Liebe User

×

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Gerne empfehlen wir Ihnen unsere neue App.

Viel Vergnügen wünscht,

mengis media

Web App installieren

Die Asylgesetzrevision soll für schnellere, fairere und günstigere Verfahren sorgen. Ein überparteiliches Komitee ist dieser Meinung - jedoch nicht die SVP.
rro Webradio hören

Kontakt
Radio Rottu Oberwallis
Pomonastrasse 12a
Postfach
3930 Visp
Tel. 027 948 09 48

o-bei Support Hotline
Tel. 0900 11 11 90 (CHF 3.50/Min. für Anrufe ab dem Festnetz)

Bern: Bundeszentren, Rechtsvertretung und Einsparungen im Asylwesen

  • Ein überparteiliches Komitee mit über 130 Parlamentariern ist für ein neues Asylgesetz. Quelle: rro

  • Bernhard Guhl, BDP-Nationalrat, befürwortet die Gesetzesrevision auch wegen den vorgesehenen Bundeszentren. Quelle: rro

  • FDP-Nationalrätin Daniela Schneeberger sieht durch das neue Asylgesetz Einsparungen in Höhe von rund 110 Millionen Franken. Quelle: rro

  • Co-Präsidentin der Grünen Schweiz Regula Rytz ist der Meinung, die Asylgesetzrevision bringt billigere, schnellere und fairere Bedingungen. Quelle: rro

  • Der Grünliberale Beat Flach sieht keine Enteignungen durch die Errichtung von Bundesasylzentren auf Private zukommen. Quelle: rro

  • EVP-Nationalrätin Marianne Streiff befürwortet die Asylgesetzrevision ebenfalls. Quelle: rro

  • Der Tessiner CVP-Nationalrat Marco Romano sieht das Schweizer Asylwesen durch die neue Gesetzreform gestärkt. Quelle: rro

Die Asylgesetzrevision soll für schnellere, fairere und günstigere Verfahren sorgen. Ein überparteiliches Komitee ist dieser Meinung - jedoch nicht die SVP.

12.04.2016, 14:47

Die Asylströme in Europa flachen nicht ab. Auch die Schweiz gerät zunehmend unter Druck. Schweizer Parlamentarier haben sich in den vergangenen Jahren vertieft mit einem neuen Asylgesetz befasst. Die Asylgesetzrevision kommt nun am 5. Juni vors Volk. Darin ist unter anderem vorgesehen, dass die Asylverfahren schneller werden sollen. Konkret mittels Bundeszentren. Die Ergebnisse eines Testbetriebs in Zürich würden eindeutig zeigen, dass Bundeszentren der richtige Weg seien. So die Meinung eines überparteilichen Komitees, bestehend aus über 130 Parlamentariern der CVP, FDP, SP, glp, EVP und BDP. Die Grüne hat sich zwar in der Geschäftsleitung und der Fraktion für die Revision ausgesprochen, ist aber bei der Kampagne noch nicht definitiv im Boot, wie Co-Präsidentin Regula Rytz erklärte. Bei einem Ja zur Revision würden künftig alle bei einem Asylgesuch Beteiligten in einem Bundeszentrum unter einem Dach vereint sein. "So gehen die Verfahren schneller, sind effizienter und es kostet effektiv weniger", erklärte der Tessiner CVP-Nationalrat Marco Romano vor den Medien in Bern. Bei der Errichtung eines Bundesasylzentrums solle es keine Enteignungen geben, erklärte der Aargauer BDP-Nationalrat Bernhard Guhl. "In erster Linie werden bestehende Bauten verwendet und ausgebaut. Dass es Enteignungen gibt, weise ich entschieden zurück. Dies ist rechtlich klar geregelt", so Guhl. Zudem soll der Bund schnellere Verfahren mit kürzeren Beschwerdefristen durch eine konsequente, unentgeltliche Rechtsvertretung durchführen. "Flüchtlinge sollen möglichst schnell Schutz und Asyl erhalten. Wer keine rechtliche Basis und anerkannte Asylgründe mit sich bringt, soll schneller wieder ausgewiesen werden", führte EVP-Schweiz-Präsidentin Marianne Streiff aus. "Wir sind es unserer Verfassung schuldig - wenn wir schnellere Asylverfahren wollen, die noch fair bleiben - auch einen Rechtsschutz anzubieten", sagte der Grünliberale Nationalrat Beat Flach. Die Aufenthaltszeit in einem Bundeszentrum, das insgesamt Platz für rund 350 Personen bieten soll, sei weiter auf rund 140 Tage beschränkt. "Auch für Asylsuchende ist es besser, wenn sie rasch wissen, ob sie bleiben dürfen oder nicht", so Marianne Streiff. Mit der Revision könne der Bund unterm Strich rund 110 Millionen Franken gegenüber dem heutigen System einsparen, so die Meinung der Befürworter. Die SVP allerdings stellt sich klar gegen die Gesetzesrevision. Die Partei befürchtet unter anderem eine Attraktivitätssteigerung der Schweiz für Asylbewerber. Zudem ist sie der Meinung, dass mit der neuen Revision kaum etwas gegen Missbrauchsbekämpfung unternommen wird. Ob es zu einer Änderung des Asylgesetzes kommt, entscheidet das Volk am 5. Juni./zf

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+

Heute, 30.10.2020

Markt / Gewerbe
Eröffnung, VERSCHOBEN
Fr, 30.10.2020
Jonas's Old Cinema Pub, Saas-Fee
Markt / Gewerbe
Eröffnung, VERSCHOBEN
Fr, 30.10.2020
Internet
Downloads
-

Jonas' Old Cinema Pub im Kulturhaus Rex

Der jüngste Zuwachs in der Gastronomie-Szene Saas-Fee ist das Old Cinema Pub - es eröffnet am Wochenende unseres Winter Opening 30. & 31. Oktober 2020.
Leiten wird die Bar der Saaser Jonas Supersaxo, er ist 25 Jahre alt und arbeitet eigentlich als Baupolier in Zermatt. Als "Heimwehsaasi" packte er zusammen die Chance, als sein Freund Louis und dessen Vater Egon Lehner die Idee hatten, das Kulturhaus Rex mit einem Pub zu bereichern. Durch die Zusammenarbeit dieser kreativen Köpfe ist Saas-Fee nun um eine Attraktion reicher.

Kultur und Gastronomie
Im letzten Dezember hat Michael Klemm das alte Kino Rex zum Kulturhaus umgewandelt, womit ein vielseitiges Kulturprogramm im Gletscherdorf Einzug gehalten hat. Diesen Sommer wurde nun der hintere Teil des Kinos zu einer Bar umfunktioniert, womit das Kulturhaus auch gastronomisch glänzen kann. Durch die Verbindung von Kultur und Pub bietet das Rex nun für alle etwas. Im Theatersaal organisiert Michael ganzjährig Theatervorstellungen, gelegentlich Konzerte sowie Filme für Gross und Klein. Im Pub möchte Jonas ein breites Publikum ansprechen und sorgt mit einer vielseitigen Getränkekarte, einem breiten Musikangebot und kleinen Snacks dafür, dass die Gäste sich bei ihm wohlfühlen. Dies und natürlich eine grossartig zelebrierte Gastfreundschaft. Also unbedingt besuchen, am besten in Kombination mit einem kulturellen Rahmenprogramm. 
 
Programm

Pat Burgener | 30. Oktober 2020
The Gardener & The Tree | 31.Oktober 2020
 
Tickets:
Vorverkauf ab Donnerstag 1.Oktober 14:00 auf saas-fee.ch

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Fr, 30.10.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Fr, 30.10.2020
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Fr, 30.10.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Fr, 30.10.2020
Adresse
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Visper Pürumärt
Fr, 30.10.2020, 16:00 - 18:00 Uhr
Kaufplatz, Visp
Markt / Gewerbe
Visper Pürumärt
Fr, 30.10.2020
16:00 - 18:00 Uhr

Dies und Das
Informationsveranstaltung Moos-Up, ABGSAGT
Fr, 30.10.2020, 19:00 Uhr
MZH, Bürchen
Dies und Das
Informationsveranstaltung Moos-Up, ABGSAGT
Fr, 30.10.2020
19:00 Uhr

Informationsveranstaltung Moos-Up - 360° Wallis
Freitag, 30. Oktober 2020 | 19:00 Uhr
Mehrzweckhalle Bürchen

Bühne
Sagennacht, ABGESAGT
Fr, 30.10.2020, 19:00 Uhr
Relais Bayard, Susten
Bühne
Sagennacht, ABGESAGT
Fr, 30.10.2020
19:00 Uhr

Sagen und Geschichten mit Andrea Steiner zusammen im Genuss bei Wine and Dine mit dem Cave du Rhodan, Mounir Weine, Salgesch.
Tischreservation erforderlich unter 027 474 96 96.

 Dieser Anlass ist leider wegen Corona abgesagt.

Bühne
Annelore Sarbach - AnnaLaura in WasserPunkt, ABGESAGT
Fr, 30.10.2020, 19:30 Uhr
Kellertheater, Brig
Bühne
Annelore Sarbach - AnnaLaura in WasserPunkt, ABGESAGT
Fr, 30.10.2020
19:30 Uhr

Sport
EHC Visp - EVZ Acadamy, ABGESAGT
Fr, 30.10.2020, 19:45 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
EHC Visp - EVZ Acadamy, ABGESAGT
Fr, 30.10.2020
19:45 Uhr
Internet
Downloads
-

Kino
Fr, 30.10.2020, 20:00 - 21:00 Uhr
Kulturfels, Naters, Naters
Naters - Der Film im Kulturfels, ABGESAGT

Morgen, 31.10.2020

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf), ABGESAGT
Sa, 31.10.2020
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf), ABGESAGT
Sa, 31.10.2020
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Eröffnung, VERSCHOBEN
Sa, 31.10.2020
Jonas's Old Cinema Pub, Saas-Fee
Markt / Gewerbe
Eröffnung, VERSCHOBEN
Sa, 31.10.2020
Internet
Downloads
-

Jonas' Old Cinema Pub im Kulturhaus Rex

Der jüngste Zuwachs in der Gastronomie-Szene Saas-Fee ist das Old Cinema Pub - es eröffnet am Wochenende unseres Winter Opening 30. & 31. Oktober 2020.
Leiten wird die Bar der Saaser Jonas Supersaxo, er ist 25 Jahre alt und arbeitet eigentlich als Baupolier in Zermatt. Als "Heimwehsaasi" packte er zusammen die Chance, als sein Freund Louis und dessen Vater Egon Lehner die Idee hatten, das Kulturhaus Rex mit einem Pub zu bereichern. Durch die Zusammenarbeit dieser kreativen Köpfe ist Saas-Fee nun um eine Attraktion reicher.

Kultur und Gastronomie
Im letzten Dezember hat Michael Klemm das alte Kino Rex zum Kulturhaus umgewandelt, womit ein vielseitiges Kulturprogramm im Gletscherdorf Einzug gehalten hat. Diesen Sommer wurde nun der hintere Teil des Kinos zu einer Bar umfunktioniert, womit das Kulturhaus auch gastronomisch glänzen kann. Durch die Verbindung von Kultur und Pub bietet das Rex nun für alle etwas. Im Theatersaal organisiert Michael ganzjährig Theatervorstellungen, gelegentlich Konzerte sowie Filme für Gross und Klein. Im Pub möchte Jonas ein breites Publikum ansprechen und sorgt mit einer vielseitigen Getränkekarte, einem breiten Musikangebot und kleinen Snacks dafür, dass die Gäste sich bei ihm wohlfühlen. Dies und natürlich eine grossartig zelebrierte Gastfreundschaft. Also unbedingt besuchen, am besten in Kombination mit einem kulturellen Rahmenprogramm. 
 
Programm

Pat Burgener | 30. Oktober 2020
The Gardener & The Tree | 31.Oktober 2020
 
Tickets:
Vorverkauf ab Donnerstag 1.Oktober 14:00 auf saas-fee.ch

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Sa, 31.10.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Sa, 31.10.2020
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Sa, 31.10.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Sa, 31.10.2020
Adresse
Downloads
-

Sport
Öffentliches Eislaufen, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020, 13:30 - 15:30 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
Öffentliches Eislaufen, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020
13:30 - 15:30 Uhr
Downloads
-

mittwochs & samstags: mit Eishockeystock
sonntags: ohne Eishockeystock

Bühne
Sleeping - interdisziplinäres Theaterstück, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020, 17:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Bühne
Sleeping - interdisziplinäres Theaterstück, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020
17:00 Uhr

Markt / Gewerbe
Wein-Event, Auf den Spuren von Johanneli Fi, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020, 18:00 Uhr
Johanneli Fi Weinkeller, Visp
Markt / Gewerbe
Wein-Event, Auf den Spuren von Johanneli Fi, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020
18:00 Uhr

Sagenhafte Weine und schaurig-schöne Geschichten rund um Johanneli Fi. Geniessen Sie einzigartige Walliser Sagen und Geschichten zusammen mit auserlesenen Weinen und schmackhaften Walliser Spezialitäten und kommen Sie der Geschichte von Johanneli Fi, der ersten Wirtin vom Brigerberg, auf die Spur!

Kino
Filmnacht Südkorea, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020, 18:00 Uhr
Theatersaal Kollegium, Brig
Kino
Filmnacht Südkorea, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020
18:00 Uhr

Filmnacht Südkorea wurde abgesagt

Sport
EHC Saastal vs. HC Yverdon, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020, 19:30 Uhr
Saas-Grund
Sport
EHC Saastal vs. HC Yverdon, ABGESAGT
Sa, 31.10.2020
19:30 Uhr
Downloads
-

Bildung & Kurse
Sa, 31.10.2020, 09:00 - 10:30 Uhr
Berufsinformationszentrum (BIZ) 3. Stock, Brig
Bring Bewegung in deine Bewerbung
Musik
Sa, 31.10.2020, 18:00 Uhr
World Nature Forum Naters, Naters
Metamorphosen - Eine musikalische Lesung, ABGESAGT

So, 01.11.2020

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
So, 01.11.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
So, 01.11.2020
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
So, 01.11.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
So, 01.11.2020
Adresse
Downloads
-

Sport
EHC Visp - HC Sierre, ABGESAGT
So, 01.11.2020, 17:45 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
EHC Visp - HC Sierre, ABGESAGT
So, 01.11.2020
17:45 Uhr
Internet
Downloads
-

Dies und Das
Vortrag, Grossstadt Wildnis - auf Safari in urbaner Natur, ABGESAGT
So, 01.11.2020, 18:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig
Dies und Das
Vortrag, Grossstadt Wildnis - auf Safari in urbaner Natur, ABGESAGT
So, 01.11.2020
18:00 Uhr


Mo, 02.11.2020

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mo, 02.11.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mo, 02.11.2020
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mo, 02.11.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mo, 02.11.2020
Adresse
Downloads
-

Dies und Das
Digitaltage Schweiz
Mo, 02.11.2020, 09:00 Uhr
Zermatt
Dies und Das
Digitaltage Schweiz
Mo, 02.11.2020
09:00 Uhr
Internet
Downloads

Die Schweizer Digitaltage in der Destination Zermatt - Matterhorn werden aufgrund der aktuellen Situation ausschliesslich digital in Online-Sessions stattfinden. Die Programmpunkte sind kostenlos. Wir bitten alle Teilnehmer, sich für jeden Block einzeln anzumelden.

Dies und Das
Digitalisation et gestion des dangers naturels, ONLINE
Mo, 02.11.2020, 17:30 - 20:00 Uhr
Sion
Dies und Das
Digitalisation et gestion des dangers naturels, ONLINE
Mo, 02.11.2020
17:30 - 20:00 Uhr
Adresse
Downloads
-

Die Veranstaltung ist kostenlos, 100% online. Anmeldung obligatorisch (vor dem 31. Oktober). Veranstaltung auf Französisch

02.11 - "Digitalisierung: Chancen und Herausforderungen für das Management von Naturgefahren".

Sintflutartige Murgänge, Erdrutsche, Überschwemmungen, Sturzfluten usw. Angesichts der Zunahme von Extremereignissen wurden in den letzten Jahren zahlreiche technologische und digitale Hilfsmittel eingesetzt.
Wie werden digitale Werkzeuge in Zukunft dazu beitragen, natürliche Risiken zu reduzieren (oder auch nicht)?
Sollten wir angesichts der Zunahme der Risiken durch neue Technologien ein vollständig automatisiertes und digitales Management von Naturrisiken verallgemeinern?
Wie kann die Bevölkerung in die Sammlung von Informationen zur Verringerung natürlicher Risiken einbezogen werden?

Informieren Sie sich und diskutieren Sie diese Fragen während des Tell, der anlässlich der Digital Days am 02. November von 17.30 bis 20.00 Uhr im Espace Provins in Sion (unter Einhaltung der geltenden Gesundheitsnormen) organisiert wird.
Die Veranstaltung ist kostenlos, aber die Anmeldung ist obligatorisch (vor dem 31. Oktober). Veranstaltung auf Französisch.

Weitere Informationen und Anmeldung hier: https://valaisdigital.ch/fr/events/crealp/


Di, 03.11.2020

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Di, 03.11.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Di, 03.11.2020
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Di, 03.11.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Di, 03.11.2020
Adresse
Downloads
-

Dies und Das
Digitaltage Schweiz
Di, 03.11.2020, 11:15 Uhr
Zermatt
Dies und Das
Digitaltage Schweiz
Di, 03.11.2020
11:15 Uhr
Internet
Downloads

Die Schweizer Digitaltage in der Destination Zermatt - Matterhorn werden aufgrund der aktuellen Situation ausschliesslich digital in Online-Sessions stattfinden. Die Programmpunkte sind kostenlos. Wir bitten alle Teilnehmer, sich für jeden Block einzeln anzumelden.


Mi, 04.11.2020

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf), ABGESAGT
Mi, 04.11.2020
iischi arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für alle (Publikumslauf), ABGESAGT
Mi, 04.11.2020
Downloads
-

Bühne
BergBuchBrig, ABGESAGT
Mi, 04.11.2020
Zeughaus Kultur, Brig
Bühne
BergBuchBrig, ABGESAGT
Mi, 04.11.2020

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mi, 04.11.2020
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mi, 04.11.2020
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mi, 04.11.2020
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mi, 04.11.2020
Adresse
Downloads
-

Sport
Öffentliches Eislaufen, ABGESAGT
Mi, 04.11.2020, 13:30 - 16:00 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
Öffentliches Eislaufen, ABGESAGT
Mi, 04.11.2020
13:30 - 16:00 Uhr
Downloads
-

mittwochs & samstags: mit Eishockeystock
sonntags: ohne Eishockeystock