Markt / Gewerbe
Visper Pürumärt
Fr, 23.04.2021
16:00 - 18:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Visper Weinevent, Das Urteil von Zermatt, ABGESAGT
Fr, 23.04.2021, 18:00 Uhr
Johanneli Fi Weinkeller, Visp
Markt / Gewerbe
Visper Weinevent, Das Urteil von Zermatt, ABGESAGT
Fr, 23.04.2021
18:00 Uhr

Unvergessliche Zeitreise mit dem berühmtesten Visper Politiker in die Visper Weinhölle. Verblüffender Rundgang durch Visp mit kulinarisch-önologischen Leckerbissen und Anekdoten, 3-Gang Wine & Dine Menu mit Wasser, Digestif und Kaffee im Weinkeller. Spass & Unterhaltung unbegrenzt inklusive.

Musik
Konzert mit Hans-Peter Pfammatter
Fr, 23.04.2021, 20:00 Uhr
Schloss, Leuk
Musik
Konzert mit Hans-Peter Pfammatter
Fr, 23.04.2021
20:00 Uhr
Downloads
-

Jazzige Songs in jazzigen Zeiten mit Hans-Peter Pfammatter, Musiker und Komponist, Pianist, Synths & Electronics. Hans-Peter Pfammatter spielte als Kind zunächst Trompete, bevor er dreizehnjährig zum Klavier wechselte. Er spielte in verschiedenen Rock-, Pop- und Jazzbands und studierte von 1995 bis 1999 an der Jazzschule von Luzern.

Alle sind herzlich zum Konzert eingeladen.

Bühne
Seniorenbühne Brig-Glis D'Hoffnig stirbt z'letscht!, ABGESAGT
Fr, 23.04.2021, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Bühne
Seniorenbühne Brig-Glis D'Hoffnig stirbt z'letscht!, ABGESAGT
Fr, 23.04.2021
20:00 Uhr

Der Vorverkauf läuft direkt über die Seniorenbühne. Datum und Tel. Nr. wird noch bekannt gegeben


Sa, 24.04.2021

Allgemein
Cantars - Kirchenklangfest, ABGESAGT
Sa, 24.04.2021, 12:00 Uhr
Brig
Allgemein
Cantars - Kirchenklangfest, ABGESAGT
Sa, 24.04.2021
12:00 Uhr
Adresse
Downloads
-

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für Kinder und Jugendliche
Sa, 24.04.2021, 14:00 - 16:00 Uhr
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für Kinder und Jugendliche
Sa, 24.04.2021
14:00 - 16:00 Uhr
Downloads
-

NEU bis 20 Jahre!
Öffentliches Eislaufen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis zum 20. Altersjahr (Jahrgang 2001 und jünger) (1/2 Eisfeld mit Stock / 1/2 Eisfeld ohne Stock) / Keine Anmeldung erforderlich.

Bühne
Der Yark - Kindertheater, Première
Sa, 24.04.2021, 17:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Bühne
Der Yark - Kindertheater, Première
Sa, 24.04.2021
17:00 Uhr

Schauspiel: Dani Mangisch

Regie: Dirk Vittinghof

Kulturvermittlung: Barbara Terpoorten-Maurer

Produktion/Diffusion: Marie Theres Langenstein

Der Yark, ein Monster, frisst am liebsten kleine Kinder. Aber er muss aufpassen, dass er nur die braven "verwitscht" - von den frechen, wilden bekommt er Durchfall. Brave Kinder sind rar. Halt, es gibt ja die Liste des Nikolaus mit den Top Ten der Allerbrävsten! Dem Festessen artiger Kinder steht nichts mehr im Wege. Aber dann geht alles gehörig daneben. Schlussendlich crasht der Yark mit einer monströsen Magenverstimmung in ein verlassenes Kurhotel in den Walliser Alpen und trifft auf die unerschrockene Madleina - und etwas beginnt sich im Yark zu verändern. Am Ende rettet Madleina die Kinder vor dem Monster und das Monster vor sich selbst.

Der Yark ist eine fantasiereiche Mischung aus Schauermärchen und Komödie, eine schwarzhumorige, trotzdem warme Variante des Märchens von der Schönen und dem Biest.

Dani Mangisch erzählt die Geschichte des Yark nach dem Buch von Bertrand Santini.

Santini war mit dem Yark für den Prix Tam Tam nominiert und Teil der Empfehlungsliste zum Rattenfänger-Literaturpreis 2016.

Der Yark wurde von Dani Mangisch ins Walliserdeutsche übersetzt.

Das Schweizer Radio SRF produzierte 2020 die 9-teilige Serie für die Kindersendung ZAMBO mit Dani Mangisch als Sprecher, jederzeit nachzuhören auf https://www.srf.ch/kids/zambo

Eintritt: Erwachsene Fr. 25.00 / Kinder Fr. 10.00

Spezialpreise!

Markt / Gewerbe
Sa, 24.04.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Industriezone Leukerfeld, Susten
Flohmarkt