St. German: Bier mit Wiedererkennungswert

  • Am Samstag präsentierte der Verein 'Briädribräu' in St. German ihr selbstgebrautes Heidnisch Bier. Quelle: zvg

  • Rund 200 Gäste genossen am Samstag drei selbstgebraute Biersorten an der Eröffnung der Brauerei Heidnischbier in St. German. Quelle: zvg

Am Samstag öffnete die Brauerei Heidnischbier ihre Türen für die Öffentlichkeit. Ein Anlass, welcher die Gäste in gemütlicher Dorffest-Manier ausgiebig feierten.

12.09.2017, 22:22

Vor gut zwei Jahren haben sich ein Dutzend junger Walliser Freunde und Bekannte zum Verein 'Briädribräu' zusammengeschlossen. Ihr Ziel: ein regionales Bier mit
Wiedererkennungscharakter zu brauen. In den letzten zwei Jahren bauten die Mitglieder also an den Anlagen zur Bierproduktion und tüftelten an Rezepten für das perfekte Bier. Nach vielen investierten Stunden, konnte der Verein am Wochenende trotz schlechtem Wetter zusammen mit rund 200 interessierten Personen die Brauerei in St. German eröffnen. Dabei hatten die Gäste die Möglichkeit, drei verschiedene Biersorten zu testen und sich mit Bretzel und Bratwurst zu stärken. Gemäss Mitteilung war das Feedback sehr positiv. "Die Leute haben es genossen, sich mit einem Bier aus dem eigenen Dorf in der Hand mit alten Bekannten auszutauschen und auch neue Freundschaften zu schliessen", wird Vorstandsmitglied Fabian Reist zitiert./vi

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro freakuency
Kabel digital
23