Liebe User

×

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Gerne empfehlen wir Ihnen unsere neue App.

Viel Vergnügen wünscht,

mengis media

Web App installieren

rro Webradio hören

Kontakt
Radio Rottu Oberwallis
Pomonastrasse 12a
Postfach
3930 Visp
Tel. 027 948 09 48

o-bei Support Hotline
Tel. 0900 11 11 90 (CHF 3.50/Min. für Anrufe ab dem Festnetz)

Oberwallis: Depression - Volkskrankheit Nummer 1

  • Vollständiges Interview mit Thomas Russmann. Quelle: rro

  • Thomas Russmann, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, hilft Menschen, welche an Stressfolgeerkrankungen leiden. Quelle: rro

Fast jede fünfte Person leidet im Laufe ihres Lebens an einer Depression. Welches sind die Anzeichen? Was kann helfen?

12.12.2019, 15:02

Depressionen sind psychische Störungen, welche das Leben der Betroffenen und deren Umfeld erheblich behindern können. Mehr als 10 Prozent der Schweizer Bevölkerung nimmt Antidepressiva. Was hilft Menschen, die an einer Stressfolgeerkrankung leiden am ehesten? Sinnvoll wäre eine Therapie, die einen neuen Zugang zu nicht leistungsorienterten Zielen und zu einer sinnerfüllten Lebensweise ermöglicht. Doch welche Konzepte gibt es hierfür? Antworten dazu liefert Thomas Russmann, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH und Oberarzt im Spitalzentrum Oberwallis in Brig, in seinem Buch "Positive Psychotherapie bei Erschöpfungsdepression und Burnout". In seinem Handbuch zeigt der Autor, was die positive Psychologie, Philosophie und die Neurowissenschaften zur Therapie von Depression und Burnout beitragen können.

"Depression ist eine Denkstörung", erklärt Russmann im rro-Interview. "Das Denken der Betroffenen verzerrt zu negativen Inhalten. Das Gedächtnis funktioniert schlecht und auch die Entscheidungsfindung ist beeinträchtigt." Doch wie erkennt man eine Depression? "Wenn jemand tagelang keinen Antrieb mehr hat, lustlos und interessenlos wird, sich zurückzieht - dann sollte man die Zeichen ernst nehmen und handeln", rät der Psychiater. 

In seinem Buch stellt Russmann zudem die bewährten Interventionen vor: Die fünf Komponenten des "Perma-Konzepts" - Geniessen, Flow, Sinn, positive Beziehungen und Zielerreichung - sowie trainierbare Charakterstärken mit antidepressiver Wirkung./ip

  • Anzeige
Weitere Einträge
Notizen
rro Frequenzen
Leuk-Susten
97.8
Leukerbad
101.8
Varen
87.8
Gampel-Steg
101.0
Törbel
102.9
Zermatt
97.8
Saas-Fee
95.0
Saas-Grund
100.0
Rhonetal
102.2
Simplon
101.8
Binn-Dorf
101.8
Visp-Stalden
91.8
 
 
Sendegebiet
 
 
Kabel in Brig-Glis, Naters, Visp, Saas-Fee
89.9
 
 
Kabel für Zermatt
89.0
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro swiss melody
Kabel analog
106.7
 
 
Empfangbar auf DAB+
rro müsig pur
Kabel analog
105.6
Kabel digital
22
 
 
Empfangbar auf DAB+

Heute, 27.02.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Sa, 27.02.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Sa, 27.02.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Sa, 27.02.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Sa, 27.02.2021
Adresse
Downloads
-

Sport
49. Internationaler Gommerlauf, ABGESAGT
Sa, 27.02.2021
Nordisches Zentrum, Ulrichen
Sport
49. Internationaler Gommerlauf, ABGESAGT
Sa, 27.02.2021

Alle Informationen finden Sie auf:

http://www.obergoms.ch/gommerlauf

Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für Kinder und Jugendliche
Sa, 27.02.2021, 14:00 - 16:30 Uhr
iischi Arena, Brig
Dies und Das
Öffentliches Eislaufen für Kinder und Jugendliche
Sa, 27.02.2021
14:00 - 16:30 Uhr
Downloads
-

Öffentliches Eislaufen für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Altersjahr (1/2 Eisfeld mit Stock / 1/2 Eisfeld ohne Stock) / Keine Anmeldung erforderlich.
Sonntag nur bei schlechtem Wetter.

Sport
EHC Visp - HCB Ticino Rockets
Sa, 27.02.2021, 17:45 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
EHC Visp - HCB Ticino Rockets
Sa, 27.02.2021
17:45 Uhr
Internet
Downloads
-

Bühne
Gut gegen Nordwind, ABGESAGT
Sa, 27.02.2021, 20:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Bühne
Gut gegen Nordwind, ABGESAGT
Sa, 27.02.2021
20:00 Uhr

Ein Theaterstück nach dem gleichnamigen Roman von und mit Stefanie Ammann, Andreas Ricci und Beat Albrecht.

Kulturvermittlung: David Zehnder

Das Theaterstück nach dem gleichnamigen Roman von Daniel Glattauer beschreibt den Mailverkehrs zweier Personen.

Liebe im Netz: Neuzeitliche Beziehungen die gänzlich oder zum Teil über digitale Medien geführt werden. Die Diskrepanz von realen Begebenheiten und Sehnsüchten sowie Projektionen steht dabei als Fragestellung im Vordergrund.

Da der heutige Mensch seine Beziehungen immer mehr über digitale Medien zu pflegen scheint, ist dieses Thema allgegenwärtig, und jede und jeder kann sich mehr oder minder darin wiederfinden. Die Inszenierung zeigt anhand des Textes von Daniel Glattauer die Gefahren und Risiken solcher 'distanzierter' Beziehungen und regt andererseits auch über Möglichkeiten und allfälligen Chancen zum Nachdenken an.

Kategorien
Bühne
Theater
Art der Veranstaltung: Performance / Spektakel, Vorführung

Zielpublikum: ab 13 Jahren


Morgen, 28.02.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
So, 28.02.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
So, 28.02.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
So, 28.02.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
So, 28.02.2021
Adresse
Downloads
-

Sport
49. Internationaler Gommerlauf, ABGESAGT
So, 28.02.2021
Nordisches Zentrum, Ulrichen
Sport
49. Internationaler Gommerlauf, ABGESAGT
So, 28.02.2021

Alle Informationen finden Sie auf:

http://www.obergoms.ch/gommerlauf


Mo, 01.03.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mo, 01.03.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mo, 01.03.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mo, 01.03.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mo, 01.03.2021
Adresse
Downloads
-


Di, 02.03.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Di, 02.03.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Di, 02.03.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Di, 02.03.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Di, 02.03.2021
Adresse
Downloads
-

Markt / Gewerbe
Wiedereröffnung
Di, 02.03.2021, 10:00 Uhr
World Nature Forum, Naters
Markt / Gewerbe
Wiedereröffnung
Di, 02.03.2021
10:00 Uhr
Internet
Downloads
-

Bühne
Märlistunde, ABGESAGT
Di, 02.03.2021, 17:00 - 18:00 Uhr
Präfektenhaus, Fiesch
Bühne
Märlistunde, ABGESAGT
Di, 02.03.2021
17:00 - 18:00 Uhr

Komm mit ins Geschichtenland und lass dich von unserer Märchentante Astrid in eine geheimnisvolle Welt entführen. Lausche den spannenden Geschichten, die sie uns erzählt.

Daten: jeweils am Dienstag, vom 22. Dezember 2020 bis 5. Januar 2021 | vom 2. Februar 2021 bis 2. März 2021 | vom 30. März 2021 bis 6. April 2021Dauer: 17 - 18 Uhr
Treffpunkt: 17 Uhr beim Präfektenhaus, FieschLeitung: Astrid AnthamattenKosten: Eintritt frei
Geeignet für: Kinder ab 3 Jahren und ErwachseneAnmeldung: Keine erforderlich

Sport
EHC Visp - EHC Olten
Di, 02.03.2021, 19:45 Uhr
Lonza Arena, Visp
Sport
EHC Visp - EHC Olten
Di, 02.03.2021
19:45 Uhr
Internet
Downloads
-


Mi, 03.03.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mi, 03.03.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Mi, 03.03.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mi, 03.03.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Mi, 03.03.2021
Adresse
Downloads
-


Do, 04.03.2021

Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Do, 04.03.2021
Brig
Kino
Kino Capitol, GESCHLOSSEN
Do, 04.03.2021
Adresse
Downloads
-

Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Do, 04.03.2021
Visp
Kino
Kino Astoria, GESCHLOSSEN
Do, 04.03.2021
Adresse
Downloads
-

Bühne
Vaterschaftsprozess des Zimmermanns Josef, ABGESAGT
Do, 04.03.2021, 19:30 Uhr
Kultur- und Kongresszentnrum La Poste, Visp
Bühne
Vaterschaftsprozess des Zimmermanns Josef, ABGESAGT
Do, 04.03.2021
19:30 Uhr

Komödie von Ephraim Kishon


«Eine Komödie aus dem Jahre Null der Zeitrechnung»


Josef Zimmermann, besser bekannt als Ehemann der Jungfrau Maria, will endlich geklärt haben, wer denn nun der leibliche Vater des kleinen Jesus ist und zieht deshalb den Gott Imhimmel vor Gericht. Josef steht auf dem Standpunkt, dass auch Herr Imhimmel seinen Aliments Pflichten nachzukommen hat. Dies ist der Ausgangspunkt der turbulenten Gerichtskomödie vom grossen israelischen Autor Ephraim Kishon.

Die satirische Komödie wirkt nie blasphemisch. Gemäss Kurt Tucholsky darf Satire zwar alles. Kishon aber ist ein augenzwinkerndes, humorvolles, feinfühliges Theaterstück gelungen, das keine religiösen Gefühle verletzt. Ein begeisterter Kritiker schrieb nach der Uraufführung: Kein Katholik oder Protestant wird das Lachen bei diesem Stück unterdrücken können...denn auch Gott war schliesslich auch mal nur ein Mensch!


Visper Theater

Produktionsteam
Imesch Patrick (Projektleiter), Sabina Dulio /Millius Richard (Regie), Claudia Pfammatter (Kostüme), OPRA Brig (Bühnenbau), Team Vispertheater (Maske), Christian Pfammatter (Plakate Flyer/Fotos), Christian Pfammatter und Team (Digitale Medien)

Musik
Musikalische Natur - Meditative Livemusik mit Begleitung und Visualisierung, ABG
Do, 04.03.2021, 20:00 - 23:00 Uhr
Zeughaus Kultur, Brig-Glis
Musik
Musikalische Natur - Meditative Livemusik mit Begleitung und Visualisierung, ABG
Do, 04.03.2021
20:00 - 23:00 Uhr

esinnliche, stimmungsvolle Live-Musik mit Instrumentalbegleitung & Videoeinspielungen

Konzept & Realisation: Anton Arnold

Live-Musik: Verschiedene Blockflöten (Sopran, Alt, Tenor und Bass)

Instrumentalbegleitungen:

Begleitgitarre, Streicherensemble, Pad (Klangteppich), Chorimitationen

Videoeinspielungen:

Filmsequenzen zu Blumen, von der Blüte bis zum Absterben (Garten

Jodernstrasse Visp und Region Visp, Mattmark), Zimmerpflanzen, Tieren,

Naturstimmungen, Vispa, Auflugsziele: (Gorges de L'Areuse, Naturpark

Champs-Pittet bei Yverdon-les-Bains, Reservat Fanel am Neuenburgersee,

Canal de la Broye, Quai Edouard Jaccoud in Montreux, Orridi di Uriezzo(I),

Rosenlauischlucht(BE), Bachji unterhalb Unterstalden, usw.

Konzept: Anton Arnold, Visp: Kompositionen, Bearbeitungen, Mix, Realisation, Livedarbietung, Filmaufnahmen und Schnitt

Links: youtube - noldivisp - Filme:

Mara, Lacina, Orange, Lonely, Only you, Blind Moments, Alynia, Folk, Iris,

Fiana, Zoe, Tracy's Song, James Taylor, Backing Track, Black is the color,